Flimmern

Die besten Serien im Herbst | Stadt.Land.Flux.

▷ Letzte Änderung: 2015-10-02
By Diana Hagenberg [FluxFM] |
Im Radio:
28.9. – 2.10.2015,
10 bis 13 Uhr

Wochenthema: Serienherbst

Die Tage werden kürzer, die Blätter werden gelber und der Regen wird mehr – keine Frage, es ist Herbst. Das ist zwar ein bisschen schade, wegen des versiegenden Sommers – aber auch ein bisschen gut, denn nun kann man sich wieder ohne schlechtes Gewissen das ganze Wochenende ins Bett verziehen und binchmäßig Serien gucken.

Und damit ihr auch wisst, was es sich so zu gucken lohnt, stellen wir euch diese Woche bei Stadt.Land.Flux. die besten Serien vor, die diesen Herbst auf Netflix, Amazon Prime und Co. anlaufen. Wem das nicht reicht, der kann sich übrigens auch in unserem Späti inspirieren lassen.


Weitere Themen

Montag, 28.9.2015, 11h: Wir haben einfach gekocht

WIr haben einfach gekocht Am Montag stellen wir euch das neue Kochbuch Wir haben einfach gekocht – 100 Erinnerungen an Lieblingsrezepte vor. Es besuchen uns Mitherausgeberin Manuela Rehn und Fotografin Caro Hoene. Sie haben sich für das Buch auf eine Reise zu Seniorenheimen in ganz Deutschland gemacht um gemeinsam mit den Menschen über kulinarische Erinnerungen zu sprechen, Lieblingsrezepte von früher aufzuschreiben und gemeinsam zu kochen. Denn Essen bedeutet gerade für alte Menschen sehr viel. Es strukturiert den Tag, oft sind die Mahlzeiten die Höhepunkte. Essen ist Erinnerung und Heimat.

Das Buch erscheint im Oktober 2015 im Umschauverlag, wir verlosen ein paar Exemplare on air. Die Veröffentlichung wird am 29. September in der Markthalle Neun gefeiert.

Das Interview gibt es hier zum Nachhören:



Dienstag, 29.9.2015, 11h: Shandy Mandies

Converse Rubber Tracks mit Shandy Mandies Am Dienstag bekommen wir Besuch von den Shandy Mandies. Die Band hat bei den Converse Rubber Tracks mitgemacht – einem Projekt von Converse, das 84 aufstrebenden Künstlern die Türen zu den legendärsten Studios der Welt öffnet (darunter auch die Hansa Tonstudios in Berlin, wo David Bowie bereits aufgenommen hat). Hierzu konnten sich Musiker auf der ganzen Welt bewerben. Die besten Künstler wurden ausgewählt und die Sessions stehen kurz bevor. Die Shandy Mandies haben am 24. September Aufnahmen in den Hansa Studios gemacht – wir erfragen mal, wie das war und was nun kommt.


Mittwoch, 30.9.2015, 11h: 100 Jahre Gegenwart im HWK

Detlef Diederichsen kommt vorbei und spricht über die neue Ausstellung im HWK. 100 Jahre Gegenwart ist eine Zeitdiagnose: Ein Jahrhundert ist der längste biografisch erfassbare Zeitraum: Was damals geschah, haben unsere Vorfahren noch ansatzweise überliefern können. In seinem neuen Langzeitprojekt untersucht das Haus der Kulturen der Welt die Zusammenhänge zwischen globalen Konfliktlagen, Ordnungssystemen und Technologie. Der Auftakt vom 30. September bis 4. Oktober 2015 bringt KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen, AktivistInnen und ZeitbeobachterInnen in ungewöhnlichen Konstellationen zusammen.


Donnerstag, 1.10.2015, 11h: Berlinische Galerie – „The Dialogic City : Berlin wird Berlin“

Stararchitekt Arno Brandlhuber kommt am Donnerstag vorbei, um über seine aktuelle Ausstellung The Dialogic City : Berlin wird Berlin in der Berlinischen Galerie zu reden. Zusammen mit dem Grafiker Thomas Mayfried und dem Architekten Florian Hertweck hat Brandlhuber eine Installation konzipiert, die einen Bogen von den Spuren der Kriegszerstörungen in Berlin bis hin zu den standardisierten Neubauten der Berliner Republik spannt und nach der Zukunft des städtischen Raums fragt. Die Präsentation umfasst etwa 500 Modelle der Architektursammlung der Berlinischen Galerie. Anhand der Modelle lässt sich zum einen ein alternatives Berlin imaginieren, das sich anhand der Wettbewerbsbeiträge rekonstruieren lässt; zum anderen zeigen sie eine Ideengeschichte, die auch in unrealisierter Form weiterhin besteht und als Inspiration für heutige Stadtdebatten genutzt werden kann – ein Berlin, wie es hätte sein können. Zum Ausstellungskonzept gehört außerdem ein Veranstaltungsprogramm, das zusammen mit anderen Stadt-Akteuren entwickelt wird.


Freitag, 2.10.2015, 11h: Neuköllner.net

Hier könnt ihr euch den Beitrag über Streit im Klunkerkranich noch einmal anhören:

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Electronic Beats On Air, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Redaktion

Aysche Wesche
Wortredaktion
Spezialgebiet: Stadtleben, Politik und Kultur.
… zum Profil

Redaktion

Zarah-Louise Roth
Wortredaktion
Spezialgebiete: Weltverbesserung, Festivals, Essen.

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *