Sonnenaufgang - Blick aus dem FluxFM Studio
Sonnenaufgang - Blick aus dem FluxFM-Studio

Superfrüh

▷ Letzte Änderung: 2014-02-18
By Diana Hagenberg [FluxFM] |
Im Radio:
Montag – Freitag
05 – 10 Uhr

Mit Superfrüh bringen wir euch stressfrei und ohne aufgesetzte gute Laune in den Tag und versorgen euch nebenbei mit allem, was man als BerlinerIn wissen sollte, bevor man morgens das Haus verlässt.

Dazu gucken wir in der Presseschau erst mal in die Zeitungen und sagen euch was drin steht, machen uns über die S-Bahn lustig oder finden gute Artikel und spannende Reportagen.

In der FluxFM Agenda sagen wir euch, was für den heutigen Tag wichtig ist, was international passiert und welche Entscheidungen im Bundestag anstehen.

Wir führen Interviews mit Menschen, die Revolutionen vor ihrem Fenster haben in Kairo oder Kiev, sprechen mit Experten über Netzpolitik, reden über Demonstrationen und Familienpolitik, Bildung, Soziales und über darüber, was uns sonst noch alle bewegt.

Kaffee. Frisch.

Außerdem wissen wir, welche guten Bands am Abend auf der Bühne stehen. stellen neue Serien vor oder sprechen über Sendungen, die uns überrascht haben. Egal ob gute Platten, kleine Charity-Projekte oder große Klimagipfel, wir thematisieren, was relevant ist.

Und wir verraten euch, was im Netz passiert – noch bevor ihr euren Facebook-Feed befragt habt: Welche Memes, Texte, Tumblrs und Tweets kursieren, was passiert in der Blogosphäre.

Moderation

Nadine Kreutzer
Zu hören u.a. bei Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag.

… zum Profil

Moderation

Katia Berg
Im Radio zu hören in Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag

… zum Profil

Moderation / Redaktion

Heiko Reusch
Ist zu hören bei Flux Forward, Auslandsspionage und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Weitersagen

50 Kommentare

  1. Yvonne says:

    War wohl doch zu früh aber wie heißt nochmal die App, die heute (27.2.) Im Superfrüh-Programm empfohlen wurde? Captncook o.ä. Kann sie leider nicht finden :-(
    Macht weiter so. LG Yvonne

  2. Imre says:

    Was muss ich nochmal machen um ein “freitag”-abo zu bekommen? ahh, ich hab nur die hälfte mitbekommen weil der wasserkocher an war!

  3. Me says:

    Ich höre gern “was im Netz passiert “. Leider passiert es mir ständig, dass ich die genannten Sachen nicht im Netz finden kann. Ich hab sogar schon immer Zettel und Stift bereit um mir wichtige Infos (Webseiten, Titel der Artikel, usw.) aufzuschreiben. Dann geh ich z.B. auf “New York Times” und suche dort 30 Minuten nach dem empfohlen Artikel oder versuche es mit Google. Kein Erfolg. Das ist sehr frustrierend!

    Heute (07.03.2014) wurde ein 3 minütiges Video von gizmodo.com empfohlen bei dem ein Kranich das Auge einer Kröte ist. Wo kann ich das sehen?

    Es wäre schon, wenn es die Links zu allen Netz-Empfehlungen hier auf der FluxFM Webseite geben würde (das wäre mal ein super Ehrensenf Ersatz :-)
    Oder stehen die Links hier irgendwo und ich sehe sie nur nicht?
    Die neue Flux-Webseite ist gut geworden.

    • Erstmal Danke für das Lob :).
      Und ja, wir haben auch schon drüber nachgedacht, die Links aus der Agenda am Morgen online zu stellen, haben aber irgendwie noch kein passendes Format. Aber da tut sich bestimmt bald was!
      Das Video, das du suchst, müssen wir jetzt selber nochmal nachrecherchieren, kriegste hier geliefert, sobald wir es gefunden haben :).

      LG, Diana

  4. Susann says:

    Bevor ich mir die Finger wund google, wie hieß die von euch heute morgen erwähnte Seite zur visuell schönen Aufbereitung statistischer Darstellungen, bspw. Stadtrandwanderung? Bitte teilt den Link noch einmal, dankeschön!
    Susann

  5. Robert says:

    Überraschung! Heute zwischen 8:25 und 8:45 wurde in Stuttgart tatsächlich nur Musik gespielt! Ohne minutenlange An- und Abmoderation der Songs durch den sehr sehr sehr redseligen Moderator! Wenn es doch nur jeden Tag so wäre!

  6. Anika says:

    Wie hieß noch einmal die Betreffzeile,um auf die Gästeliste von the passenger zu kommen?

  7. Michael Meißner says:

    Hi, Ihr hattet von einer sozialen Webseite berichtet. Doch leider kann ich diese im Netz nicht
    finden. Sicherlich habe ich den Namen falsch verstenden? “dumerang” Gesendet ca. 8.50
    Gibt es denn eine Seite mit den Links zu den Netz-Empfehlungen ?
    Gruß Micha

    • Danke für’s Nachfragen. :) Das lohnt sich bei einzelnen Links nicht so richtig, manchmal twittern wir die aber wenigstens (twitter.com/fluxfm) — aber in diesem Fall ging’s um domerang.de, vielleicht packen wir den ganzen Beitrag dazu heute auch noch online.

