Hat trotz ihrer vielen Studien noch gut lachen - Maria Exner (Foto: Jakob Börner/ZEIT ONLINE)
Hat trotz ihrer vielen Studien noch gut lachen - Maria Exner (Foto: Jakob Börner/ZEIT ONLINE)

Maria Exner bei FluxFM Spreeblick

▷ Letzte Änderung: 2016-03-21
By Fabian Broicher |
Im Radio:
20. März 2016, 10 Uhr
21. März 2016, 22 Uhr

>>Podcast

Maria Exner

Maria Exner ist 31 Jahre alt, hat drei Studienabschlüsse und ist stellvertretende Chefradakteurin von ZEIT ONLINE. Sie stammt aus Dresden und hat mehr Fächer studiert, als manch andere Hobbys haben. So zum Beispiel Kultur- und Stadtsoziologie an der London School of Economics sowie Modejournalismus und Medienkommunkation in München. In Berlin setzt sie noch einen Abschluss an der Axel-Springer-Akademie oben drauf.

Als stellvertretende Redakteurin von ZEIT ONLINE kann sie ihre vielseitigen Interessen vereinen. Nachrufe für Paris Hiltons Chihuahua-Hündin stehen genau so auf ihrer Agenda wie Kolumnen, in denen sie gesellschaftliche Utopien auf den Prüfstand stellt. Maria Exner lebt und arbeitet in Berlin und moderiert auch gerne mal Abende zu kontroversen Themen wie Regretting Motherhood – wenn Frauen bereuen, Mutter zu sein.

 

Lieblingssongs

Maria Exner bringt folgende Tracks mit:
Erlend Øye, La Prima Estate
Rolling Stones, Under My Thumb
Valerie June, Workin‘ Woman Blues
Milton Nascimento, Tudo O Que Você Podia Ser
Devendra Banhart, Für Hildegard Von Bingen
Marteria, Kids (2 Finger Am Kopf)
Gil Scott-Heron, The Revolution Will Not Be Televised
Seu Jorge, Carolina
Nina Simone, Baltimore
Die Türen, Leben Oder Streben

 

Einmal wöchentlich lädt Johnny Haeusler – Ur-Berliner, Grimme-prämierter Betreiber des Weblogs Spreeblick, Gründer der Konferenz für die Digitale Gesellschaft re:publica und Sänger bei seiner Band Plan B – in seiner Radiosendung einen Gast zum Diskurs über Pop, Gesellschaft und Politik ein. In entspannten Gesprächen lässt Johnny seine Gäste berichten, wie sie zu dem wurden, was sie heute sind. FluxFM Spreeblick beweist der Hörerschaft, dass nur wenige Lebenswege die einer geradlinigen Karriere sind und macht Mut, dem eigenen Herzen zu folgen.

Wir freuen uns auf ein interessantes Gespräch von 10-12h am Sonntag im Radio und im Stream. Die Wiederholung gibt’s dann am Montag, 22-24h – und danach auch hier online, aus rechtlichen Gründen „nackt“, d.h. ohne Musik, nochmal zum Nachhören, bzw. als Podcast.
 

Moderation

Johnny Haeusler
Blogger & coole Sau.
Moderiert FluxFM Spreeblick.

… zum Profil

Spreeblick Redaktion

Verena Kriz
Spreeblick-Redaktion

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *