Electronic Beats On Air  ▶

Bei ELECTRONIC BEATS ON AIR empfangen wir nationale und internationale DJs von Rang und Namen im Radio – und plaudern mit ihnen über ihren musikalischen Orkus. In der zweiten Stunde gibt es immer ein exklusives DJ-Set!

Donnerstag 22-24 Uhr

Der Produzent Douglas Greed aus Jena verfolgt auf seinem zweiten Album "Driven" genau die Wege, die er bereits eingeschlagen hatte: Pop, House und Detroit Techno!...

Weiterlesen →

Das Schweizer Duo kreiert auf seinem Albumdebut "Wide" genau die richtige Balance zwischen Deep House, Downtempo und einer Prise Polka....

Weiterlesen →

Der Berliner Produzent ist ein wahrer Magier was Melodieführung und Rhythmus betrifft. Ob verspielte oder treibende Sounds - Powel bringt beides zusammen und fasziniert Tänzer und Zuhörer bereits nach wenigen Takten. ...

Weiterlesen →

Der junge Produzent und Labelbetreiber Max Graef aus Berlin kreiert auf seinem Album "Rivers Of The Red Planet" Soundscapes, die von Old-School-Hip Hop über klassischen Techno und Electro bis hin zu 70er-Funk und nicht zuletzt Jazz reichen....

Weiterlesen →

Danton Eeprom ist ein wahres musikalisches Kamelion: mal Pop, mal Elektronika, oder manchmal auch House! Er macht was ihm gefällt und am Besten alles Gleichzeitig mit vier iPdads auf der Bühne! ...

Weiterlesen →

Dunkler Techno, der seine Wurzeln in EBM, Industrial und Post-Punk hat, ist das Rezept des Berliner Produzenten Michael Wollenhaupt. Ein Sound, der bestens ins Berghain oder den Tresor passt....

Weiterlesen →

Der Belgier Tim van de Meuter - Locked Groove - bietet eine musikalische Spannbreite wie sonst kein anderer. Diese Woche bei Electronic Beats - zwei Stunden lang!...

Weiterlesen →

Der International-Troubadour und Wahl-Berliner Khan nimmt den Hörer auf seinem neuen Album "The Enlightenment Machine" mit auf eine innere Reise, anstatt auf den Dancefloor. Mit Colaflaschen, Subbässen und Cello möchte Khan uns alle erleuchten....

Weiterlesen →

Als Beatmaker für Marsimoto oder als Livekeyboarder von Marteria hat der gebürtige Spanier schon bewiesen, was er drauf hat. Jetzt legt Kid Simius noch einen drauf - denn auf seiner neuen Platte "Wet Sounds" kreiert er einen ganz eigenen Musikstil: Surf'n'Bass....

Weiterlesen →

Der Pianist Francesco Tristano ist ein Grenzgänger, der Techno auf dem Flügel spielt, Bachs Goldeberg-Variationen beherrscht und mit der Technolegende Carl Craig Klassik und Clubmusik zusammenbringt...

Weiterlesen →