Dominik Hisslinger und Mathias Weck (Foto: Sophie Euler)
Dominik Hisslinger und Mathias Weck (Foto: Sophie Euler)

Dominik Hisslinger & Robert Hood | Clubsandwich am Freitag

▷ Letzte Änderung: 2015-12-23
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
25. Dezember 2015,
19 Uhr

SONOS

Das Clubsandwich wird euch
präsentiert von SONOS

Ab 22 Uhr gibt’s ein Set von Dominik Hisslinger. Der Berliner DJ und Produzent spielt beim Goldenen Schluss im FluxBau – zusammen mit Stereofysh und David Ripper, der übrigens am Samstag im Clubsandwich landet. Alle Infos zur verrückten Silvestersause findet ihr hier.

Ab 23 Uhr kommt ein Set von Robert Hood. Die Legende aus Detroit spielt beim HYTE Weekender am 31. Dezember auf dem Arena-Gelände.


Nachtlebentipps für Berlin

grießmühle Eleganter House mit ganz viel Sehnsucht nach Chicago gibt es in der Griessmühle. Wer eignet sich für diese Aufgabe besser als Ex-Panoramabar-Resident Prosumer. Zusammen mit seinem Buddy und Potion-Label-Partner Murat Tepeli und Rush Hours Daniel Wang lässt Prosumer mit genügend Euphorie den ersten Weihnachtsfeiertag ausklingen. Technoider wird es hingegen mit Killekills Hanno Hinkelbein und Mareena, die den zweiten Floor bespielen. Für die Afterhour verantwortlich sind dann Bastus und DJ Hirax. Los geht’s – auch an Weihnachten – um Mitternacht.

 
Schweden-Techno ohne wenn und aber liefert Staffan Linzatti im Tresor. Inspiriert von Jeff Mills und spacigen Electro-Sounds entwickelte der Schwede seinen ganz eigenen Klangkosmos aus Bleeps, Stakkato-Akkorden und treibenden Bass Drums. Ebenfalls energetischen Grooves verfallen ist Linzattis Landsmann Pär Grindvik, der mit seinem Label Stockholm LTD seit Jahren den Techno aus dem hohen Norden prägt. Den Rücken stärken Staffan Linzatti und Pär Grindvik Marcel Heese und Markus Suckut. Beginn ist hier wie immer um Mitternacht.

 
suicide circus Ein Weihnachtssingen der anderen Art gibt es dank Rummelsnuff und den Kleinstadtganoven im Suicide Circus. Während die Kraftprotze ihre derbe Strommusik zwischen Seemannsromantik und Pumper-Elektro performen, geben sich im Anschluss die E-Werk-Legenden Jonzon und Sylvie Marks die Ehre. Start ist hier um Mitternacht.

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Electronic Beats On Air, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *