Portrait Kai Kolwitz
Foto: Winson

Kai Kolwitz

▷ Letzte Änderung: 2014-02-04
By Frank [FluxFM] |

Wortredaktion

Spezialgebiet: Kino-Auskenner

Weitersagen

7 Kommentare

  1. Christian says:

    Lieber Kai,

    vielen Dank für Deine wöchentliche Rubrik, in der Du geschmackssicher auch die Kinowelt abseits des (leider) „normalen“ Hollywood-****** beleuchtest und vorstellst. Ich klebe jeden Donnerstag an Deinen Lippen!! Da ich dummerweise neben dem FluxFm-Hören arbeiten muss, kann ich mir leider nicht immer die Titel notieren die Du besonders schmackhaft gemacht hast. Darum meine Frage, kann man irgendwo auf der FluxFm-Homepage deine Empfehlungen bzw. Rezensionen nachlesen? In der Rubrik Filmreif ja scheinbar nicht…

    (P.S.: konkret geht es mir z.B. um die Liebesstory vom 27.03., „Love Stakes“ oder so?!?)

    In freudiger Erwartung… Grüße aus Thüringen :-)

  2. Lieber Christian,

    das ist quasi in Arbeit – aus Relaunchgründen ist das jetzt ein paar mal ausgefallen, aber ab dieser Woche soll es weitergehen, versprochen!

    LG, Diana

  3. Kai Kolwitz [FluxFM] says:

    Hallo Christian,

    …danke für die Blumen *rotwerd*

    Wir wissen im Moment noch nicht genau, wie wir’s machen, aber die Empfehlungen werden kurzfristig wieder online gehen. „Love Steaks“ hieß der Film von dieser Woche und macht wirklich Spaß – stimmt, im Radio kann man keine Schreibweisen hören…

    Schöne Grüße

    -kai-

  4. lars says:

    Ist es möglich die Kinotips, die immer mal wieder im Radio laufen, nach zu hören?

    Mit besten Dank, der Lars.

  5. Jürgen Pfarr says:

    Sehr geehrter Herr Kolwitz,
    ich muß mich mal an Sie als Kino-Kenner wenden.
    Habe mir „Die Taube, die auf einem Zweig sitzt und über das Leben nachdenkt“ angesehen, was mich sehr an deutsche Filme aus den 70er Jahren erinnert hat. Sehr gut!
    Sehr gut hat mir auch die Titelmusik des Films gefallen.
    Wissen Sie, wie die heißt, oder von wem die ist?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Mit freundlichen Grüßen

    Jürgen Pfarr

    • Kai Kolwitz says:

      Hallo Herr Pfarr.

      Ja, ich mochte den Film auch sehr. Leider steht im Presseheft nur „traditionelle Musik“. Der deutsche Verleih ist http://www.neuevisionen.de . Vielleicht wissen die ja mehr…

      Schöne Grüße

      Kai Kolwitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.