Adriano Celentano Gebäckorchester steht in einem Hinterhof der mit bunten Girlanden geschmückt ist
Adriano Celentano Gebäckorchester

Stadt. Land. Flux.: Tanzen zu italienischen Klassikern

▷ Letzte Änderung: 2014-03-14
By Sophie [FluxFM] |
Im Radio:
14. März 2014,
10 bis 13 Uhr

THEMEN:

Adriano Celentano Gebäckorchester (11:10 Uhr)
Seit 2010 existiert das ursprünglich als Gag gegründete Adriano Celentano Gebäckorchester jetzt – damals als einmalige Hommage im Rahmen der damaligen Fête de la Musique geplant, mittlerweile regelmäßig und immer wieder live in Berlin (und anderswo) zu sehen, immer aber mit Coverversionen von Adriano-Celentano-Klassikern sowie ähnlich klingenden italienischen Folk-Hymnen – und ungefähr sieben bis elf Verrückten auf der Bühne. Die „Hausband“ des Antje Öklesund tritt dort am Freitag wieder mal an: Ballo di Primavera, der Frühling ist eröffnet. Und wir verwetten unsere italienischen Wurzeln (ähm ..?) darauf, dass es großartig wird. (Immerhin ist Celentanos „La Barca“ einer der tollsten Songs aller Zeiten. Sagt wer? Sagen wir.) Wir verlosen Tickets!

Alicja, Meike, Roberta und Caro (verantwortlich für Gesang, Flöte, Violine, Kazoo und Trompete) kommen ins FluxFM-Studio. Vielleicht bringen sie ja auch einige ihrer Instrumente mit, für ein Studioständchen.

Das Interview inklusive live eingespieltem Song könnt ihr hier nachhören:


 
)

 

MUSIKWÜNSCHE

Wir suchen eure Lieder und das, was ihr damit verbindet. Ihr schickt einfach eine Mail an stadtlandflux@fluxfm.de mit eurem Songwunsch und der Geschichte dazu. Wir erfüllen jeden Tag um 10 vor 12h einen Musikwunsch!

Moderation

Nadine Kreutzer
Zu hören u.a. bei Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag.

… zum Profil

Redaktion & Moderation

Miki Sič
Spezialgebiet: Strickliesel

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.