Jarryd James (Foto: Nina Maul)
Jarryd James (Foto: Nina Maul)

Jarryd James & Berlin Feminist Film Week | Mornigshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2016-03-07
By Nina [FluxFM] |
Im Radio:
7. März 2016,
14 bis 18 Uhr

Morgen ist internationaler Frauentag und gleichzeitig feiert diese Woche auch eine Frau Geburtstag, die wahrscheinlich schon vielen Feministinnen Kopfzerbrechen bereitet hat: Barbie wird 57 Jahre alt. Wir nehmen das zum Anlass, euch die FluxFM-Spielzeugwoche zu kredenzen. Jeden Tag gibt’s hier unsere schönsten, lustigsten oder auch traurigsten Spielzeugstorys. Außerdem könnt ihr euch natürlich wieder auf spannende Gäste in der Morningshow freuen:


Jarryd James (15:10 Uhr)

Mit seinem Song Do You Remember hat Jarryd James sich letztes Jahr schon fest in die Gehörgänge eingebrannt. Spätestens auf seinem Debütalbum Thirty One hat er dann aber endgültig bewiesen, dass ein zeitgenössisches R&B-Album nicht unbedingt pompös produziert und vollgepackt mit Effekten sein muss, sondern schon eine großartige Stimme und ein Gespür für Melodien und Harmonien faszinieren können. Heute Abend wird der Australier das erneut im Gretchen beweisen. Vorher schaut er aber noch zum Interview vorbei und bringt Tickets für euch mit.

Hier könnt ihr das Interview und den Song Slow live gespielt nachhören:


Berlin Feminist Film Week (17:10 Uhr)

Berlin Feminist Film Week 2016
 
Pünktlich zum internationalen Frauentag startet morgen auch die Berlin Feminist Film Week 2016, die bis zum 14. März in unterschiedlichen Locations stattfinden wird. Das Filmfestival geht mittlerweile in die dritte Runde und hat sich als Gegenentwurf zu einer Filmindustrie etabliert, in der Diversität oft vergeblich gesucht werden muss. Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine breit gefächertes Programm an Filmen über, von und mit Frauen. Was genau euch alles sonst noch erwartet, erzählt euch Karin Fornander, Mitgründerin und Programmchefin der Berlin Feminist Filmweek.

Moderation

Nadine Kreutzer
Zu hören u.a. bei Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag.

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *