Melt! 2016

Melt! Festival 2016: 15. – 17. Juli in Ferropolis

▷ Letzte Änderung: 2016-04-15
By Nina [FluxFM] |

MELT!-FESTIVAL 2016
15. – 17. Juli 2016, Ferropolis/Gräfenhainichen
Infos & Tickets: meltfestival.de
Facebook-Event

Die offensichtlichen und naheliegenden Gründe, warum wir alle jedes Jahr so gern zum Melt!-Festival fahren, sind ja schon allgemein bekannt:

  • Die angenehme Mischung aus Electro, Techno- und Indie-Pop, ohne sich allzu konkret auf eine bestimmte Zielgruppe festzulegen;
  • Das unfassbar tolle, begeisternde, schöne, beeindruckende Gelände mit der „Baggersee meets Industriekultur“-Kulisse;
  • Die Mammut-Discokugel vor der Hauptbühne;
  • Knutschen bei Sonnenaufgang;

 


Die konkreteren Gründe sind in diesem Jahr:

ACID ARAB | andhim | ANDY C | Andy Stott (live) | Avihay Partok | Benjamin Damage | Ben Klock | black cracker | Black Coffee | Bluestaeb | The Black Madonna | Blind Observatory | Bob Moses | BOMBA ESTEREO | Boris | Boys Noize (live) | Cosmin TRG | Chance & Dark | CHVRCHES | COMA | Cormac | Circa Waves | Damian Lazarus | Deichkind | Dekmantel Soundsystem | Digitalism | Disclosure | DJ Koze | Dj Phono | Drangsal | Dr. Rubinstein | Ed Davenport | Ellen Allien | Fatima Yamaha | Floating Points (live) | Freddy K | Fritz Helder | George FitzGerald | Gold Panda | Graham Candy | Gunjah | Hard Ton | Heidi | Helena Hauff | Hi Fashion | Honey Dijon | Horse Meat Disco | Ho99o9 | Illesnoise | Isolation Berlin | Jamie Woon | Jamie xx | JD Samson | Jean-Michel Jarre | Joey Anderson | Josh Wink | Juju & Jordash (live) | Kim Ann Foxman | Klyne | Kobosil | Kode9 | KOLLEKTIV TURMSTRASSE | Kuriose Naturale | KYTES | La Fleur | Lady Leshurr | Laurel Halo | Lea Porcelain | Leon Vynehall | LISS | Magdalena | Makam | M83 | Maceo Plex | Mano Le Tough | Marco Resmann | Matthias Meyer | Maya Jane Coles | Mind Against | MODESELEKTOR (DJ-Set) | Motor City Drum Ensemble | Muallem | mura masa | Niko Schwind (Official) | Noah Kin | Noah Slee | Oddisee & Good Company | Oliver Koletzki | Peaches | PEAK & SWIFT | Peggy Gou | Pev & Kowton (Livity Sound) | Pan-Pot | Ø [Phase] | Sango | Say Yes Dog | Sarah Farina | Schwarz Dont Crack | SG Lewis | Several Definitions | Shed | Shifted | Skepta | sleaford mods | Solomun | SOPHIE MSMSMSM | Stephan Bodzin | Still Parade | Stimming (live) | Tame Impala | Tereza | Tiga (live) | Tijana T | Tom Trago | Two Door Cinema Club | Vater & Sohn | Virginia (live) feat. Steffi & Dexter | Vessels | VRIL (live) | Woman | Yo! Sissy | Zed Bias AKA Maddslinky (Tru Thoughts) | Zomby

 

Zurück zum Ernst der Lage: das Melt!, nur echt mit Ausrufezeichen, findet 2016 am 15., 16. und 17. Juli statt. Die Pre-Party am 14. Juli, ebenfalls auf dem Festival, solltet ihr euch aber auch auf keinen Fall entgehen lassen. Platz des Geschehens ist wie immer das Ferropolis-Gelände bei Gräfenhainichen in Sachsen-Anhalt, quasi in der Mitte von Deutschland. Die Ausrede „das ist aber eine lange Anreise!“, schlagt ihr euch deshalb am besten ganz schnell aus dem Kopf.
 


 
Alle aktuellen Infos und Links zum LineUp, zur Location und sonstigem Wissenswertem gibt’s wie immer auf der offiziellen Seite. Falls unsere Gründe euch noch nicht überzeugt haben, sollte der Aftermovie vom letzten Jahr auf jeden Fall dafür sorgen, dass ihr alle anderen Pläne für das Wochenende sofort vergesst:

 

 

Verlosung

FluxFM verlost Tickets für das Festival unter allen, die hier im Kommentarbereich weitere konkrete Gründe nennen, weswegen es sich lohnt, zum Melt! zu fahren. Wir verlosen rechtzeitig und melden uns kurzfristig bei den Gewinnern per E-Mail (mit der Bitte um Rückmeldung).

Viel Glück!

AGB
Die Gewinner werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an jemand anderen weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 „Tickets“, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

Weitersagen

424 Kommentare

  1. Pixi says:

    Die unglaublich fantastische Kulisse: Grund genug!!

    • George-Manuel says:

      Ein mal im Leben wirklich leben zu können

    • Kaja Kapuki says:

      Weil Melt
      schmelzen
      erweichen
      verschmelzen
      zerfließen
      zerlaufen
      zerlassen
      durchbrennen
      auseinanderlaufen
      laufen
      verlaufen
      auseinander laufen und
      flüssig werden heißt und ich das unbedingt prüfen muss!

    • Ariane says:

      weil da ein paar super-badass-Bitches aufkreuzen werden, denen ich gerne lauschen möchte!

    • Julia Canz says:

      Weil man auf dem Melt die Welt um sich vergessen kann, abschalten und einfach nur genießen kann!

  2. Chrissy says:

    Wegen den coolen Leuten!

  3. Mary says:

    Einmal im Leben cool und hip sein !

  4. Sebastian says:

    Ich möchte gern dahin, weil die Kombination aus fantastischen Acts und der Location einzigartig ist und außerdem will ich Dj Koze sehen! Und Churches! Und Jamie XX! Und M83! Und!

  5. Christian Nimpsch says:

    Sachsen Anhalt!

    • arbeitet nicht bei FluxFM says:

      Aus. Schluss. Ende. Das Gewinnspiel. Die beste Antwort ist schon gefunden.

  6. Isiko says:

    Weil MELT verspricht was es hält !!! :-)

  7. Raik says:

    Endlich wieder Aldi-Büchsen-Ravioli vom Campingkocher essen. Unten sind sie schön angebrannt & oben noch kalt…..Hmmm lecker…..Nen besseren Grund gibt es nicht! :)

  8. Knut says:

    – Knutschen bei Sonnenuntergang
    – Knutschen in der Mittagssonne
    – Knutschen im Mondschein

  9. Eve says:

    Treffpunkt: Diskokugel

  10. Daniel says:

    Alle meine Freunde haben schon Tickets! Und weil ich auf der langen Anfahrt ( von Stuttgart) lange FluxFm hören kann!

    • nancy says:

      ich würde mit daniel eine fahrgemeinschaft aufmachen. und ja, fluxfm und jamie woon und andere tolle highlights, des line ups hören.
      eigentlicher hauptgrund aber: ich wollte da schon immer mal hin.

  11. Jan says:

    Das Melt! Festival vereint die besten Künstler, an einem einzigartigen Ort, zur besten Zeit des Jahres!
    Auf welchem anderen deutschen Festival findet man so etwas ? Konkret – auf keinem! #meltmyheart

  12. Berta says:

    weil: den studienabschluss feiern und die erstmal nicht mehr wichtigen gehirnzellen mit so richtig guter musik weg-Melt!-en lassen.

  13. Tietz says:

    Handbrot <3

  14. Elza Hoffmann says:

    Noch einmal zum Melt bevor ich 30 bin.

  15. Warum es sich lohnt, zum MELT! zu fahren? Ich würde das mal lieber andersrum formulieren: Wofür ist denn Lohn sonst gut, wenn nicht dafür, es auf dem geilsten Festival der Melt zu verprassen?

  16. Epheline says:

    Sonnenschein aufm Sleeplessfloor!

  17. Christina says:

    Natürlich ein weiterer großartiger Grund: das Handbrot <3

  18. Nicolai says:

    Es lohnt sich allein zum Melt! zu fahren um den ganzen Splash! – heads zu zeigen wer das wahre Feiervolk ist in Ferropolis!
    Und natürlich um den schönen See mit unseren bunten Luftmatratzen zu schmücken :)

  19. Lukas says:

    Casper hat mal gesagt, dass auf dem Melt! alles ist, was er an Berlin hasst. Ich sage: dort ist alles, was ich an Berlin geil finde! Spitzenmäßige Leute, spitzenmäßige Mischung aus Bands, Acts und DJ’s und spitzenmäßige Atmosphäre!

  20. Daniel says:

    Alle meine Freunde haben schon Tickets und weil ich auf der langen Anfahrt ( von Stuttgart ) lange FluxFM hören kann!

  21. Paula says:

    Weil die Kulisse einzigartig ist, die Anreise nie zu lang sein kann und vor allem, weil es vorerst die letzte Möglichkeit für mich wäre, zu einem Festival zu fahren, bevor der Ernst des Lebens mich erreicht und ich Mama werde.
    Noch einmal Musik, Zelt und gute Laune <3

  22. Katharina says:

    Hä? Ich versteh dich Frage nicht.
    ..weil es kurz vor MELT! ist. Tz.

  23. Tobias says:

    konfetti und glitzer :)

  24. Major says:

    Euphorie

  25. Doddy says:

    Handbrotzeit! Wer mag es nicht. Aber mal Spaß beiseite. Die Möglichkeit sich mittags den Kater vom Vortag mit einem erfrischenden Sprung in den Gremminer See wegzuspülen und danach wieder ins Festivalgetümmel zu stürzen: Unbezahlbar.

  26. Sabine says:

    Mein guter Grund um dahin zu fahren und einmal dabei zu sein:
    Nach 3 Jahren allein mit Kind zu Hause einfach mal wieder ein Wochenende ohne „Mama, Mama…“, abends mit Gekreische ins Bett, danach alleine auf der Couch TV glotzen und den nächsten Tag das gleiche von vorn. Sondern ein Wochenende voller Spaß, gute Musik, nette Leute und mal Zeit für mich haben!
    LG

  27. Alex R says:

    Das pädagogisch wertvollste Festival ist das Melt! Festival. Weil es kein anderes Festival in Deutschland gibt, bei dem man an einem Wochenende Holländisch lernen und sich nebenbei den kollektiven Campingplatzblödeleien und der Musik hingeben kann. Quasi lernen im Schlaf! Ich mag Katzen!

  28. Eve says:

    Habe ein Logbuch auf dem Gelände versteckt und freue mich jedes Jahr darauf es zu lesen und zu sehen, wer sich darin verewigt hat.

  29. Tommy says:

    Diese Bagger!

  30. dominic says:

    weil ich bei mcde 2013 bisher meinen besten festival moment erleben durfte, es war einfach alles perfekt, ich hoffe das nochmal erleben zu können!

  31. Anna says:

    SCHÖNSTEN TAGE IM SOMMER!

  32. Luzie says:

    ..weil ich noch nie da war!

  33. Martin says:

    Weil es zum dahin-MELT-en ist

  34. Thomas says:

    Flunkyball auf dem Zeltplatz!

  35. Robert says:

    Weil ich gerade in Schweden bin für ein halbes Jahr, im Juni nach Deutschland zurückkomme aber bis dahin vermutlich pleite bin – hier ist alles so teuer! Das würde sehr helfen. Zum dahinschmelzen (huh, Melt, versteht ihr??).

  36. Ich hatte mir letztes Jahr zwei Tickets zum Melt Festival gesichert von nem Kumpel, der spontan leider nicht konnte, weil er (unterwartet) von einer Bekanntschaft Vater wurde und sein Leben auf einmal drunter und drüber ging. Mit den Tickets bin ich von Stuttgart nachts angefahren. Allerdings musste ich am Festivalort feststellen, dass die Tickets wohl gefaked waren: Anscheinend ist es ein bekanntes Schema, dass eine fake-website aufgemacht wird auf der die Tickets verkauft werden und man erhält dann so selbstausdruckt-tickets die total legit aussehen, es aber nicht sind! Wir wurden schließlich am Einlass abgewiesen und haben uns so ein Wochenende in Rotterdam bei geilem Wetter verbracht! Naja, vllt. klappt es ja dieses Jahr mit dem Melt.

  37. Emilia says:

    Um meinen Geburtstag am 17. Juli mit dem ganzen Melt! zu feiern!

  38. Rouven says:

    Weil das Line-Up zum Dahinschmelzen ist…und natürlich wegen den Käsespätzle von letztem Jahr.

  39. ManuLaLa says:

    Drei Tage Gänsehaut :-)

  40. Clemens says:

    Arschbombe beim After-Melt!-Nacktbaden 🌊

  41. Manon says:

    Weil es das schönste Festivalgelände der Welt ist!

  42. Markus says:

    Schöne Menschen!

  43. Diego says:

    Man kann für ein langes WE seinem normalen Leben entfliehen und alles sorgen vergessen!

  44. Nathalie says:

    Tiga, bubbles, beer, Jamie XX, dancing in the sun … ALLES !

  45. Ronni says:

    Die einzigartige Kulisse! Mehr muss man nicht sagen …

  46. kathi.obst@gmail.com says:

    Mein Lieblingsfestival! Ich muss mich mal wieder jung und wild fühlen. Mit Müh und Not habe ich noch jemand ohne Kind in meinem Freundeskreis gefunden, um eine Begleitung zu haben…jetzt fehlt nur noch das Ticket ;-).

  47. Bastian says:

    Keine Termine und leicht einen im Tee. Baden kann man auch. schön.

  48. Johannes says:

    Weil es das beste am Osten ist!

  49. Anna says:

    Die Stimmung bei dieser Kulisse ist einfach einmalig!

  50. Johannes says:

    Endlich mal Deichkind live!!!! leider geil…

  51. Stefan says:

    weil barfuss im Regen tanzen nirgendwo schöner sein kann!

  52. Gurke says:

    Weil mein erster Sommer nach Uni-Abgang ein würdiges Highlight mit Ausrufezeichen braucht.

  53. Kerstin says:

    Meiner besten Freundin eine Woche Auszeit schenken,
    Einfach dieses Jahr kein Fusionticket bekommen,
    Lauter lachende, tanzende, entspannte Menschen,
    Tausend talentierte Künstler auf einen Streich,
    Fraß aus der Dose, der sonst nie verspeist werden würde,
    Engtanz,
    Schon morgens direkt nachm Aufstehen ein Frühstücksbier trinken,
    Tanzen bis die Beine abfallen,
    Irrsinnig viel Tanzen, falls ich es noch nicht erwähnt hab,
    Vor lauter Spaß die Zeit vergessen,
    Am See sitzen und bei Sonnenuntergang den Tag resümieren,
    Lust auf Tanzen, falls das noch nicht deutlich wurde.

  54. Tamara Zimmermann says:

    MUSIK!

  55. Karol says:

    Bagger and Music Mate

  56. Sebastian says:

    Weil es neben der Musik, Location und und und auch nette Städte in der Gegend mit schönem Kulturprogramm gibt, ich sage nur Dessau und Wittenberg…

  57. Jasmin says:

    Es lohnt sich, damit ich auch mal zu einem (das erste!) deutschen Festival gehen kann!

  58. Maria says:

    Weil meine letzte Erinnerung an das ferropolis-Gelände ein Krankenhausaufenthalt ist, nachdem ich auf dem Festival böse gestürzt bin.
    Diese negative Erinnerung muss dieses Jahr durch viele gute ersetzt werden!

  59. Mateusz says:

    Sleepless-floor!
    Und habe dort schon einen Schatz voller Dosenbier verbuddelt, nur ich kenne die Stelle. Ohne mich bleibt der Schatz verborgen.

  60. Marlene says:

    Urlaubsfeeling beim Baden im wunderschönen See <3

  61. kristin says:

    3 tage Realitätsurlaub mit mensch und musik.

  62. hebea says:

    um einmal nach Gräfenhainichen zu kommen- und Sachsen-Anhalt von seiner schönen Seite zu erleben-

  63. Alan says:

    Weil ich das Ferropolis mal unter den Klängen von Techno und nicht von Rap erleben möchte!

  64. Luca Krugmann says:

    1. Ich war noch nie da und es soll ja nicht schlecht sein.
    2. Nach dem Abi muss erstmal gefeiert werden.
    3. Meiner Freundin würd’s gefallen.

    :)

  65. Lukas says:

    Verträumt zwischen den Zelten tanzen und den Konfettiregen genießen <3

  66. Lukas Lehmann says:

    Zwischen den Zelten tanzen und im Konfettiregen baden

  67. Chrissi says:

    Ich wollte schon immer mal zum Melt! und die Seelensonne erleben!!

  68. Ralf says:

    Mein weiterer konkreter Grund lautet:
    Raus aus Bärlin und feiern unter freiem Himmel mit Gleichgesinnten!

  69. Maria says:

    viele Gründe führen zum Melt :P
    .. wahrscheinlich kann man dort glänzend tanzen
    .. sich unter Freunden ausbaumeln
    .. hoffentlich lecker essen
    .. den Sommer begießen
    persönlich für mich wären es noch 2:
    ich war noch nie da und hab kinderfrei!!!
    SommerFreude

  70. Iti says:

    Freuen,feiern, Musik genießen im Sommer,
    die Liebe zur Musik ausleben,
    Abwechslungs zum appletree Garden Festival haben und einfach mal was gewinnen :)

  71. Julie Baltruschat says:

    Weil ich sonst irgendwann zu alt dafür bin!

  72. alegna says:

    da kann man gegen kater das köstliche dresdner handbrot essen…

  73. Nadine says:

    Weil Melt!!! -der einzige Grund, den es gibt und das auch noch mit tollen Menschen

  74. Anna Christine says:

    Man kann dieses Melt! sich mit Oliver Koletzki und DJ Koze nach Berlin träumen lassen,
    mit Deichkind eskalieren,
    mit Jamie xx verträumt in den Morgen starten
    und mit Disclosure in die Abenddämmerung hineinfeiern.
    Was könnte man sich mehr wünschen?

  75. Anni says:

    Tausend und ein weiterer Grund für das Melt!:

    Küsse auf der nackten Haut,
    Der Duft von Sommerregen,
    Kaltes Bier an heißen Tagen
    und die beste Musik unter freien Himmel austanzen zu können bis die Füße schmerzen

  76. Ben says:

    Tame Impala und CHVRCHES – Grund genug! :)

  77. Lena says:

    Ich war noch nie auf dem Melt! Und es ist höchste Zeit…

  78. Oxmox says:

    Natürlich wegen der unfassbar guten Acts jedes Jahr und dem kühlendem kleinen See. Wegen der farbenfrohen Nächte und dem guten Essen.

  79. Liesie-Piesie says:

    Donnerstags in die Melt!-Festival-Blase einzutauchen und Sonntag wieder raus zu schlüpfen, um die Zeit in einer anderen Welt zu verbringen, lohnt sich jederzeit!

  80. julia says:

    dem familiengeburtstag von papa und stiefmama zu entfliehen und „richtig“ zu feiern. papa fänd das nicht so cool, aber hey es ist melt! <3

  81. Sina says:

    Seit 6 Jahren wohne ich nun in Berlin – und war noch nie auf dem Melt. Ich will endlich auch dazugehören!

  82. Laura P. says:

    Es lohnt sich generell IMMER zu einem Festival zu fahren. Dann pack ich immer meinen Zauberbeutel ein (Konfetti, Seifenblasenpistole, Glitzer,…) und dann wird das schon. Hinzu kommen die ganzen entspannten Menschen. Und was MEGA wichtig ist: Einfach nur tanzen und ausrasten² :)

  83. Rabbi says:

    Wach werden im Gremminer See!

  84. Claroechen says:

    WEIL WIR JETZT JUNG SIND!

  85. Daniel says:

    Meine Mutti wohnt 10 km vom Festivalgelände entfernt und das wäre echt mal wieder nen Grund die Familie zu besuchen^^

  86. Lindborg says:

    Weil ich noch nie und das ist wahr,
    auf diesem gelobten Festival war.
    Das Ohr gespitzt, den Tanzschuh an,
    stell ich mir vor und denke dann,
    nun wird es Zeit, der Sommer naht,
    ich wär so gern beim Melt am Start.

  87. Natalia says:

    Weil über einem Zeppeline vorbeifliegen während an der Seebühne die Sonne untergeht… Yaaayyy – Kirschromantik bei Industrie-Techno! :-)

  88. Sarah says:

    DESHALB!

  89. Anja says:

    Bier & Wir!

  90. Dominik says:

    Wegen der tollen Kulisse, den Menschen, der Musik.

  91. Julia Abele says:

    Mit der Luftmatratze über den Badesee schippern

  92. Anna says:

    Um das Zelt, Rucksäcke und alle restliche Festival und Campingzeugs vom Staub und langjährige nutzloses Leben zu befreien :)

  93. Elena says:

    Ist mein Geburtstag! :)

  94. Cornelius says:

    die Leute sind einfach Klasse

  95. Anna says:

    Um das Zelt, die Schlafsäcke und die restlichen Festival- und Campingsachen vom Staub und langjähriger Langeweile zu befreien :)

  96. Jeroen says:

    GB meiner Freundin u brauche ein Geschenk ;)

  97. Georg says:

    Sachsen-Anhalt ist sooooo weltoffen….

  98. Anna says:

    Um das Zelt, die Schlafsäcke und restlichen Festival- und Campingzeugs von Staub und langjährige Langeweile zu befreien :) :)

  99. Tim says:

    Allgemeiner Grund: Wenn man vom Zeltplatz aufs erleuchtete Festivalgelände schaut, sieht’s aus als wäre ein UFO gelandet – unglaublich genial!
    Persönlicher Grund: Beim letzten Mal lag ich nach Lana Del Ray mit Fieber im Zelt… ob da ein Zusammenhang besteht, weiß ich nicht genau. Würde die traumatische Erfahrung gern mit einer großartigen ausgleichen.

  100. kat says:

    wegen der musiiik

  101. Joey says:

    Um am traditionell heißesten Wochenende des Jahres morgens in den See zu springen und Abends zu viel viel guter Musik zu tanzen!

  102. Annika says:

    … weil mensch da nicht schlafen muss.

  103. Dominique says:

    Mir und meinem besten Musikdealer, DJ und Liebling die wohlverdiente musikalische Auszeit mit jeder Menge Spaß, Tanzen, Lachen, coolen Leuten und lautem Mitsingen vor dieser wahnsinns Kulisse gönnen! Von diesem Line-up träumen wir!!!

  104. Dominique says:

    Mir und meinem besten Musikdealer, DJ und Liebling die wohlverdiente musikalische Auszeit mit jeder Menge Spaß, Tanzen, Lachen, coolen Leuten und lautem Mitsingen gönnen und das vor dieser wahnsinns Kulisse! Von diesem Line-up träumen wir!!!!

  105. Friederike Jahn says:

    Liebes Flux-Team!
    Ich finde das dass melt! Zur besten zeit des Jahres an einer echt tollen location mit super netten und freundlichen Leuten ist! Das der See direkt in der nähe ist macht es noch viel viel schöner :) das melt! Vereinbart wirklich gute Musik mit guter Sommer Laune und gönnt jedem Festival Teilnehmer ein paar Tage Auszeit:) also eine wirklich tolle Sache:)

  106. Daniel_H says:

    …weil der Sleepless Floor uns jedes Jahr verzaubert.

  107. Daniel_H says:

    Weil der Sleepless Floor uns jedes Jahr verzaubert.

  108. Kochan says:

    Es gibt ein anderes Bild der „Neuen Bundesländer“ ab …
    Offener, Tolleranter und das Ambiente ist einfach unbeschreiblich !

  109. Amke says:

    Weil nichts schöner ist, als bei Nacht in die wunderschönen Lichtinstallationen zu gucken und den Bass der Musik den Takt der Gedanken bestimmen zu lassen.

  110. Martin says:

    Melt hat das beste Line-up der Welt!
    Melt hat das beste Publikum der Welt!
    Melt hat die schönste Location der Welt!
    Auf dem Melt Festival muss man gewesen sein!
    achja… FluxFM = bester Sender der Welt! :)

  111. oskar says:

    Um hinterher Fotos zu finden, auf denen man nicht weiß, ists Sonnenuntergangslicht oder geht die Sonne grade auf…und dafür aber zu wissen, dass man in dem Augenblich zu grandioser Musik zwischen gigantischen Stahlgiganten getanzt hat!

  112. Bia says:

    die besten bands der welt

  113. BigRave says:

    aus Gründen!

  114. Marieke says:

    mein bester Freund geht hin.

  115. Jonas says:

    Ich als Azubi für audiovisuelle Medien hab leider kein Geld für ein Geschenk für meine
    Schwester, die grad als AuPair aus England zurück ist und würde ihr mit den Tickets einen großen Wunsch erfüllen!

  116. Anja Klaus says:

    Das typische Melt!-Feeling!!

  117. Chris says:

    Weil das Bauhaus um die Ecke ist!

  118. Lutz says:

    Weil’s geil’s

  119. Laura says:

    …weil es mein musikalisches Herz zum Schmelzen bringt…!

  120. Dave says:

    .. das Gefühl von Freiheit für mindestens 3 Tage!

  121. Sonja says:

    weil es soooooo schön ist ^^

  122. Fenna says:

    Um es erlebt zu haben, einmal im Leben sollte man es doch dahin geschafft haben… eigentlich..

  123. Susan says:

    im Matsch zu der tollen Musik tanzen……

  124. sanyooh says:

    nicht ich sein müssen

  125. Ricarda says:

    Hallo Radio-Fluxen,
    als Festival-Neuling glaube ich gerade, dass ich genau da mal sein wollen sollte.

  126. Christian says:

    Nun, das Melt! könnte dieses Jahr der Ort sein, an dem ich das erste Mal Deichkind live erleben werde. Wenn das kein guter Grund ist…

  127. christian says:

    jamie xx

  128. Tobi says:

    Konfetti, Konfetti, Konfetti

  129. Alex says:

    Tageb(l)au.

  130. Anna says:

    reicht ein ich war noch nicht da und mag kräne?

  131. Erik says:

    Es gibt nur eins auf der Welt – das Melt!
    gepökelt > geflügelt > mit oder ohne Zelt – hauptsache Melt!

  132. Käthe says:

    ..weil man nirgendwo sonst so schöne Bagger-Fotos machen kann.

  133. Heike says:

    Nicht nur mukke und location auch Beleuchtung und die parallelwelt die dort entsteht macht es so besonders. Selbst die anreise ist schon immer ein Highlight

  134. Lio says:

    Weil mir leider dieses Jahr das nötige Kleingelt für dieses offenbar wundersame Festival fehlt und ich „über den Zaun klettern“ kacke finde. Ausserdem feiert mein Kumpel dort am 16. seinen Geburtstag und da wäre ich natürlich wirklich gerne auch dort.

  135. Bianca says:

    … damit ich alle meine fav acts konzentriert an einem ort sehen kann!!!
    … ich noch nie da war und keine kohle als studentin habe (true story)
    … ich fluxfm auf ewig zu dank verschworen wäre
    … etc pp könte stunde so weiter gehen

  136. Holger says:

    weil es halt der beste Ort ist, um sich bei guter Musik anbaggern zu lassen.

  137. Kat Ja says:

    …um endlich den Typen mit dem Feigenblatt-Lendenschurz zu fotografieren!!!!! Verdammte Axt!!!!

  138. Caro says:

    (..) weil dort
    – eine tolle Atmosphäre herrscht, lauter lachende, tanzende, entspannte Menschen
    – gute und ausgebaute Infrastruktur
    – ein echtes und einmaliges Erlebnis, Urlaubsfeeling
    – chillen, kommunizieren, tanzen, nachdenken, Seele baumeln lassen in der Mittagssonne am See
    – Knutschen beim Sonnenaufgang
    – leben und leben lassen

    Einfach: you melt my heart!

  139. Andreas Wallukat says:

    in Schlamm baden lol

  140. lecool says:

    weil die Melt-Crew immer für ein ausgewogenes, vielfältiges Line-Up sorgt, was man von den meisten (natürlich nicht alle) Festivals in Deutschland nicht sagen kann.

  141. Sabine says:

    Welt ist ein Place to be!

  142. Laura says:

    jung sein, leute, leben, lieben, kopf frei, freude raus

  143. Mathias says:

    Wegen Deichkind!

  144. Julia says:

    Wenn es sonnig ist, kann man da am See schwimmen! :D

  145. David says:

    Melt ist der Burner yooo!!

  146. Gesche says:

    um den Sommer mit guter Musik zu genießen :)

  147. Caro says:

    Feste Feiern vor geilster Kulisse mit CHVRCHES & Two Door Cinema Club & Deichkind <3

  148. Ruth says:

    Musik, Musik, Musik!!

  149. Jakob says:

    Wegen der Braunkohle

  150. Rahel says:

    Weil das Festival Farben, Musikklänge und Umweltbewusstsein miteinander vereint: Mit der Umwelt-Offensive M!ECO, der Green Music Initiative und anderen Partnern geht das MELT gegen Umweltverschmutzung vor.

  151. Sonja says:

    Musik, Sommer, frei sein, Athmosphäre, Umweltbewusstsein, Lichtinstallationen!

  152. Acerina says:

    … Kann ich euch sagen, nachdem ich dort war.

  153. Anja says:

    Was für eine Frage – Melt! ist einfach eines der schönsten Festivals Deutschlands – Kulisse, Leute, Band, Location..

