Joey Dosik am 12. Mai 2018 in der Kantine am Berghain | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2017-12-09
By Nina [FluxFM] |

Joey Dosik
12. Mai 2018, 21 Uhr
Info, Links, Tickets: Loft

Sänger, Songwriter, Multi-Instrumentalist und Produzent, Joey Dosik ist mit einer Stimme gesegnet, die sogar den großen Quincy Jones auf ihn aufmerksam gemacht hat. Er sei einer, den man unbedingt im Auge behalten solle, lautete sein Urteil. Das beweist Dosik auch auf seiner Debüt-EP „Game Winner“. Die souligen und jazzigen, fein arrangierten Songs sind etwas für kleine Clubs, in denen Connaisseure sitzen und zuhören, – oder in denen Musik als universale Metapher für das Leben benutzt wird.

Dosik ist ein wesentlicher Teil einer Szene von Musikern in seiner Geburtsstadt Los Angeles, die Vintage-Klänge in die Gegenwart tragen. Durch unermüdliches Touren war er 2017 fast durchgängig unterwegs, sei es mit Vulfpeck, Lake Street Dive oder aufgrund seiner eigenen Konzerte. Und ein Wunsch ging dabei auch in Erfüllung: Er trat für das NBA-Publikum im Madison Square Garden, Staples Center und anderen ikonischen Sportstätten in den USA auf und konnte dabei seine zwei großen Lieben perfekt kombinieren.

 

Verlosung

Die aktuelle Single aus Joey Dosiks EP heißt Running Away. FluxFM verlost Tickets unter allen, die uns im Kommentarbereich verraten, wovor ihr gerne wegrennen möchtet. Die Kommentare werden moderiert, es kann also einen wenig dauern bis eure Antwort im Kommentarbereich auftaucht. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail.

Viel Glück!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

AGB
Die Gewinner werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an jemand anderen weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 “Tickets”, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

30 Kommentare

  1. Ronni says:

    Wenn man die kaputten Teile der Welt so betrachtet, möchte man eigentlich von diesem Planeten wegrennen – dorthin, wo es nur blühende Landschaften und Frieden gibt…

  2. Kolja says:

    Der ständigen Verantwortung

  3. Luise says:

    Meiner Arbeit

  4. Pepe says:

    Smog in der Stadt

  5. Johanna says:

    Vor Regenwolken

  6. Julius says:

    Meiner Schwiegermutter

  7. Markus says:

    Schlechtem Wetter

  8. Felix says:

    manchmal vor Zuviel Nähe

  9. Manon says:

    Vor schlechter Musik

  10. jennfier says:

    Dem Alterwerden …

  11. jennifer says:

    dem älterwerden

  12. Danny says:

    Quietschen von Kreide und Tafel

  13. Caro says:

    Vor dem Erwachsensein

  14. Marie says:

    … vor Entscheidungen

  15. Weise says:

    wenn jemand erbricht, muss ich schnell weg weil mir dann auch immer so schlecht wird :(

  16. Lectrobrain says:

    …von gelangweilten Menschen

  17. Axel M says:

    vor dem Frühjahrsputz. Aber wat mutt dat mutt.

  18. Sebastian says:

    Sächsischer Dialekt.

  19. Viva says:

    Pollen – wie jedes Jahr.

  20. jim says:

    Vor dem frühen Aufstehen

  21. Chris says:

    …manchmal vor meinen Gedanken und Gefühlen.

  22. anne says:

    …wenn ich meinen ex irgendwo sehe

  23. Lisa says:

    …Gestank in den Öffis!

  24. Frederik says:

    Vor dem Kaffee aus unserer Bürokaffeemaschine

  25. Nicole says:

    Ich möchte gerne mal raus aus dem Hamsterrad des Alltags und wegrennen vom ganzen Stress unter der Woche!

  26. Malte says:

    Vor Selbstzweifeln

  27. Sabrina says:

    vor der vielen Arbeit!

  28. Luisa says:

    vom Papierchaos am Schreibtisch.

  29. Klara says:

    immer immer Arbeit! Vor der Arbeit! Und von den Plänen im Kopf!

  30. Jane says:

    Vor der Zeit, die mir hinterher rennt ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.