  8. Maxine says:

    Hey ihr Lieben,
    Ihr habt so einen super witzigen Song gespielt, in dem einer darüber (auf deutsch) singt, wie sehr er immer Unglück und Pech hat. Ich muss ihn wieder finden! ich weiß meine Informationen über den Song sind äußerst dürftig :D

  9. dani says:

    War da heute was von kaputt de in der Sendung? über ein link würde ich mich sehr freuen

  10. Alexander Rüther says:

    Liebe Katja,
    Ich enttäusche dich nur ungern, aber auch der grüne Ballon hat nicht selber geleuchtet, sondern wurde mit einem Laser Pointer angestrahlt. Der Besitzer stand neben uns auf der gleimstrasse.
    Lg
    Alex

  11. Natascha says:

    Huhu, ihr habt am 3. am Dezember von zwei Frauen berichtet, die für andere organisieren usw. Muss so gegen 9 Uhr morgens gewesen sein. Wie hieß die Webseite? Konnte Bisher nichts finden. LG

  12. Bettina Loose says:

    hallo,
    wie hieß die die website von den frauen, die hilfe in allerlei bereichen anbieten?
    kam vor einer 1/2 stunde ein beitrag.

    danke und schönen nicolaus

  13. matthias says:

    Hallo ! Ihr habt heute Morgen eine junge Firma vorgestellt, mit der man die Lagerung von Umzugskisten organisieren kann. Könntet Ihr mir bitte nochmal sagen, wie diese hieß ? Das wäre echt toll, weil ich genau so etwas brauche. Vielen Dank im Voraus * Matthias

  14. Thomas says:

    Moin, mit wem habt Ihr heute (gegen 9:15 Uhr) das Interview geführt zum Görli? Landschaftsarchitektin XY…? Danke für die Info!

  15. Anja says:

    Heute Morgen lief in Superfrüh My drive thru von NERD, und es wurde gesagt das man den immer noch umsonst download kann. Ich wüsste gerne wo :) Lg*

    • Hallo Anja! Das letzte Mal als My drive thru von NERD bei uns lief war am 1.2.2015. Hab auch bei der Superfrüh-Redaktion nachgefragt. Es wusste niemand Bescheid. Bist du dir sicher, dass du FluxFM gehört hast? :) Sorry und LG Sophie | FluxFM

    • Anja says:

      :) Danke für die schnelle Antwort.
      Ja, ganz sicher :D Allderdings in Bremen, weiß nicht ob das einen Unterschied macht.
      Trotzdem tausen Dank!
      Lg*

  16. Dani says:

    Guten Morgen! Wie war gleich der Name des Musikthrillers, der gerade empfohlen wurde? :)
    LG, Dani

  17. Katja says:

    Hi,

    heute Morgen habt ihr ein Interview über eine Studie zum perfekten Mitarbeiter geführt, wobei Unternehmen aus Deutschland und Österreich befragt wurde. Wie hieß die Studie nochmal und von wem wurde sie durchgeführt? Habt ihr vielleicht auch einen Link dazu?

    Lieben Dank und
    viele Grüße
    Katja

  18. Stef says:

    Hi,

    ihr habt gerade ein(e) Webseite/Buch empfohlen mit tollen Bildern die z.B. den Berlin-Mitte-Hipster Style mit Obdachlosen vergleicht. Der Hipster zeichnet sich durch bessere Farbwahl aus. Klang super. Leider saß ich im Auto und konnte mir nicht notieren wer der Autor war. Könnt ihr hier noch mal sagen wo das zu finden ist?

    Danke & schöne Grüße
    Stef

  19. Silvia says:

    Hallo, würdet mir jemand sagen wie der Professor hieß, der heute (gegen 07:40 Uhr) das Interview zur Generation x und y gab.
    Vielen Dank

  20. Ria says:

    Liebe Diane,
    Was wird nur ein Morgen ohne deine Stimme?! Deine familienplanungsbedingten konnte ich dir noch schweren Herzens verzeihen aber ein kompletter Weggang?
    Du wirst morgens fehlen. Deine intelligenten und humorvollen Kommentare, deine unaufdringliche und sympathische Art. Ich werde dich vermissen. Du hast das Aufstehen einfacher gemacht.
    Danke dafür und alles Gute!
    Ria

  21. Denise says:

    Hey Ihrs. Heute morgen habt Ihr über ein non-digitales Armband zur Belohnung bei Ziel-Erreichen vorgestellt. Wie hieß das Projekt nochmal? Grüzi!

  22. Mira says:

    Hola!
    Ihr habt eben einen Beitrag zu einer Veranstaltung gesendet, die heute Abend stattfindet! Theater, Medien, Internet, Zuschauer als Bewerber usw.
    Ich find’s leider in keinem Bühnen- und Spielplan. Helft!
    :-)
    LG!!

