Bild: FOG Platform and Magazine
Bild: FOG Platform and Magazine

Netzwelt: FOG

▷ Letzte Änderung: 2014-02-23
By Jan Moelleken [FluxFM] |
Im Radio:
9. Dezember 2013,
17 Uhr

Heute wollen wir das Schlaglicht auf ein sehr interessantes Projekt werfen: FOG heißt es – und es widmet sich einer sehr ehrenhaften Aufgabe – nämlich der Rettung der Dokumentation und der Reportage. Wie genau das funktionieren soll, bespricht Jan Mölleken mit den drei Gründern des Projekts. Infos zur laufenden Indiegogo-Kampagne erhaltet ihr übrigens hier.

Sascha Schlegel hat außerdem wieder ein Indiespiel für euch getestet. Banished heißt es. Worum es dabei geht und wie es aussieht, könnt ihr euch hier im Trailer schon mal vorab anschauen:

Hier könnt ihr die Sendung wie immer ab Montag nachhören.

Moderation / Redaktion

Jan Mölleken
Spezialgebiet: Netzwelt.

… zum Profil

Weitersagen

2 Kommentare

  1. Samad says:

    Hallo liebes FluxFm Netzwelt Team,

    wir entwickeln zur Zeit brabbl, ein Werkzeug für strukturierte Diskussionen und mehr Mitbestimmung. brabbl ist eine Antwot auf das Chaos in Foren, Blogs, Kommentarsystemen und Emaillisten. Wir wollen nicht weniger als eine neue Diskussionskultur im Netz. Und: Diskutieren soll Spaß machen, nicht frusten.
    Schaut euch unsere Kampage an: http://www.startnext.de/brabbl
    Wenn es euch interessiert und ihr denkt, davon sollten mehr Menschen erfahren, dann berichtet über uns! Für Interviews stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>