Bild Flickr.com: Bild azrael74 (CC BY 2.0)

Listomania: WM-Fanartikel

▷ Letzte Änderung: 2014-06-13
By Benjamin Ciupek [FluxFM] |

3:1 Brasilien gegen Kroatien – das war doch mal ein Eröffnungsspiel bei dem viele Tore gefallen sind. Und damit ist sie endlich losgegangen, die Fußball-WM in Brasilien.
Die deutsche Mannschaft ist erst am Montag dran – Zeit genug also, sich vorher noch mit den passenden Fan-Utensilien einzudecken.

Wie es gehen kann, das haben die Chemnitzer vorgemacht. Dort wurde letzte Woche der große Karl-Marx-Kopf Schwarz-Rot-Gold geschminkt. Damit ihr aber auch wirklich stylingtechnisch auf der ganz sicheren Seite seid, haben wir uns schon mal durch eine Million Fanartikel gewühlt und die schönsten – nein – die allerschönsten für euch zusammengestellt.

Punkt 5: WM-Fanartikel für Superhelden

Dezentes Fantum war gestern. 2014 gibt der geneigte WM-Fan nicht nur alles, er trägt auch alles. Selbst so genannte WM-Morphsuits – also hautenge Ganzkörperkondome in den Nationalfarben. Das ultimative Fanmeilen-Outfit für den sportiven Power Ranger. Sieht nicht nur mächtig Scheiße aus, man kann auch weder essen, trinken oder ordentlich damit Fußball schauen, aber alles für das Team!


Punkt 4: WM-Fanartikel für die gute Gesellschaft

Für den Fall der Fälle oder den Ball der Bälle, den Ball der Fälle oder Fall der Bälle? Egal! Wer es schick mag während der WM, oder wer seine Landeszugehörigkeit gern auf offiziellen Veranstaltungen zur Schau stellen möchte – der trage das kleine Schwarz-Rot-Güldene oder den Schland-Zylinder auf. Einziger Wermutstropfen für Zauberer: Der Schland-Zylinder wird leider nicht mit integriertem schwarz-tot-goldenem Karnickel ausgeliefert. Simsalabimbam! Schade eigentlich.


Punkt 3: WM-Fanartikel für Untenrum

Körperpflege ist natürlich auch und gerade während einer Fußball-WM immens wichtig. Deshalb ein absolutes Muss beim Müssen: Klopapier in Landesfarben. WM-Feeling Blatt für Blatt für Blatt für den WC-Spülmacher. Tolle Sache auch für die Public Viewing-Spielpause zuhause: Nach dem Pausenpfiff: Alle ab aufs Klo und dann die beste Stadionwurst küren. Whohooo.


Punkt 2: WM-Fanartikel für …äh…ja, für wen eigentlich?

Der Weisheit letzter Schluss? Ein Blasrohr mit 45 Schuss – in den Landesfarben. Für lauter Treffer ins Schwarz Rot Goldene versteht sich. Im Ernst: Wofür man so was braucht? Keine Ahnung! Einziger Trost: Wenigstens machen die Schland-Blasrohre nicht solche Geräusche beim reinpusten.


Punkt 1: WM-Fanartikel zum Hinhören

Die Flut an inspirierenden und erfrischenden WM-Hits will einfach nicht abreißen. FluxFM könnte euch sicher locker eine Woche mit den geilsten, tightesten und krassesten WM-Tunes versorgen. Das machen wir aber nicht, wir halten uns nämlich an die Genfer Konventionen und spielen euch stattdessen lieber einen WM-Song, der es auch verdient hat, gespielt zu werden. Denn wenn schon eine Fahne zur WM – dann die von Deichkind und das Bo.


Redaktion

Alexander Brust
Spezialgebiet: Stadtleben, Aktuelles und alles, was sonst noch so anfällt.

… zum Profil

Weitersagen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>