  23. Sarah says:

    Hi ihr lieben. Hab euch Freitag Morgen gehört. Ihr hab über Rival sons berichtet. Hab mir gleich die neue Platte besorgt. Möchte mir aber noch eine ältere holen. Könnt ihr eine empfehlen.
    Danke schonmal. Achso wenn wir schon dabei sind, was haltet ihr von Blues pills. Bis denne liebe Grüße

    • Martin Gertz |FluxFM says:

      Hi Sarah,
      also die Rival Sons Platten sind alle relativ gleichwertig, um nicht zu sagen: fantastisch. Der Klassiker ist “Pressure and Time”. Aber “Head Down” und “Great Western Valkyrie” sind auch super… na ja du siehst, du kannst bei den drei Alben eigentlich nichts falsch machen ;)
      Blues Pills. Super Band!!! Ich hab die 2013, noch vor der ersten Platte, live gesehen und die haben mich echt weggehauen. Das Debütalbum ist ganz cool, aber meine anfängliche Euphorie hat die Platte nicht zu 100 Prozent bestätigt. Die neue Single ist auch sehr cool, klingt aber schon sehr poppig (im besten Sinne des Wortes). Bin gespannt auf das neue Album.
      Viele Grüße :)

  24. Patricia says:

    Hi, vergangene Woche wurde in der Sendung Superfrüh über eine spannende neue Serie auf Netflix berichtet. Würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir mitteilen würdet, wie diese heißt. Danke.
    Liebe Grüße
    Patricia

    • Raoul [FluxFM] says:

      Hey Patricia, du suchst die Serie “Stranger Things”. Nicht zu doll gruseln und weiterhin viel Vergnügen mit FluxFM!

  25. Manja John says:

    Hallo Morgenteam,

    auch wenn linke Meinungsmache sicher bei den meisten Eurer Hörer super ankommt, wie wäre es mit ein bisschen mehr Sachlichkeit und Objektivität bei der Berichterstattung? Eure größtenteils unqualifizierten Beiträge und Kommentare z.B. zum Thema Trump sind für keinen normal denkenden Menschen erträglich. Sicher geht Ihr korrekterweise davon aus, dass die meisten Hörer noch weniger Ahnung haben als Ihr oder einfach nur komplett unkritisch sind bei solchen Themen. Schnoddrige inhaltsleere Aussagen ohne Argumentation kommen anscheinend an. Aber der journalistische Anspruch sollte doch immer noch objektive Berichterstattung sein, oder!? Seine Hörer zu eigenem Denken zu erziehen ist doch ein hehres Ziel, aber dafür bleibt kein Spielraum. Kein einziges negatives Wort über Clinton im Vergleich, und da gäbe es ebenfalls eine Menge zu erzählen. Schade.
    Dennoch höre ich gerne FLUX – eine gute Alternative kann man vielleicht nicht in allen Bereichen sein. Danke für die Musik!

    • hallo manja,
      schade, dass du unsere einstellung zu trump negativ als linke meinungsmache verstehst.
      in dem punkt sind wir uns aber alle mehr als einig. deswegen sind wir auch bewusst nicht
      um objektivität bemüht. nein. wir haben unsere meinung und haltung. vor allem zu trump.
      was genau du mit unqualifiziert oder inhaltlos meinst, wissen wir in diesem fall leider nicht.
      heute ging es ausschließlich – und so wurde es auch angekündigt – um den parteitag der republikaner –
      warum sollen wir in dem zusammenhang hillary clinton erwähnen?
      natürlich gibt es zu beiden eine menge zu erzählen. allerdings fällt die ernsthafte politische auseinandersetzung
      uns bei hillary clinton tatsächlich leichter.
      wir werden uns weiterhin bemühen deine alternative im radio zu sein, auch wenn wir im fall trump wohl offensichtlich
      anderer meinung sind.
      alles liebe. dein fluxfm

  26. Andreas says:

    Hallo,

    uns gefällt eure Sendung sehr. Wir hören euch praktisch jedes Wochenende beim Frühstück. Es gibt da jedoch eine Sache, die uns seit ein paar Wochen etwas stört:

    “Casper – Lang Lebe Der Tod”

    dieser Titel läuft bei euch gefühlt jeden Samstag und Sonntag einmal zwischen 8 – 11 Uhr. Mir persönlich gefällt er (vor allem zum Frühstück) nicht. Ich frage mich, warum ihr immer wieder den gleichen Titel im gleichen Zeitraum spielt. Und warum immer diesen Titel zum Frühstück?

    Grüße
    Andreas

    • Hallo Andreas! Wir haben manche Lieder auf Heavy Rotation. Die bekommen dann prominente Plätze zu den besten Sendezeiten. Wir finden den Song richtig gut, deshalb bekommt er im Programm diese Aufmerksamkeit. Da musst du/ihr jetzt leider durch. Aber keine Sorge, nach ein paar Wochen ist der Spuk wieder vorbei ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *