Neil Thomas (Foto: Nina Maul)
Neil Thomas (Foto: Nina Maul)

Neil Thomas und das Windrad auf dem Tempelhofer Feld | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2016-02-23
By Nina [FluxFM] |
Im Radio:
23. Februar 2016,
14 bis 18 Uhr

Habt ihr gestern keinen Termin in der Praxis Dr. Cactus bekommen, aber immer noch etwas auf der Seele brennen? Kein Problem, denn der Kummerkasten der Stereo Total-Fronfrau Françoise Cactus ist auch heute wieder für euch geöffnet. Dr. Cactus berät bei kleineren und größeren Problemen mit der Liebe und dem Leben bei FluxFM im Radio.


Neil Thomas (15:10 Uhr)

Natürlich haben wir auch einen musikalischen Gast für euch. Er hat schon die British Human Beatbox Championship gewonnen und sich das Gitarre- und Schlagzeug spielen selbst beigebracht: der Londoner Singer-Songwriter Neil Thomas. Home heißt seine frisch erschienene erste EP – die stellt er heute Abend im Privatclub vor. Selbstverständlich verlosen wir dafür auch Tickets, wenn uns Neil Thomas im Radio besucht, um mehr über sich und seine Musik zu erzählen.

 


Windrad auf dem Tempelhofer Feld (17:10 Uhr)

Es soll ein Windrad geben auf dem Tempelhofer Feld – das wird unter anderem die Fahrradwerkstatt vor Ort mit Energie versorgen. Hinter dem Projekt steht die Taschengeldfirma, ein junger Verein in Neukölln, der interkulturelle Kinder- und Jugendarbeit organisiert. Gefördert wird das Windrad auch durch Quartiermeister, dem Kiezbier, dessen Verkauf grundsätzlich sozialen Zwecken zugutekommt. Was genau in Tempelhof geplant ist, das wird euch Talu Emre Tüntaş später im Radio erzählen – er hat sich das Ganze nämlich mit ausgedacht.


Moderation

Tom Ehrhardt
Moderator

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *