Ira Atari mit Schlagzeuger Bernhard Raser (Foto: Fabian Broicher)
Ira Atari mit Schlagzeuger Bernhard Raser (Foto: Fabian Broicher)

Ira Atari und Kiko King & Creativemaze | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2016-08-26
By Fabian [FluxFM] |
Im Radio:
26. August 2016,
14 bis 18 Uhr
Ira Atari (15 Uhr)

Heute beehrt uns mit Ira Atari so etwas wie eine alte Freundin des Hauses. Eine waschechte Kasseler Perle, musikalisch allerdings schon unlängst auf dem Hamburger Label Audiolith beheimatet. Schon seit 2012 gibt’s die Sängerin nur im Doppelpack mit Drummer Bernhard Raser – und natürlich bitten wir das Duo nicht ohne Grund vor’s Mikrofon. Denn am 26. August ist ihr Album Moment erschienen. Darüber, über den manchmal verträumten, manchmal kräftigen Synthie-Pop mit der so wahnsinnig facettenreichen Stimme der Sängerin, fragen wir sie ab 15 Uhr aus.

Das ganze Gespräch mit Ira Atari gibt’s hier zum Nachhören:


Kiko King & Creativemaze (17 Uhr)
Creativemaze (li.) & Kiko King (re.) (Foto: Fabian Broicher)

Creativemaze (li.) & Kiko King (re.) (Foto: Fabian Broicher)

Das selbstbetitelte Cross-Media-Projekt besteht zu einem Teil aus dem charismatischen Frontmann Kiko King, über dessen Vergangenheit so gut wie nichts bekannt ist. Die andere Hälfte heißt Creativemaze, der als Produzent die Beats und Tracks produziert, die nicht selten düster und sanft zugleich klingen. Vor ihrem Auftritt beim kostenlosen East Side Music Days Festival schauen die beiden im FluxFM-Studio vorbei.


3-Minuten-Lesung (16.45 Uhr)

Außerdem wird es, wie jeden Freitag, wieder poetisch, denn wir schicken euch mit mit einem kurzen, knappen Text, der euch drei Minuten lang vor poetischem Kram die Ohren schlackern lässt. Zu Gast ist diesmal Patrick Joswig von der Wattenscheider Schule. Die stehen für Guerilla-Journalismus direkt aus dem Großstadt-Dschungel des Ruhrpotts. Am 27. August gibt’s dann dazu auch noch eine ausführlichere Lesung im Theater in der Pampa am Holzmarkt. Vorher dann bei uns kurz und knackig in der 3-Minuten-Lesung zum Wochenende.

Den Plausch mitsamt der Lesung steht hier in voller Länge zum Nachhören bereit:

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.