Portrait Jörg Petzold

Jörg Petzold

▷ Letzte Änderung: 2014-02-04
By Frank [FluxFM] |

Wortredaktion

Spezialgebiet: Lesen und lesen lassen

Weitersagen

13 Kommentare

  1. Marc Mogalle says:

    Hallo Jörg,

    Du bist ein genialer Vorleser. Gibt es Hörbücher von Dir?

    Viele Grüße,
    Marc

    • Jörg says:

      Lieber Marc,
      Vielen Dank für die Blumen!
      Leider bin ich auf dem Hörbuchmarkt nicht dabei. Musst du weiter Flux hören!

      Viele Grüße
      Jörg

  2. Phoebe says:

    Hallo Jörg!
    Marc hat recht :)
    egal wie langweilig ein Buch ist, du machst es spannend!
    Hätte ich ein Buch, du hättest deinen ersten Hörbuch-Auftrag ;)
    Lieber Gruss
    Phoebe

  3. Marien Loha says:

    So von Belesendem zu Belesendem: Einfach großartig!

    Mal ganz dreist nachgefragt: Welcher Auswahl folgen eure Bücher?
    Ich weis bin bestimmt nicht der erste Schreiber der das fragt :D

    So oder so weiter so!

    Grüße Marien Loha

    • Jörg says:

      Liebe Marien,
      unsere Auswahl folgt schnurstracks unserer Lust. Was an Neuem rein kommt, wird durchgeschaut bis gelesen und dann aus dem Bauch heraus gewählt. Zack.
      Schön, dass es dir gefällt. Liebe Grüße
      Jörg

  4. Bernhard Robben says:

    Verehrter Jörg Petzold,
    bin gerade auf ihre Lesung von Kevin Barrys Dunkle Stadt Bohane gestoßen. Wunderbar, herzlichen Dank!
    Bernhard Robben
    P.S.: Nur eine kleine Anmerkung: Bohane spricht sich ganz unamerikanisch Bo-Hahn aus.

    • Jörg Petzold says:

      Lieber Bernhard Robben,
      tolles Buch! Und meiner Meinung nach großartig übersetzt. Verehrung!
      Leider ist mir die Ausspracheanmerkung erst nach dem Einlesen aufgefallen. Deshalb die Ungenauigkeit. Nunja. Wird den Genuss nicht allzu stark schmälern, hoffe ich.
      Herzliche Grüße
      Jörg

  5. Chris Paul says:

    Hey Jörg, hab heute Nacht, bzw die Nacht von gestern auf heute, „das Fazit“ gehört, zufällig glaub ich, und ich war erstarrt von diesen Worten. Was war das? Welches Buch? Ich habs mir leider nich merken können, da ich voll in der Arbeit vertieft war* Es war unglaublich gut, es ging am Anfang um Beziehungsverlust ect….hab auch schon überall gekukt, ob man das nachhören kann, aber nix gefunden leider…….
    Beste Grüße und gute Nacht, Chris

  6. Fabian says:

    Hi Jörg,

    falls ich mich Richtig erinnere, warst du in der Pilzwoche auf Sendung und hast von deinen Erfahrung im Pilze sammeln erzählt. Ich würde gerne am Wochenende mit einer Freundin Pilze sammeln gehen, kenne mich aber hier noch nicht so gut aus. Vielleicht könntest du mir ja einen Tip geben (-;. Ich würde mich sehr freuen.

    MfG

  7. Mietze says:

    Das sind fantastische Buchbesprechungen, die eine ganz eigene, direkte Qualität haben. Kurz und bündig!

  8. samuel says:

    Hallo Jörg,
    ich hab leider keine Kontaktdaten von dir gefunden, deshalb versuche ich es hier.
    vielen Dank für deine großartige Moderation beim Literatur-Quartett der Deutschen Afrika-Stiftung. Du erwähntest während der Diskussion einen Aufsatz, den du empfehlen kannst. Wie lautete nochmal der Name?

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *