Grant Hart bei FluxFM - Foto: Benjamin Ciupek

Nachmittag: Grant Hart, Stefanie Fiebrig & Studie „Suizid-Tourismus“

▷ Letzte Änderung: 2014-08-21
By Diana Hagenberg [FluxFM] |
Im Radio:
21. August 2014,
15 bis 19 Uhr

THEMEN

Stefanie Fiebrig – Bring mich zum Rasen (15:40 Uhr)

Bring mich zum RasenMorgen startet die Bundesliga – endlich, sagen die Fußballfans. Und für die haben wir die perfekte Einstimmung parat, ein überaus charmantes Fußballbuch. Bring mich zum Rasen heißt es – die Autorin ist Stefanie Fiebrig.

Sie hat darin Anektdoten, Essays, Portraits und Interviews vom Spielfeldrand versammelt. Und ist sie heute Nachmittag bei uns im Studio zu Gast.


Das Interview könnt ihr hier nachhören:

 


Studie „Suizid-Tourismus“ – Dr. iur. Julian Mausbach, Universität Zürich (16:10 Uhr)

Es ist ein ernstes Thema und man könnte es mit dem Schlagwort „Suizid-Tourismus“ zusammenfassen. Es geht um Sterbehilfe in der Schweiz. Anders als hier in Deutschland ist Sterbhilfe dort nämlich erlaubt. Das hat zur Folge, dass immer mehr Suizidwillige aus ganz Eurpoa in die Schweiz reisen. In Großbritannien hat sich dafür sogar schon die euphemistische Redewendung „Going to Switzerland“ durchgesetzt, also zum Sterben in die Schweiz reisen. Jetzt wurde eine Studie zum Thema veröffentlicht. Wir sprechen darüber mit einen der Autoren der Studie: Dr. iur. Julian Mausbach – Geschäftsführer des Kompetenzzentrum Medizin-Ethik-Recht an der Universität Zürich.

Grant Hart (17:10 Uhr)

Und wir bekommen Besuch vom legendären Schlagzeuger und Songwriter von Hüsker Dü: Grant Hart. Sein ehemaliger Kollege Bob Mould hat uns ja in diesem Jahr auch schon einen Besuch abgestattet. Am Abend gibt Grant Hart zusammen mit dem Stargaze-Ensemble eine semi-akustische Version seines aktuellen Solo Albums The Argument im Heimathafen zum Besten. Und dafür verlosen wir natürlich noch ein paar Tickets.

Das Interview gibt es hier zum nachhören:

 

Grant Hart, Winson & Elena von Domino Records

Grant Hart, Winson & Elena von Domino Records

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.