  154. Antje says:

    Gänsehaut im Takt!

  155. Jo says:

    hipster abchecken

  156. Carlotta says:

    Weil der Name Programm ist und man mit der Musik und der Kulisse verschmilzt!

  157. Gina Mund says:

    Super LineUp von groß-kleinen Künstler, national-internationalen Bands! So oder so freu ich mich jetzt schon drauf.

  158. Marius says:

    Sleepless-Floor!!!
    Endlich mal so lange aufbleiben wie ich mag….

  159. Sebastian says:

    Teil der Legende zu werden!

  160. Liesie-Piesie says:

    Na weil es immer wieder geil ist, in die Melt!-Festival-Blase einzutauchen und für gefühlt unbestimmte Zeit dort zu verweilen!!!

  161. Ralf says:

    weils Mir Ernsthaft Leid Tut! dass ich nicht zur Hochzeit meiner Freundin Agi fahren kann. Sorry, aber das Melt! ist auch nur einmal (im Jahr).

  162. Hanna says:

    Direkt neben der Bühne im See baden!

  163. Lotte says:

    Wenn man jemanden bittet auf dem Melt ein Foto von einem zu machen und dieser jemand sich, sobald er die Kamera in der Hand hat, bitzschnell umdreht und rennt, nur um dann wieder nach ein paar Metern stehen zu bleiben und charmant zu grinsen und du merkst, dass du in der Zeit in der du da bist, so viel Vertrauen zu allen aufgebaut hast, dass du nicht einen Moment gezweifelt hast, dass gerade etwas gutes passiert, dann weißt du mehr als einen Grund, warum es sich lohnt zum Melt zu fahren.

  164. Tanja says:

    Geilstes Festival, schönste Kulisse, coole Leute, bestes Line Up, einfach MELT!

  165. Max says:

    Weil der Altersschnitt angenehmerweise nicht ganz so jung ist :)

  166. Anja says:

    beeindruckende Kulisse!

  167. Annette says:

    Egal, wie es dir geht, was dich zu Hause erwartet oder was dir für Mist in deinem „realen Leben“ passiert ist, wenn du mit den Füßen im Wasser, ein Bierchen in der Hand beim Melt! stehst und vor dir Jamie xx auflegt, ist alles vergessen und verflogen.
    Melt! ist wie Urlaub von deinem Alltag, inklusive all deiner Verpflichtungen und Probleme. Einmal im Jahr darf man sich so was gönnen!

  168. Eva says:

    Baden im See um Mitternacht

  169. Jokim says:

    Kylie, aber die kommt ja dieses Mal nicht. Also die verschiedenen Menschen und der Ort. Einzigartig.

  170. Lillie says:

    Das Warten auf die Eröffnung auf dem Festivalgelände am See. Nette Bekanntschaften garantiert.

  171. Achmed says:

    Tanzen und Entspannen. Die Seele baumeln lassen.

  172. Katja says:

    …wegen Chvrches!!!!!

  173. Tordis Borowski says:

    Mein Freund (35) war immer noch nicht auf einem Festival. Ich möchte ihm so gerne das Lebensgefühl, die andere Welt dort zeigen und damit den Grund, warum ich Violin- und Bassschlüssel an den Unterarmen und eine Viertelnote tätowiert habe.

  174. Lilly says:

    weil man mindestens einmal dort gewesen sein muss, es das beste line-up von allen hat, sich jeder noch so weite weg lohnt und ich einfach unbedingt dort hin will

  175. anika says:

    Anbaggern, Abtauchen, Aufgehen.

  176. Heike says:

    was gibt es für einen Grund, der nicht (!) schon in Eurer Ankündigung steht? :-))

  177. Marie says:

    „Eiskaffeeeeee, lecker, lecker Eiskaffee!“ Immer wieder eine große Freude! :)

  178. Kai says:

    Die wichtigsten Gründe für das MELT! sind die Liebe dort….das Licht und die Lust der Leute. Ich würde gern mal wieder die vielen strahlenden Augen und fantastischen Menschen dort sehen…..
    Heiße Grüße & Danke für die Präsentation >>>

  179. alex scharlach says:

    in den letzten drei jahren immer dagewesen, weil der osten auch seine schönen seiten hat!

  180. Marla says:

    Die Euphorie mit Freunden teilen,
    tanzen bis zum Sonnenschein.
    Der Takt, der Bass und all die Beats,
    nicht zu vergessen sind Melodien.
    Warum es sich lohnt zum Melt! zu gehen?
    Es ist einfach toll, es ist wunderschön.

  181. Felix says:

    Weil ich es mir jedes Jahr vornehme und jetzt gerne auch mal umsetzen würde, bevor ich Vater werde.

  182. Julie says:

    Weil ich einfach noch nie da war! ..und jetzt schäme ich mir erstmal weiter dafür

  183. Lara says:

    Weil ich noch nie da war!

  184. Fenja says:

    Nach dem Unwetter letztes Jahr wieder ein ruhiges Melt erleben.

  185. Lena says:

    24 Stunden feiern

  186. Loni says:

    Der Eintritt in eine Welt, die einfach wunderbar ist. Tolle Musik und einfach mitgehen.

  187. Michael says:

    Menschen aus anderen Ländern kennenzulernen und zusammen zu feiern.

  188. Paula says:

    Sonnenuntergänge bei toller Musik und im Arm meine Freundin.

  189. Laura says:

    Ein Erlebnis mit allen Freundinnen zu zelten und und zu feiern. Licht und gute Laune gehören dazu. Nach dem Wochenende erschöpt nach Hause fahren und im Auto erst mal den Schlaf nachholen. Ich liebe es.

  190. Anna says:

    Splash und danach Melt, ein Traum, wenn genügend Geld da wäre .
    Wäre toll, wenn es klappen würde.

  191. Susi says:

    Habe letztes Jahr nette Leute aus Frankreich kennengelernt. Hoffe, ich sehe sie dieses Jahr wieder, danke dem Team von Flux FM?

  192. Tobias says:

    Nachdem ich mich im Moment gerade eigentlich auf eine Klausur vorbereiten sollte und dabei mal wieder ordentlich prokrastiniere indem ich bei diesem Gewinnspiel mitmache, ist es eigentlich nur logisch, dass ich im Juli (der nächsten Klausurphase) prokrastiniere, indem ich auf das Melt gehe.

    Das verrückte dabei: Je mehr ich prokrastiniere, desto besser lerne ich am Ende. Bitte helft mir also mein nächstes Semester zu bestehen, indem ihr mich in der wichtigen Klausurvorbereitungszeit zu einem dreitägigen und mit Sicherheit ziemlich alkoholischen musikalischen Exzess schickt.
    Mein akademischer Werdegang hängt davon ab. Ich zähle auf euch!

  193. gunner says:

    matjesbrötchen essen, vitamin d flutung, abzappeln. nicht an morgen denken.

  194. Carla says:

    Wenn das Line-up nicht Grund genug ist, weiß ich auch nicht weiter!

  195. Marie says:

    Weil ich dann mit Carla durch die Nächte tanzen könnte!

  196. Stefanie says:

    …weil alle Leute mit gutem Musikgeschmack, unstillbarer Feierlaune und Lebenslust dort sind. Da darf ich doch nicht fehlen! Bitte.

  197. Jana says:

    Blitzendes Lichtermeer, pulsierende Beats und strahlende Gesichter, neue Freunde kennenlernen, alte Freunde treffen, das ist MELT

  198. Swantje says:

    MELT macht Spass.
    Freitag war toll, Samstag war toll, Sonntag war toll…….

    Montag SCHLAFEN!

  199. Atchi says:

    Ferropolis war und ist mein Utopia.
    Lasst mich auf die Reise, bitte, bitte, bitte.

  200. Dieter says:

    Mit den Zeltnachbarn vom letzten Jahr wieder feiern.

  201. steffi says:

    Hammer Kulisse, coole Musik, 1x im Jahr zelten…..

  202. Serge says:

    Wenn du auf dem Hügel hinter der Bühne des Sleeplessfloors dich in den Morgen tanzt, aller Alkohol den Körper verlassen hat und du diese glückliche Erschöpfung des Körpers spürt, als hättest du Sport betrieben, die Sonne ihre Strahlen über den See in dein Gesicht schickt, dann weißt du es wird Zeit zurück zum Campingplatz zu gehen. Auf dem Weg hallt hinter dir die Musik und du fängst ganz unwillkürlich wieder an zu tanzen. Alles ist egal, denn so befreit tanzt du nur ein Mal im Jahr.
    Danke Melt!

  203. George-Manuel Stelter says:

    Weil die Sonne auf dem Melt erst wirklich scheint! Ohne das Melt ist kein Licht

  204. George Stelter says:

    Ich fand dort die Liebe meines Lebens…und finde sie dort hoffentlich wieder!

  205. tine says:

    Es wäre mein erstes Mal aufm Melt! Festival – das würde sich also schon allein deshalb unglaublich lohnen, endlich mal hinzufahren! 😊

  206. Jeremy Reubold says:

    Weil es vielleicht kein anderes Festival gibt, auf dem man so viele unterschiedliche (zB vom Musikgenre her), jedoch gleichzeitig tolle Menschen trifft so wie auf Melt!
    Dazu die unglaubliche Location & die völlig losgelöste Atmosphäre . Absolut einzigartig ! 🙌

  207. Verena says:

    the opportunity to totally get lost with an amazing crowd @MELT! xxx

  208. Maria says:

    Konkreter Grund neben den bereits genannten:
    ein sehr entspanntes Festival!
    Das Publikum ist erwachsen, was nicht heißt, dass die Menschen weniger feiern als bei anderen Festivals, sondern einfach anders. Mit Rücksicht. Man gibt Acht aufeinander, es wird nicht geklaut oder irgendetwas mutwillig zerstört. Du fährst Heim mit dem Gefühl des tiefen Glücks, weil dir so viel Herzenswärme begegnet.

  209. Lara says:

    Ein Mal auf dem Melt gewesen zu sein und es dann immer wieder zu tun!

  210. Totti says:

    DieServer magische Ort!

  211. Fenna says:

    Weil es viel besser ist zum Festival als in den Wellnessurlaub zu fahren ;)

  212. Lena says:

    Das immer warme Wetter. Die Menschen. Der Shuttlebus, der einen an die Dorfbusse aus der Jugendzeit erinnert. Die vielen Mäuse.

  213. Kerstin says:

    Mit den Freunden chillen und das Leben zu atmen! Beim Melt! tankt man Kraft für das ganze restliche Jahr.

  214. Flori says:

    Um seine junge Ehe zu retten bzw sie am Laufen, Springen, Tanzen zu halten, kann man dort auch mal hinfahren.
    Letzteres wäre mein Grund : Arm-sexy-verheiratet, und immer noch Spass mit einander zu gut ausgewählter Musik zu tanzen

  215. Andrea says:

    sleepless floor bei sonnenaufgang

  216. Jan says:

    Weil kein Festival den Lineup-Spagat zwischen Indie und Techno so hervorragend beherrscht

  217. Sra says:

    ..da sich dieses Wochenende anfühlt wie ein ganzer Sommer und ich mag wer ich bin, wenn ich beim Melt bin!

  218. Michael says:

    Das Melt ist doch ein einziger großer Grund, da hinzufahren! Na und die Sleaford Mods natürlich ganz vorneweg.

  219. Florian says:

    Weil das Melt Festival doch der perfekte Anlass ist aus Berlin zu flüchten für ein paar Tage.

  220. Maja says:

    Damit ich Sachsen-Anhalt endlich wieder mit etwas Positivem assoziieren kann. Das Melt! ist pure Lebensfreude und ein grenzüberschreitendes Miteinander – egal wo du herkommst und wie du aussiehst.

  221. Alexa says:

    Es ist nur 1,5 Stunden von Berlin entfernt!

  222. Florian says:

    Im Schlauchboot sonnenbaden gehen

  223. … weil Animalistics dort die Kühe melten will…

  224. Lisa says:

    Jahrestag feiern. Meinen Freund dort letztes Jahr kennengelernt.

  225. Lena says:

    Um auf dem blubbernden Pflaster tanzen zu können…Das ist doch mal ein Grund!

  226. Jana says:

    Hammer Location, schöne Menschen, geile Acts, super Orga …
    –> Der Sleepless Floor öffnet dieses Jahr seine „Pforte“ bereits ab Donnerstag <3
    Das Melt ist in Sachen Festival Planung einfach ganz vorne mit dabei: Bargeldloses Zahlen, Öko Klos, Free Water, nahrhaftes Essen….

    Es gibt einfach 1.000 Gründe, wieso man aufs Melt! fahren sollte :) ….

  227. Katize says:

    Weil das Melt dir keine Momente schenkt, in denen du nur atmest, sondern welche, die dir den Atem rauben.

  228. Katrin Zoe says:

    Nur einen Grund? Also das wird dann aber ein langer Satz :)
    Ich möchte unbedingt aufs MELT, weil Ferropolis legänder ist („Wir tanzen berfuß durch Ferropolis“), weil unfassbar talentierte Künstler auftreten (und zwar nicht die gleichen wie bei allen anderen Festivals), weil ich mein Abi schreibe und das ein toller Absch(l)uss wäre, weil ich noch nie (!) auf einem Festival war und zu guter letzt möchte ich Tickets gewinnen, damit ich mir keine kaufen muss ;)
    Außerdem habe ich da so ein schönes Oberteil, das würde dort endlich einmal angezogen werden ;) Gruß und Kuss, Zoe

  229. Robert says:

    Weil ich es die letzten Jahre immer nicht geschafft habe, da es genau in der Prüfungsphase stattfand. Jetzt bin ich aus der Uni raus und habe keine Prüfungen mehr! :) Das Melt! war mein erstes Festival und ich will es nach so langen Jahren zwangsabstinenz einmal wieder sehen.

  230. Maya says:

    Die Kulisse! Die Menschen! Die Sonne! Jamie xx! Erholung! 🌷🌷🌞🌞🌞 Ablenkung! Raus aus der Großstadt!!

  231. Julia says:

    Super Musik& Kulissen!! Am wichtigsten: Zeit mit meiner Tochter- teilen den gleichen Musik Geschmack!! Daumen gedrückt

  232. Er says:

    mal die Oll_en für ein Wochenende alleine lassen

  233. Daniel Amarell says:

    bisher nur gutes gehört und jetzt will ich auch mal melt!en ☺

  234. Jan says:

    Schwimmen mit dem Prinzessinen-Aufblas-Schloss im See, Hagelschauer nach Hitzewelle <3, Tanzen im Freien bei Sonnenaufgang, geheime Camping-Platz-Partys, 3 Tage Wach, fliegende Teppiche

  235. Kyria says:

    Um mal ein ganz anders exquisites Festival kennenzulernen!

  236. Carolin says:

    Mit meinem Liebsten einen ausgiebigen Spaziergang vom Zelt hin zum Tame Impala Konzert zu unternehmen.

  237. Marian Schmidt says:

    weils nicht für mich, sonder für meinen wunderbaren Sohn ist
    weil er dahinschmelzen wird
    weil er dann alle Leute mit diesen super Kommentaren treffen wird
    weil ich dann zuhause selber in Ruhe feiern kann
    weils gut ist, zu feiern und nicht nur Feste zu organisieren
    weil ich ihn liebe
    weil er es wert ist

  238. Chris says:

    will nur umsonst hin

  239. Xenia says:

    Weil ich unbedingt endlich mal dabei sein will!

  240. Meike says:

    Weil man da Masken aufsetzen kann. Zum Beispiel: flippermaske.

  241. Bastian Lembeck says:

    Weil da große Bagger sind unter denen spitzen Musik läuft!

  242. Markus Stefke says:

    Weil ich MELTen will! Berliner müssen am Start sein 🖖🏿

  243. Dino says:

    ((( YOLO )))

  244. Susann says:

    So viele Besucher aus Europa, denen man zeigen kann, dass es neben den Berliner Clubs noch weitere Musik-Highlights gibt. *utz *utz *utz

  245. Anton says:

    Im Osten …
    …küssen Männer besser
    …sind die Mädchen schöner
    …die Mauern halten besser
    …die Meisten schalten meistens etwas schneller
    …die Kinder lachen öfters
    …die Omas sind lieber
    …die Spinner spinnen nur halb so viel
    … ….

  246. Mia Mary says:

    Wegen der 3-tägigen Endorphin-Dusche…und weil man endlich mal ne coole Seite von Sachsen-Anhalt kennenlernt ;-)

  247. Chrisse says:

    Super Mucke, super Atmosphäre und super Laune :)

  248. Justus says:

    Weil ich dort 2012 ein unvergessliches Wochenende mit meinem Bruder hatte, den ich nur alle paar Jahre sehe! Und weil ich am zweiten Tag erfuhr, dass Superpunk, eine meiner absoluten Lieblingsbands am Abend dort spielen würden – fünf Minuten davor erfuhr ich dann, dass es das vorletzte Superpunk-Konzert überhaupt sein wird :-/ Ich habe direkt vor der Bühne nochmal alles gegeben :-D

  249. Christin says:

    Ein konkreter Grund, weswegen es sich für mich besonders in diesem Jahr lohnt zum Melt! zu fahren ist, dass meine liebste Freundin Sarah zum allerersten mal mitkommt, da sie in den Jahren zuvor IMMER sch*** Prüfungen zur Melt!-Zeit hatte und nicht dabei sein konnte! Jetzt hat sie Zeit und Geld, ich bin aber leider pleite! Muss aber unbedingt dabei sein, wenn sie zum ersten mal die Melt!-Aura erlebt, unter der Glitzerkugel zwischen Krähnen, gut aussehenden Menschen und tipp topp Musik tanzt um dann zum rosa Sonnenaufgang den Fußmarsch zum Zeltcamp anzutreten!

  250. aquapixelgirl says:

    Um einmal im Leben da(bei)gewesen zu sein… Um seinen Kindern und Enkelkindern davon erzählen zu können… dass man dank FluxFM da(bei) war…

  251. Kay says:

    Freunde treffen die man mal nur einmal im Jahr sieht!

  252. Jan says:

    Weil das Splash! scheiße ist !

  253. Daniel Thiede says:

    Sommer, Sonne, Sausebrause + natürlich gute Musik und jute Freunde!!! :)))

    Grüße von Dangi <3

  254. Elena says:

    Um das Ende aller Abiturprüfungen zu feiern!

  255. Boris says:

    Es lohnt sich zum Melt! zu fahren weil es wie Urlaub ist.
    Nur viel, viel besser.

  256. thomas says:

    jede fahrt mit dem shuttle gibt einem die mgkt neue leute kennen zu lernen.
    jeder gang am ufer entlang zw zeltplatz und gelaende erhoeht die vorfreude auf ganz besondere weise.
    der frozen yoghurt-stand.

  257. Rob says:

    dann kommt man endlich mal aus dem elendig öden berlin raus, wo es eh nie etwas zu tun gibt.

  258. Robert says:

    Die Grüde für das MELT! sind kaum in Worte zu fassen – es ist einfach Glück dort zu sein und die Liebe zu spüren. Ich wünschte wir könnten uns alle dort treffen…))) ///

  259. Sue says:

    Bei diesem Line-Up ist die Frage eher warum nicht?
    Feiern!
    Tanzen!
    Campen!

    Ganz wunderbar schrecklich rummiefen weil das mit dem Campen und Dosenravioli doch nich so richtig zur Menschwerdung beiträgt – und dabei sich unfassbar gut fühlen.

    Und am nächsten Tag: Von Vorn! DESHALB! MELT! Weils gefällt. ;)

  260. Laas says:

    Mein Bruder schwärmt jedes Jahr davon Er sagt es sein das beste Festival in Deutschland.
    Ich würde das gern erleben und bin jetzt schon aufgeregt ;-)
    Liebste Grüße und vielleicht bis dahin.

  261. Franz says:

    Ich Würde gern dahin, weil da alle Musikfarben und bunten Menschen sind die ich so mag.
    Ich habe Sehsucht zurück :))))

  262. Amelie says:

    Es gibt super gute Klos auf dem Campingplatz!

  263. Sophie says:

    Das Wäldchen zum Schlafen vorm See! <3

  264. Maqu says:

    Ich habe mich letztes Jahr in in das MELT! verliebt.
    Dieses Jahr fehlt mir aber dafür das Geld((
    Das ist tragisch;))
    Ich danke euch.

  265. Schubi says:

    Es ist DAS! Fest des Jahres.
    Voller Vorfreude fiebere ich ihm jetzt schon entgegen…..

  266. Micha says:

    Weil Schokolade nicht nur durch die Sonne schmilzt, sondern auch durch aufsteigende Hitze beim Tanzen. Ik freu mich.

  267. Anne Bucur says:

    zexymexy fun fun fun!!?

  268. Nico says:

    …aus Gründen!

  269. Lara says:

    Tame Impala kam letztes Jahr nur zum Lollapalooza in Berlin und jetzt ist er beim Melt!, nochmal kann und will ich ihn nicht verpassen! :D und M83…was soll ich da noch sagen, es ist M83! *-*

  270. Anjuschka says:

    You MELT my heart!

  271. Jessica says:

    …weil es nichts schöneres gibt, als mit Freunden in der Sonne zu tanzen :)

  272. Lisa says:

    Atemberaubende Musik, aufregende Kulisse, die Menschen, das Feeling!!!

  273. Caroline says:

    Weil Nacht Digital schon ausverkauft ist.

  274. Kathi says:

    melt! any questions?

  275. Mattes says:

    Es schlichtweg ein klasse Festival ist :)

  276. Sabrina says:

    MELT! lohnt sich immer!
    Und in diesem Jahr könnte ich mit eurer Hilfe mein 10-jähriges Jubiläum in dieser Wahnsinns Kulisse feiern.

  277. Roni says:

    Es gibt nichts Gutes
    außer Melt tut es.

  278. Marisa says:

    Das MELT! hat den besten workout zum runterkommen am See auf dem Weg zum Zelt……°°°
    Himmlisch wie dann die Musik immer leiser wird und die Sterne deutlicher ***

  279. Lars says:

    Ich würde gern wieder in Sphären vorstoßen in denen noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist ;-)
    ^^

  280. Conny says:

    Das MELT! Ist eine schöne Welt
    In der man nicht nur Gutes tut
    Auch im bleibt das Gefühl im Blut
    Fast bis Weihnachten können wir schmachten und schwelge in Melankolie: Warum
    Der Sommer hällt nicht ewig

  281. Toni says:

    ..to melt me away!!
    because of the great musicians, the location and the feeling…

  282. Sylvia says:

    Das MELT ist der ideale Rhamen meine Kanzlerkandidatur für ein neues Land der entspannten Extase & nachhaltigen Verschwendung im irdischen Paradis bekannt zu geben ///
    Mit Liebe, bis bald)))

  283. Flori says:

    Es ist wie ein Jungbrunnen. Es ist ein Traum. Es macht glücklich. Es ist die Vorstufe zum Paradies.
    Elektrisierte Grüße

  284. Anne says:

    Die Menschen scheinen überdurchschnittlich intelligent, liebevoll, fröhlich und schön :-)
    Zum lineup muss man nicht viel sagen – es ist einfach das Beste!
    Ich will wieder nach Gräfenhainichen……

  285. Lollo says:

    Hab gehört, dass das MELT scheiße sein soll -also mach ich es geil :-)

  286. Moni says:

    Der Sound verschmilzt perfekt mit dem Plätschern des Sees, dem Rauschen des Schilffs und dem Strahlen der Augen!

  287. Andreas says:

    Auf dem MELT ist einfach alles was an Musik wichtig & gut ist. Ein wahnsinniges Erlebnis!!!

  288. Sarah says:

    Es ist ein musikalisches optisches und emotionales Feuerwerk sondergleichen!!!
    Ich würde gern wieder in diese Sternstunden des Lebens eintauchen.

  289. Monique says:

    Weil dort die Hitze des Sommers besonders brennt und der Bass am Strand die nasse Haut kühlt*|\

  290. Alex says:

    Es ist der Spirit – es gibt kaum Worte dafür – es ist der Sinn des Lebens.

  291. Sebastian says:

    ….um die perfekte Mischung aus Extase & Entspannung zu erleben…..
    Ich tanze innerlich schon jetzt.

  292. Katrin says:

    – endlich mal wieder ein Foto auf den großen blauen Buchstaben machen…

  293. Sören says:

    Weil mir alle die da waren erzählen ich muss da hin. Und ab jetzt glaube ich das auch:-)

  294. Marc says:

    Gibt’s da nicht auch diese tollen Erfurcht auslösenden Riesenflammen?!;))
    Da will ich hin.

  295. Julia W. says:

    Zeit mit meiner Tochter! Geiles Line-up! Sonne genießen! Stress hinter sich lassen und einfach mal abschalten!! und und und …!!

  296. Maya W. says:

    Zeit mit meiner Mutter verbringen (haben den gleichen Musikgeschmack)!! Geiles Lineup! Viele menschen mit viel guter Laune und geile Location und super Kulisse!! Würden uns mega mega freuen!!!1

  297. Anne Kathrin says:

    Die Sonne, Der Regen, Die Hitze, Die Töne, Der Sand, Das Wasser, Das Gras, Der Wind, Der Himmel, Die Menschen – es ist einfach alles gut in der MELT!Welt.
    Kurz zerzaust und verwirrt ware nur die Mäuse, die im letzten Jahr aus ihren Bodenlöchern flüchteten, als in kürzester Zeit so unglaublich viel Hagel und Wasser vom Himmel kam. Wir haben sie dann über die Zeltplatzstraßen begleitet und behütet. Wärenddessen gab es dann sogar Eis für die Drinks))))

  298. Helko says:

    Weil sich beim MELT auch die Angst, dass die Zeltplane reißen könnte gut anfühlt.
    Weil ich mich gern mal wieder in fettem Sound baden will.
    Weil hier Genres nicht so wichtig sind, Hauptsache es fetzt.

  299. Martin says:

    Nach vielen Vergleichen bietet das MELT! einfach das beste Angebot was man in Deutschland für Geld bekommen kann:):):) Ich wünschte trotzdem, dass ich für ohne Geld hingehen könnte:-)

  300. Ilka says:

    Weil ich schon einmal beim MELT! total begeistern war! Mein Herz schlägt höher beim Gedanken daran. Herzlichste Grüße

  301. Kat says:

    Wenn man noch 2 Wochen lang nach dem MELT!2015 überglücklich über das Erlebte ist, muss man und Frau einfach wieder hin____________________________
    Die Vorfreude wird jeden Tag größer….
    Ich danke euch dafür, dass ihr das Programm dazu macht!

  302. Jahannes says:

    …das ist Kunst…mindestens in 1000 Jahr´n!!!!!
    Das MELT! ist sooooo geil!!!
    Ihr seid auch toll!!!
    Ich bin kein Poet an dieser Stelle – aber auch überwältigt von meinen Emotionen))))

  303. Basti says:

    Ich habe gehört, dass dort sehr sympathische Menschen und Extraterristische sein sollen. Mit denen würd ich gern Freundchaft schließen, abtanzen und die Liebe verbreiten… ❤️🍏

  304. Sibylle says:

    ..weil man sich auf dem MELT viel jünger fühlt als sonst. Und ich glaub man sieht auch besser aus+++

  305. Antonia says:

    > bumm bumm bumm zischhhhhhhhhhh plapp plapp zerrrrrrrrrrrrrr tic tickyticky tac yeahyeah shake shake huhuuuuuuuu bam!!!!

  306. Franzi says:

    Mit den Enten will ich schwimmen, mit dem Schillf mich reiben, durch den Sand Rauschen, auf dem Sound schweben, zu Seiten springen und mit dem Metall glühen ~

  307. Dominik says:

    Wenn wieder,
    – Knutschen im Sonnenuntergang
    – das Herz mit dem Beat tanzt
    – das Leben wahrlich greifbar wird
    – einfach mal loslassen kann
    – unglaublich tolle Menschen trifft
    – …
    dann ist wieder Melt!

  308. Mat says:

    Ich würde mal versuchen im Sonnenaufgang zu knutschen)))) es ist auch schön wie gern die Menschen dort teilen. Ich hab im Sale n Tarp gekauft und kann nun den zwischenzeitlich heiß begehrten Schatten anbieten.
    Und achso: Die Musik wird garantiert wieder supergeil & famos

  309. Juliane says:

    Es ist die Mischung aus überirdisch + natürlich.
    Ich würde gern jetzt schon meinen fliegenden Teppich einrollen und mit Wasser, Sonnencreme & 5 bunte T-Shits in den Reiserucksack stecken….///

  310. Mr. Knopf says:

    …weil das MELT soooo schööööön süüüüß sauer salzig bitter cremig heiß geschmeidig exotistisch ekstatisch nass…..

  311. Kristina says:

    Das MELT ist wie das Bier jetzt zum Feierabend am Freitag im Frühling. Die Vögel zwitschern immer noch und stecken mich an mit ihrer Aufregung und Begeisterung. Es hält länger an als es dauert und lässt uns wieder aufblühen in ganzer Pracht. Wir beginnen langsam zu tanzen und können einfach nicht aufhören vor lauter Schönheit……………………………………………………………

  312. Christopher says:

    Weil die Dixieklos immer wieder schön sind…

  313. Cori Ander says:

    Musik. Euphorie. Liebe. Tanzen.

  314. Kriss says:

    Weil man zum Leben nicht mehr braucht, nur zwischendurch mal Sommer, Sonne, Zeit auf der Wiese, tolle Menschen, fette Mucke, ein bisschen Geld und das MELT!!!!! Denn da ist von dem noch mehr)))) ich mag es so sehr.

