Brandt Brauer Frick
Brandt Brauer Frick

Clubsandwich am 21.2.14 mit Brandt Brauer Frick, Sevensol und YOUANDEWAN

▷ Letzte Änderung: 2014-02-21
By Diana Hagenberg [FluxFM] |

Am Montag erscheint endlich die lang erwartete DJ-Kicks Compilation von Brandt Brauer Frick auf !K7. Anlässlich des Release schaut das Trio beim Clubsandwich vorbei und verrät was in nächster Zeit von ihnen zu erwarten ist. Live kann man Brandt Brauer Frick übrigens morgen im Nikolaisaal erleben.

Zur Einstimmung auf die “Kann Records”-Labelnight in der Ritter Butzke heute gibt es einen Mix von Labelmitbegründer Sevensol. Der zweite Mix wird von YOUANDEWAN beigesteuert, der morgen im Chalet auflegt.


FEIERN IN BERLIN:

watergate

Aufgewachsen mit den Motownplatten seiner Eltern entwickelte Jesse Rose schon früh ein Faible für den Sound der 60er und 70er. Auch sein aktuelles Album „The Whole Twele Inches“ ist wieder einmal gewürzt mit Funk- und Soulsamples und durchbricht das starre Korsett des House mit seinen üblichen Grooves. Im Watergate feiert Jesse Rose Record Release gemeinsam mit Lee Jones, Christian Nielsen, sowie seinem Buddy Oliver $, der ebenfalls auf der neuen Platte vertreten ist.

Jesse Rose Record Release Party im Watergate mit Oliver $, Christian Nielsen und Lee Jones. Beginn ist um Mitternacht.

ritter butzke

Dass Leipzig im kommen ist schreibt nicht nur der Boulevard, sondern zeigt auch das Label „Kann Records“. Gegründet von Map.ache, Bender und Sevensol etablierten sich die Leipziger schnell mit ihren deepen traumwandlerischen Sound. Die Ritter Butzke lädt heute zu einem „Kann“ Label-Showcase mit Manamana, Lake People, sowie Bender, Polo und Philipp Matalla.

„Kann Records“ in der Ritter Butzke mit Lake People, Manamana, sowie Polo und Philipp Matalla. Ebenfalls um Mitternacht geht es in der Ritterstrasse los.

gretchen

Schneller und schweißtreibender geht es hingegen im Gretchen zu. Juke-Pionier und Chicago-Legende Rashad ist zu Gast und treibt mit seinen Highspeed-Platten den Dancefloor zum Äußersten. Entdeckt vom britischen Label Planet Mu wurde der regionale Juke-Trend schnell in die Clubs der Welt verbreitet und Rashad fand sich auf renommierten Labels, wie Hyperdub mit seiner extrem hektischen Bass Music wieder. Support kommt von Labelfreund Scratcha DVA, der als britischer Flying Lotus gehandelt wird, sowie den Residents Delfonic und Sarah Farina.

Bass Music ohne Rast und Ruhe ab Mitternacht im Gretchen mit Rashad, Scratcha DVA, Delfonic und Sarah Farina.


FEIERN IN STUTTGART:

frLehmann

Das schwedische Vorzeigelabel Drumcode ist heute im Club Lehmann bei „We Are Techno“ vertreten, und zwar durch Alan Fitzpatrick. Dann erwartet euch noch ein Live-Act von Tripeo, Henning Baer vom Label Sonic Groove und Resident RAST! Los geht‘s im Lehmann um 23 Uhr.

Kowalski

Der Berliner Stefan Biniak ist einer der jungen Produzenten, die nicht mit Labelvertrag und Plattenverkäufen groß rauskommen, sondern mit Soundcloud. Seine Tracks, Podcasts und Bootlegs werden regelmäßig tausendfach angehört. Heute könnt ihr ihn im real life hören und sehen – ab 23 Uhr im Kowalski, zusammen mit den Residents Chris Sonaxx und Rob Medina.

romy S

Heute und morgen steigt in ganz Stuttgart die Subculture Club Edition – denn das Pocketmagazin feiert seinen 18. Geburtstag. Und das in unzähligen Clubs – heute u.a. im Romy S.. Hier sind die Djs Stephan Hinz & DGeorge sowie Mike Menudo mit von der Partie. Techhouse im Romy S., ab 23 Uhr.

Moderation

Sascha Schlegel
Ist zu hören bei Tatort, Flux Forward, Bremen & Stuttgart und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Weitersagen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>