Das große Ganze  ▶

Manche Alben sind so wichtig, dass man sie einfach mal am Stück hören muss. Bei DAS GROSSE GANZE widmen wir uns den Platten, die jeder im Schrank hat und die wir einfach mal zusammen hören wollen. Den Platten, die bahnbrechend waren, den Debütalben großer Bands und vergessenen Scheiben. Wir spielen sie von vorne bis hinten und zwischendurch erfahrt ihr alles, was ihr über den jeweiligen Langspieler wissen müsst.

Im Wechsel mit ROCK’N’ROLE MODELS
Samstag 18 Uhr
Montag 19 Uhr (Wdh)
Mittwoch 22 Uhr (Wdh)

Sexualität & Bewusstsein: Wie sich die kalifornische Drogenkultur der 60er aufs Heute überträgt, was später aus Jefferson Airplane wurde und wie Melanie Gollin zu "Somebody To Love" tanzt – das alles hört ihr im Radio....

Weiterlesen →
Melanie Gollin und Heiko Reusch sind die beweglichsten Moderatoren bei FluxFM. (Foto: Sophie Euler)

The Notwist – Neon Golden | Das große Ganze

Januar 16, 2017 | 0 Comments

Auf den Tag genau 15 Jahre nach Erscheinen ist Neon Golden, das sechste Studioalbum von The Notwist, reif für Das große Ganze. Eine Stunde lang wird das Album gespielt, kommentiert und allen ans Herz gelegt....

Weiterlesen →
Melanie Gollin & Heiko Reusch (Foto: Nina Maul)

Blumfeld – Ich-Maschine | Das große Ganze

Januar 9, 2017 | 2 Comments

Schon mit ihrem Debüt "Ich-Maschine" zeigen Blumfeld, dass Gesellschaftskritik auch tanzbar sein kann – und noch dazu mit deutschen Texten. In FluxFM Das große Ganze hört ihr diese Woche die Platte in voller Länge....

Weiterlesen →
Ob Heiko wirklich so ein Tattoo auf dem Rücken trägt? Das erfahren wir bei Das große Ganze (Foto: Sophie Euler + Nina Maul)

Sublime – Sublime | Das große Ganze

Dezember 10, 2016 | 0 Comments

Auf welch tragische Weise die Kalifornier von Sublime mit ihrer ureigenen Mischung aus Punkparolen, Reggae-Rhythmen und Sample-Spielereien mit ihrem letzten, gleichnamigen Album zu Erfolg kam, klären wir bei Das große Ganze....

Weiterlesen →
(Foto: Sophie Euler)

David Bowie – Hunky Dory | Das große Ganze

Dezember 5, 2016 | 0 Comments

Von Fans und Kritikern zunächst gescholten, entwickelte sich "Hunky Dory" von David Bowie zu einer seiner erfolgreichsten Platten. Wie sich das Pop-Chamäleon zur futuristisch-androgynen Ikone entwickelte, klären wir bei Das große Ganze....

Weiterlesen →

Verträumte Melancholie, die ihresgleichen sucht: Belle & Sebastian präsentierten auf ihrem zweiten Album "If You're Feeling Sinister" ein faszinierendes Stück Twee-Pop. Zum zwanzigsten Jubiläum hören wir die Platte komplett....

Weiterlesen →

Mit ihrem Debüt "Licensed To Ill" schufen die Beastie Boys eine erstaunliche, einzigartige Mischung aus Rap und Hardcore. Sogar ein Metal-Gitarrist ist zu hören. Zum HipHop-Wochenende hören wir die Platte am Stück....

Weiterlesen →
Heiko Reusch & Melanie Gollin haben den Durchblick

New Order – Movement | Das große Ganze

November 14, 2016 | 0 Comments

Ein zielloses Debütalbum lieferten New Order 1981 ab, nachdem Ian Curtis gestorben und Joy Division dadurch ohne Sänger zurückließ. Dennoch ist es ein faszinierendes Stück Musik - und wir hören's komplett....

Weiterlesen →

Auf "Back To Black" verarbeitete Amy Winehouse die schmerzliche Trennung von ihrem Liebhaber. Bei FluxFM Das große Ganze lauschen wir dem Album voller Musik gewordener Trauer in voller Länge....

Weiterlesen →

Zuerst gehyptes Internet- und Blogger-Phänomen, es folgt ein gewaltiger Verriss von Pitchfork: die Cold War Kids mussten mit ihrem Debüt "Robbers & Cowards" einiges erleiden. Bei Das große Ganze reden wir über das Album....

Weiterlesen →