  315. Isabel says:

    …weil zum perfekten lineup auch traditionell immer auch das Wetter perfekt ist)))
    Es sind die Großen und kleinen Momente die hier so prickeln und es ist das beste Festival Deutschlands. .

  316. Tommy says:

    Weil es ein Ort ist an dem Sternenstaub vom Himmel fällt, die Erde glüht und das Meer brodelt :“~#^=]

  317. Antje says:

    Ich würde gern sehen in welch wunderschönen Variante die metallenen Monster dieses Jahr zu den Beats beleuchtet sind….. /\

  318. Steffi says:

    Es ist das Konzentrat allen heißen Scheiß‘ des Jahres. Ich liebe das MELT!

  319. Jenny says:

    Das MELT kann unmöglich von Menschen ausgedacht sein. Ich hatte da das Gefühl im Garten der Götter spielen zu dürfen.
    Himmlisch:))))

  320. MJ says:

    Weil ich die Plakate dafuer ueberall gesehen habe und wird endlich gern wissen worum es eigentlich geht…

  321. Ben says:

    Weil man wenigstens einmal im Leben da gewesen sein muss!

  322. Phil says:

    Die Kulisse sollte Grund genug sein.

  323. Tess says:

    Weil es geil ist.

  324. Olga says:

    Das MELT macht einfach süchtig:))))
    Ich muss da einfach hin…;-)

  325. Jasmin Kokoska says:

    na das ist einfach:
    coole Location, mega Line Up, tolle Menschen.. alles dafür, dass ich am Wochenende die meltiple Sklerose bekommen kann.

  326. Heike S. says:

    Es ist die tolle Strandpromenade zwischen Zelt- & Tanzplatz.
    In den entgegenkommenden Gesichtern lassen sich so viele wunderbare Geschichten finden.

  327. Basti says:

    Weil ich wieder zum Augenblicke sagen werde: Verweile doch! Du bist so schön!!!!!

  328. Jens says:

    Man kann auf dem Melt dem Teufel begegnen, mit ihm feiern, und trotzdem am Dienstag wieder – mit seiner Seele – unbeschadet in den Alltag zurück gleiten……. Wirklich;)

  329. Sarah W. says:

    Es ist wie heiße Erdbeeren mit Vanilleeis!
    Oder nasskalte Haut am Strand in glühender Sonne.
    UND dabei auch noch gute Musik hören)))

  330. Ann says:

    Weil das bargeldlos zahlen so überraschend gut funktioniert hat aber ich mir meine restlichen ca.12€ immer noch nicht habe zurück buchen lassen….)))

  331. Konrad says:

    Lange Zeit habe ich mir das Paradies so vorgestellt wie das Melt!
    Jetzt weiß ich, wir brauchen gar kein Leben nach dem Tod.

  332. Janina says:

    ….weil sogar schon die Kastanienblätter aufgeregt zucken und sich das Gras groovt (steht im Duden so;) und sich auf´s Melt freuen….

  333. Tom says:

    Das MELT hat alle Farben der Welt und ultratanzbarrrrrrrrrrr
    ES FETZT

  334. Susi says:

    Selbst wenn so regnet wie jetzt ist es dort immer noch irre geil!

  335. Uwe says:

    time_off_your_life die Du nie vergessen wirst (versprochen)

  336. Jasmin says:

    Musik, Sommer und coole Leute!

  337. Larry says:

    Weil das Konto fürs Ticket zu leer war und ich es trotzdem gerne erleben würde. .

  338. Jensemann says:

    …weil das ¡MELT! das Original ist.
    Dasein ist wie eine ganze Woche in einer anderen Welt.

  339. al says:

    ein grund mal wieder die regenstiefel anzuziehen

  340. Nina says:

    Melting away….bei all den tollen Acts!!!

  341. Maya Lu says:

    1. Jamie xx!!!
    2. kann mein besten Outfit zusammen stellen und den stylet raushängen lassen :D
    3. Brauche Ablenkung von dem ganzen Stress der Welt
    4. Eine Künstlerin heißt wie ich
    5. Sonne
    6. neue geile Leute kennenlernen!!
    7. Zeit für Freunde finden!!! 😍😍❤️❤️❤️🌷🌷🌷

  342. Jannis says:

    Endlich wieder Zelten mit hübschen Menschen!

  343. Julia says:

    Weil das Melt länger hält als es dauert;-))

  344. Kristina says:

    Ich möchte Tickets haben um diesen Sommer perfekt zu machen. Dies habe ich mir vorgenommen und mit diesen Tickets könnte dieser „Traum“,wenn man es so ausdrücken kann,verwirklicht werden.

  345. Maya Jolina Lu says:

    Den campingkocher ausprobieren und die Herausforderung annehme damit gut zu kochen!
    Geile Kulisse und Jamie xx auch noch wichtiger Punkt!!
    Geile Outfits auspacken und den Shit genießen!!

  346. Maya says:

    Eine Künstlerin heißt Maya
    Erstes richtiges Festival.
    Mukke Mukke
    Location Location
    Spaß Spaß

  347. kathi says:

    wegen allem einfach

  348. Kathi says:

    Als (Be)lohnung für meinen Liebsten, wenn er die Geburt unseres Kleinen erfolgreich überstanden hat :)
    MELT! ist seit Jahren freudiges Pflichtprogramm für Ihn und das soll auch weiter so bleiben! :)

  349. Juli says:

    Es ist das beste Fest im besten Monat mit den besten Gästen und dem besten Licht ###
    :-)

  350. Maren says:

    Endlich auch mal in den Genuss eines Festivalbesuches kommen und in sagenhafter Kulisse den Sommer ausgiebig zu toller Musik feiern :)

  351. Sebastian says:

    Hab gerade nix vor…

  352. Patrick says:

    Alsooo da das Melt! ja nun wirklich ein ganz besonderes Festival (wenn nicht sogar das besonderste Deutschlands) ist gibt es auch mehr als genug Gründe, wieso man unbedingt hin muss!

    -=> Die Mischung aus Bands und DJ’s ist einzigartig und jedes Jahr absolute Weltklasse

    => Die Stimmung auf dem Campingplatz ist unbeschreiblich

    => nirgendwo trifft man bessere Leute, deswegen MUSS ich meinen Sommerurlaub dort verbringen

    => Da ich sonst immer viel zu viel schlafe, brauche ich den Sleepless-Floor 1x pro Jahr als Ausgleich ;)

    => Die alte Tagebautechnik hakt gleich einen Museumsbesuch ab („Kultururlaub“) :D

    => Am See kann man zwischen den Gigs der Bands oder DJs perfekt entspannen

    => Das Wetter wird PERFEKT!!!

    => Perfekte Lage für eine entspannte Anreise aus ganz Europa

    => Das internationale Publikum bringt frischen Wind aufs Gelände

    => Musik rund um die Uhr und keine Ballermann-Partyzelt-Mukke

    => Man kommt gut gelaunt nach Hause und kann sich unbeschwert wieder auf die Arbeit stürzen

    => usw. usw. usw.

  353. m. says:

    …weil man da die Frau für’s Leben kennenlernen kann.Geschehen 2011 bei DJ Koze an der Big Wheel :)

  354. Tobias says:

    location, lineup, 24/7,… einfach 1 nices festival

  355. Markus says:

    Es gibt zwar eigentlich keine dumme Fragen, aber in dem Fall würde ich das doch bezweifeln – hammer Line Up, hammer Leute, hammer Stimmung garantiert – was will man mehr!

  356. Nils B says:

    Weils wie beim Überraschungsei immer viel Spiel, Spaß und Überraschungen gibt.

  357. Leo says:

    Weil der Konfetti-Camping-Alkohol-Musik-Freunde-Liebe-Glitzer-Taumel doch einfach das schönste Gefühl ist!

  358. Hien says:

    – weils eben kein 0815 Festival ist
    – weil es keinen besseren Ort gibt an den man vom 15. – 17. Juli sein kann
    – wegen Dosenravioli, tanzen im Regen und Jamie xx
    – wegen so vielen anderen Dingen die sich nicht auf wenige Stichpunkte reduzieren lassen :-)

  359. Hannah Es says:

    Nach 6 Monaten Erasmus auf Mallorca brauche ich etwas Abwechslung: da wären laute Musik, gutes Wetter, verrückte Menschen und Alkohol auf dem Melt genau das richtige!

  360. Jasmin says:

    Ein letztes Mal zum Melt bevor ich nach Kanada ziehe:)

  361. Jan says:

    Weil man da am entspanntesten chillen kann :)

  362. Kat says:

    Konfetti, Glitzer, Sonne, Tanz und Beats. Es wäre zauberschön!

  363. Karim says:

    PEACHES

  364. Cherie says:

    Die besonderen Besonderheiten des Melts…
    Das ist jetzt etwas persönlich, aber dann hätte ich auch mal mein erstes Mal.

    – Das erste Mal diese angenehme Mischung aus Electro, Techno- und Indie-Pop, ohne meine eigene Playlist anhören zu müssen.
    – Das erst Mal unter dieser Mammut-Discokugel tanzen (oder doch knutschen(?)) (geht ja beides)
    – Das erste Mal dem Team von Flux FM ein Kasten Bier vorbei bringen (oder lieber Kaugummizigaretten?)

  365. Doro says:

    – Tanzen!
    – Tanzen?!
    – Tanzen!!
    – Festival heißt Freiheit
    – Festival ist Therapie vom Alltag
    – Ich will tanzen, verdammt!

  366. kiraz says:

    Weil ich noch nie dabei war und es gerne dieses Jahr sein würde ;)

  367. Hannah Fiebig says:

    Weil das MELT! pure Liebe und wahres Glück verkörpert, die schönsten Menschen mit dem schönsten lächeln zusammen tanzen, man sich im See und bei traumhafter Kulisse abkühlen kann, es überall glitzert, duftet und pulsiert und man das leben wirklich mal spürt. Das Melt lässt einen den stressigen Alltag vergessen und in eine Traumwelt abtauchen die jeder auf dieser Welt mal erlebt haben sollte.

  368. Roneym says:

    Na wegen der Eimerkettenschwenkbagger (Spitzname „Mad Max“), dem Schaufelradbagger („Big Wheel“) den zwei Absetzern („Gemini“ und „Medusa“) und dem Raupensäulenschwenkbagger („Mosquito“) :).

  369. Sarah says:

    Weil ich da endlich meine MELT!-Jungfräulichkeit beim Tanzen in den Sonnenaufgang verlieren kann. Ich kann mir kaum Schöneres für diesen Sommer vorstellen.

  370. maya jolina says:

    bin mega der Kunst fan und werd mich krass von den Kulisse fanszinieren lassen! Mal sehen ob ich lieber mit Mama und bist meiner besten gehe ;D geil geil DISCLOSURE UND JAMIE XX!!! rund genug
    ausserdem gibt es eine Künstlerin die heisst wie ich (MAYA)

  371. Sarah says:

    Weil das Line-Up einfach mit den Bands in der eigenen Handyplaylist übereinstimmt!

  372. Jolina says:

    Skep skep skep skeptaaaaaa 🤘🏽🤘🏽🤘🏽🤘🏽🤘🏽🏃🏾🏃🏾

  373. Marlen says:

    Ich bin im Juli nach fünf Jahren endlich mit meinem Studium fertig und das Melt! wäre der perfekte Miniurlaub mit dem schönsten Soundtrack, den man sich vorstellen kann, der mein in der Bibliothek gegartes Hirn endlich die verdiente Pause gönnen würde.

  374. Frank says:

    Melt means the Welt to me

  375. Louis Weber says:

    Ich fahre so gern den ganzen Tag Bagger, wenn ich gerade keinen Trekker zur Hand habe.

  376. silke says:

    Meine Freunde fahren schon seit 10 Jahren zum melt. Das erste mal dabei zu sein!

  377. Michelle says:

    Weil es einfach das beste Festival Deutschlands ist!
    Und dazu noch die Kulisse, einfach schön.

  378. Waldemar says:

    Weil meine beste Freundin im August nach Nairobi für ein halbes Jahr geht, um sich dort sozial zu engagieren, und sich zu allem bedauern das melt nicht leisten kann. Einen soliden Abschied mit Ihren besten hätte Sie verdient :)

  379. Waldemar says:

    Meine beste Freundin geht für ein halbes Jahr nach Nairobi, um sich sozial zu engagieren; Einen Abschied aufm Melt mit Ihren besten hätte Sie verdient: (:

  380. Frederick says:

    …um im Wasser tanzen zu können…

  381. Jule says:

    Weil man sich dort so schön verlieben kann…

  382. Cori says:

    Das Melt ist ein Hauch von Leichtigkeit, der einen für eine Weile alles vergessen lässt.

  383. Andika says:

    Im Zelt liegen und von der Sonne und dem Gewusel um sich herum geweckt zu werden….das Beste an jedem Festival.

  384. Nina von Suchodoletz says:

    reunion mit freunden :) jedes jahr nur hier.

  385. Susanne says:

    Einmaliger ORT
    Einmaliges LINE-UP
    Einmalige CROWD
    Einmaliges ERLEBNIS!

  386. Josefine Beitel says:

    Ich habe noch nie so viel kichernde,betrunkene, gegenseitige Liebe auf dem wohl schönsten und längsten Zeltheimweg kennen gelernt., das war kosmisch!

  387. Lisa says:

    Ich finde es wird zunehmend inakzeptabel, dass ich noch nie in Ferropolis getanzt habe! Und für meine Schüler könnte ich prima vor Ort Fotos etc. Sammeln zur Umnutzung ehemaliger Braunkohlefördergebiete ;)

  388. Robin says:

    Weil das Melt! im Gegensatz zu vielen anderen Festivals noch ein „Safe Space“ ist. Während viele große Festivals von erzwungener Machtdemonstration in Form von Gewalt auf den Campinglätzen in eine ziemlich ätzende Richtung geschoben werden, nehmen die Leute beim Melt Rücksicht aufeinander. Während bei anderen Festivals leider auch Publikum anwesend ist, dass seine Rolle in der Mehrheitsgesellschaft (Weiß, Männlich, Hetero etc.) anderen aufdrängt, kannst du beim Melt sein, wer du sein möchtest. Hauptsache Tanzen.

  389. Chris Domin says:

    wegen Sacha Schlegel, DJ Koze, Modeselector, Shifted, Sleaford Mods, Boys Noiz, Cosmin TRG, Vril, Jamie XX, Jean-Michel Jarre, Peaches, Deichkind, Tiga, Ellen Allien u.v.m. :-D

  390. Duygu says:

    MELT! ist LIEBE!

  391. andreas says:

    Als Baggerfan sag ich:
    BAGGGER!

  392. Tino Behrend says:

    Endlich mal wieder Jung sein und normale Leute treffen :)

  393. Florian Wolf says:

    ein weiterer Grund:

    Das Zelt in der Morgensonne voll schwitzen und sich anschießend bis zum Dixieklo durchschlagen, nätürlich :D

    Viele Grüße Florian

  394. krischan says:

    like ice in the sunshine i´m melting…at the MELT

  395. nononxx says:

    Los, los wir gehen zum MELT!, machen uns gemeinsam auf zu Abenteuern in eine bunte Parallelwelt.
    Wo Diskokugeln an riesigen Kränen hängen, wo die Gesichter der Menschen glitzern, das Lachen in der lauen Sommernacht funkelt. Wo wir alles vergessen, die Zeit im Flug vergeht und doch meinen wir sie bleibt stehen, weil wir im Hier und Jetzt sind, den Moment voll auskosten. Wir tanzen im Sand, schweben zur Musik, Bässe vibrieren im Körper, bringen alles in Gleichtakt. Die Luft erfüllt von Liebe, Umarmungen, Freude und Seifenblasen. Wir zerschmelzen, werden zu einer Masse mit dem gleichen Ziel. Nämlich kein Ziel haben. Nur ein Wochenende rumstreunern und unvergessliche Momente sammeln.
    YOU MELT! MY HEART

  396. Anneke says:

    Wegen der Gut-Wetter-Garantie

  397. Steffen says:

    Tame Impala vor der besten Festivalkulisse Deutschlands – Gänsehautmoment garantiert!

  398. Wiebke says:

    Weil die Nächte dort am heißesten sind – und sie sleepless den ganzen Tag andauern!! ♡

  399. Sofy says:

    Wegen dem garantiert einsetzenden wehmütigen Gefühl nach dem Melt! (bei uns auch Melt!-Weh genannt) – alles ging wieder viiieeeeeeeeeelllllllllllllll zu schnell vorbei & bis zum nächsten Mal dauert es noch viiieeeeeeeeeelllllllllllllll zu lang :)

  400. Hendrik Fischer says:

    Für mich würde es sich lohnen zum Melt! zu fahren, um zu erleben, wie das eigentlich so ist auf Festivals, denn ich war ja noch nie auf einem!

  401. klaus says:

    noch einmal jung sein

  402. Dr. Bonito says:

    ja. Ich will.

  403. Pascha says:

    Es braucht keine Gründe. Nicht fahren ist keine Option. Ist wie mit atmen. Wir überlegen nicht, ob wir einatmen oder nicht, wir tun es einfach…

  404. Maya says:

    Weil das Line-up sehr überzeugend ist und Musik „help(s) me lose my mind“

  405. Cathie says:

    amazing music, awesome setting, perfect athmosphere!

  406. Kathi says:

    Um die letzten 5 Jahre Drama um meine Doktorarbeit (zu diesem Zeitpunkt Geschichte!) ‚auszulöschen‘ und endlich mal wieder zu spüren was wirklich zählt – Sommer, Sonne, Musik, Gemeinschaft, Liebe, Energie.
    Und um meinen Freund zu belohnen weil er alles mit mir so cool durchgestanden hat!

  407. Ronja says:

    Will hin, seitdem ich 16 bin!
    Aber es hat irgendwie nie geklappt…
    Jetzt bin ich 24.
    Langsam wird es Zeit!!!!!

  408. Kevin says:

    MELT! ist episch!
    ich will ein Stück Geschichte sein.

  409. Ronald says:

    Um zuruck zu gehen wo ich und mein Partner 2 jahre zuruck getroffen haben !

  410. Marlén says:

    Melt! ist alles was man braucht für einen Mini-Urlaub: Nicht zu weit weg von zu Hause, aber weit genug um sich gehen zu lassen, Sonne zu tanken und sich den sphärischen Beats hinzugeben.

  411. Ray says:

    Weil man auf dem Melt! nur herzallerliebste Menschen und Musik trifft:)

  412. Mavie Stolte says:

    Das Melt! Festival klingt wie das Paradies, Weihnachten, Geburtstag, Urlaub und alles zusammen. Es wäre echt ein Traum, diese Tickets zu gewinnen, denn im Sommer zu geiler Musik feiern, abends im Zelt liegen und die schönste Zeit mit seinen Freunden haben und das ein ganzes Wochenende lang, ist unbeschreiblich! „Das Festival der guten Laune“ wie es einige so schön nennen, passt genau zu mir. Ich brauche dieses Jahr einfach wieder tolle, unvergesslichen Erlebnisse und Momente und das natürlich am liebsten auf dem Melt! Ich wollte schon immer mal sehen, wie das Gelände aussieht. Außerdem ist das Line-Up für 2016 kaum in Worte zu fassen 😍
    Es wäre der Wahnsinn, wenn ich das Glück hätte, zu gewinnen und ihr mir somit einen riesen großen Wunsch erfüllt ❤ Ich wär euch auf ewig Dankbar !

  413. * Perfekte Ort um seinen Sommergefühlen freien Lauf zu lassen
    * Paradies für Tanzbären
    * Traumhaftes Lichtermeer bei Nacht
    * Nah am Wasser um direkt abzukühlen
    * International meets National: Die Welt feiert gemeinsam
    * Tolle Festivalstände und Angebote

  414. Emily says:

    Endlich mal ein Festival mit konstantem Traumwetter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *