Klaus Johann Grobe (Foto: R. Kranz)
Klaus Johann Grobe (Foto: R. Kranz)

Klaus Johann Grobe & Kritik der grünen Ökonomie | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2015-12-15
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
15. Dezember 2015,
14 bis 18 Uhr

Heute zwischen 16 und 17 Uhr öffnet sich das 15. Türchen unseres Adventskalenders, den wir in Zusammenarbeit mit Just Music liebevoll mit Dingen für Menschen, die gerne mit hochwertigen Produkten Musik machen, gefüllt haben. Alle Infos zum Adventskalender und dem Tages-Gewinn findet ihr hier. Außerdem zu Gast…

Klaus Johann Grobe (15:10 Uhr)

Die Musikjournaille nennt es Krautrock, sie nennen sich schlicht eine Popband. Wir sagen: “Es fetzt.” Sevi Landolt und Daniel Bachmann sind zusammen Klaus Johann Grobe. Das Schweizer Duo spielt abends in der Berghain Kantine. Vorher sind sie auf FluxFM zu hören. bildet euch selbst eine Meinung – und Gästelistenplätze haben wir auch für euch reserviert!

Das Interview mit Klaus Johann Grobe könnt ihr hier nachhören:


Kritik der grünen Ökonomie (17:10 Uhr)

Kritik der grünen Ökonomie Die Zukunft ist grün – das pfeifen inzwischen die Spatzen von den Dächern. Zeit also, grüne, nachhaltige Wirtschaftsformen auch mal einer kritischen Prüfung zu unterziehen. Wie kann “grüne” Technologie die Lösung sein, wenn sie den Konsum weiter anheizt? Diese und andere Fragen besprechen wir mit Thomas Fatheuer. Er ist einer der Mitautoren des Buches Kritik der grünen Ökonomie. Das Buch ist übrigens auch Teil des großen Lesen und Lesen lassen-Specials zur Politik und Philosophie – hier gibt’s das Interview, Hörproben und Jörgs Rezension.

Moderation

Nadine Kreutzer
Zu hören u.a. bei Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag.

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *