Mathi mit Daniel Haaksman (Foto: Sophie Euler)
Mathi mit Daniel Haaksman (Foto: Sophie Euler)

Daniel Haaksman & Doctor Dru | Clubsandwich am Freitag

▷ Letzte Änderung: 2016-03-04
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
4. März 2016,
19 bis 4 Uhr
 
>> Clubtipps | Tracklisten

61m-PzSKl6L._SS280 Nach seinem schicken Clubsandwich-Set vorletzte Woche schaut am Freitag um 22 Uhr Daniel Haaksman im Studio vorbei und stellt euch sein neues Album African Fabrics auf seinem Label Man Recordings vor.


 
Ab 23 Uhr gibt’s im Radio, Stream oder App ein Deep House-Set vom Jeudi-Boss Doctor Dru, das ihr auch hier findet:


 

FluxMusic | Clubsandwich-Stream

ClubsandwichDer Clubsandwich-Stream bringt die Berliner Feierkultur zu euch, immer und überall, mit Techno, House und Elektro. Tracks und DJ-Sets, handverlesene elektronische Musik 24/7, kein Gerede, nur tanzen müsst ihr selbst. Alle Infos zur App und den neuen Streams findet ihr hier


Nachtlebentipps für Berlin

blank Das alternative Jugendzentrum La Casa in Hellersdorf feiert seinen 15. Geburtstag mit einer Soli-Party im ://about blank, um sich langfristig vor der Schließung abzusichern. Solidarität zeigt hier neben Redshape, Miriam Schulte und Lakehead unter anderem Kalipo. Bekannt wurde Jakob Häglsperger, wie Kalipo mit bürgerlichem Namen heißt, nicht nur als Produzent von Marcus Wiebusch, Ira Atari und Fuck Art, Let´s Dance, sondern vor allem als Mitglied von Audioliths Elektro-Punk-Trio Frittenbude. So vereint Kalipo auch in seinem Solo-Projekt Downbeat und Rave-Attitüde miteinander. Beginn ist hier um Mitternacht. Übrigens: Kalipo war gerade bei Electronic Beats – hört hier sein Set nach.

 

arena club Wenn es ein Label gibt, das mit der neuen Blüte von dunklem und kompromisslosem Techno assoziiert wird, dann ist es Dystopian. Das Label um Alex.Do und Rødhåd steht seit über sechs Jahren wie kaum ein anderes für zeitgenössischen Qualitäts-Techno. Im Arena Club feiert man die erste Labelnight des Jahres und so teilt sich Rødhåd hier die Decks mit Label-Mate Ron Albrecht, Woo York von Life and Death und Johanna Schneider. Auch hier öffnen sich die Türen um 0 Uhr.

 

ritter butzke Etwas jünger, aber keineswegs unproduktiver ist das Berliner Label Steyoyoke um Soul Button, Nick Devon und Dahu. In der Ritter Butzke feiert das Imprint seinen vierten Geburtstag und den gleichzeitigen Release der Steyoyoke Anniversary Vol. 04 EP, auf der Acts wie DJ T., Oliver Schories oder Edu Imbernon mit Remixen von Tracks der Steyoyoke-Acts gratulieren. Bei der Geburtstagssause ist dann natürlich die ganze Rasselbande von Soul Button über Nick Devon bis hin zu Animal Picnic und Aaryon vertreten. Start in der Ritterstrasse ist um Mitternacht.

Tracklisten DJ-Mixe

Trackliste Dr. Dru
Wird in Kürze ergänzt…

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Electronic Beats On Air, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *