Joana Gomes & Rui Saraiva von Fingertips und Katéa (Mitte) (Foto: Nina Maul)
Joana Gomes & Rui Saraiva von Fingertips und Katéa (Mitte) (Foto: Nina Maul)

FluxFM Ausland-Session, Deutschlandreise-Crowdfunding & meine ernte | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2016-02-29
By Nina [FluxFM] |
Im Radio:
29. Februar 2016,
14 bis 18 Uhr

Diese Woche stellen wir euch täglich in unserer Rubrik Horch‘ was kommt von draußen rein – neue Nachbarn Menschen vor, die nach Deutschland geflüchtet sind. Außerdem solltet ihr euch unbedingt gleich die Live-Übertragung der Konzertreihe NEUE MEISTER vormerken, die quasi fast direkt im Anschluss an die Morningshow beginnt. Vorher gibt es aber wieder spannende Gäste:


Auslandsspionage Spezial: Fingertips & Katéa (15:10 Uhr)


Heute Abend öffnet der FluxBau seine Pforten für euch. Da treffen die FluxFM Sessions auf die Auslandsspionage. Das Ergebnis ist die FluxFM Ausland-Session. Freuen kann man sich auf Fingertips aus Portugal und Katéa aus Finnland – beide kuratiert und angekündigt von unserem Passport Approved-Spezialisten aus L.A: Sat Bisla! Vor dem Gig schauen beide Bands aber noch im Studio vorbei und bringen natürlich Tickets für euch mit.

Hier gibt’s das Interview mit Fingertips und Kiss Me live gespielt zum Nachhören:

Und hier könnt ihr das Interview mit Katéa nachhören:

 


David Ehls Deutschlandreise (16:10 Uhr)

Pöbelnde Mobs und brennende Unterkünfte für Geflüchtete. Journalist David Ehl fragt sich: „Was ist los in Deutschland? Wovor haben wir eigentlich Angst?“ Deshalb will er einen Monat mit dem Wohnmobil durch das Land reisen, mit denen reden, die „Wir sind das Volk!“ rufen und mit denen, die den Begriff „Volk“ scheuen. Während er unterwegs ist, will er live darüber im Netz berichten. Unterstützen könnt ihr sein Projekt dabei auf dem Crowdfundingportal Correct!v. Wie genau er das Ganze aber anstellen möchte, wird er euch im Radio verraten.

 


meine ernte (17:10)

Außerdem werden wir euren grünen Daumen beanspruchen, denn das Stichwort lautet: ein eigener Acker mit selbst angebautem Gemüse. Wie das wahr werden könnte und sogar leichter als ihr euch gedacht habt, werdet ihr im Radio erfahren, denn Markus Schmidt von meine ernte kommt zu uns ins Studio und wird euch genau erklären, wie das mit dem gemieteten Acker eigentlich so funktioniert.

 


Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *