City And Colour am 10. Februar 2016 im Huxleys | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2015-11-30
By Raoul [FluxFM] |

City And Colour & Lucy Rose
10. Februar 2016, 20:00 Uhr
Info, Links, Tickets: Trinity Music

Der weltweit geachtete und erfolgreiche Sänger, Songwriter und Performer City and Colour aka Dallas Green kündigt mit großer Freude seine sehnlichst erwartete Rückkehr auf die internationalen Bühnen an, darunter vier Shows in Deutschland im Februar 2016. Zuletzt besuchten City and Colour die deutschen Hallen im Rahmen seiner letzten Tour 2014, viele der Konzerte waren ausverkauft. Rund um die Veröffentlichung des fünften Albums „If I Should Go Before You“, das am 9. Oktober erscheinen wird, treten City and Colour eine Welttournee an, die sie nach 18 Shows in den USA Anfang 2016 auch nach Europa führt. Die Stationen ihrer deutschen Gastspielreise zwischen dem 9. und 13. Februar sind Hamburg, Berlin, München und Köln.

Sein neues Album „If I Should Go Before You“ spiegelt die intensiven Live-Erfahrungen wieder, für die Dallas Green bekannt ist: Aufgenommen in den Blackbird Studios in Nashville, Tennessee, wurde das Album produziert von Green, unterstützt von Karl „Horse“ Bareham. Einzigartig an diesem neuen Album ist, dass die Aufnahmen erstmals mit seiner vertrauten Liveband gemeinsam im Studio entstanden, daunter: Bassist Jack Lawrence (The Raconteurs, Dead Weather), Gitarrist Dante Schwebel (Spanish Gold, Dan Auerbach), Schlagzeuger Doug MacGregor (Constantines) sowie Matt Kelly an Keyboards und Pedal Steel Guitar.

„If I Should Go Before You“ ist Greens fünfte Veröffentlichung als City and Colour und folgt auf das überaus erfolgreiche Album „The Hurry and The Harm“ von 2013, das ebenso weitreichend von Kritikern geschätzt wurde, wie es auch kommerziell erfolgreich war. Das Album debütierte an der Spitzenposition der kanadischen Longplay-Charts, stieg bis auf Platz 4 in Australien, Platz 16 in den USA und Platz 32 in England – und ist damit das kommerziell bislang erfolgreichste Werk von City and Colour.

Zuletzt kollaborierte Dallas Green im Jahr 2014 mit dem internationalen Superstar Alecia Moore aka P!nk im Rahmen eines neuen Projektes unter dem Titel You+Me. Das Debüt dieses vielbeachteten Duos, „rose ave.“, stieg bis auf Platz 4 in den US-Billboard Charts, Platz 2 in Australien, Platz 6 in Deutschland und erneut bis an die Spitze in Kanada. Über die Musik sagte die Huffington Post: „Obschon solch prominente Stimmen nur selten nahtlos ineinander greifen, war es für Green und Moore eine Art Bestimmung, zusammen zu harmonieren.“

Auch über City and Colour sind die renommiertesten Medien voll des Lobes. So schrieb etwa das Wall Street Journal: „Es sind bewegende, melodramatische Songs voller Aufrichtigkeit und Zuversicht, von Mr. Green vorgetragen in einer süßen, einnehmenden Stimme.“ Und der amerikanische Rolling Stone berichtete: „Greens Folk-Klang entwickelt sich immer weiter. Zurückgelehnte Drums treffen auf Slide-Guitar-Wogen und sein leichtfüßiges Falsett.“ Auf der Homepage cityandcoulour.com kann der Fan im Rahmen eines besonderen ‚Artist Pre-Sales‘ schon jetzt das neue Album als ‚Limited Edition Coloured Vinyl‘ vorbestellen.
 

Verlosung

Gewinnspiel vorbei! Danke fürs Mitmachen.

Weitersagen

125 Kommentare

  1. Sabrina says:

    Pink mit Glitzer

  2. Karin says:

    wunderschön von allen Farben ein bisschen :)

  3. Sandra says:

    Ganz klar Regenbogenfarbe :)

  4. Mella says:

    weiß – unbeschriebenes Blatt mit Platz zum Ausfüllen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.