Melanie Gollin und Heiko Reusch sind die beweglichsten Moderatoren bei FluxFM. (Foto: Sophie Euler)
Melanie Gollin und Heiko Reusch sind die beweglichsten Moderatoren bei FluxFM. (Foto: Sophie Euler)

The Notwist – Neon Golden | Das große Ganze

▷ Letzte Änderung: 2017-01-16
By Constanze [FluxFM] |
Im FluxForward-Channel:
13. Januar 2017, 18 Uhr
14. Januar 2017, 19 Uhr
Im Radio:
14. Januar 2017, 18 Uhr
15. Januar 2017, 22 Uhr
16. Januar 2017, 19 Uhr

Manche Alben sind so wichtig, dass man sie einfach mal am Stück hören muss. FluxFM widmet sich in Das große Ganze den Platten, die jeder im Schrank hat und die wir einfach mal zusammen hören wollen. Den Platten, die bahnbrechend waren, den Debütalben großer Bands und vergessenen Scheiben. Wir spielen sie von vorne bis hinten und zwischendurch erfahrt ihr alles, was ihr über den jeweiligen Langspieler wissen müsst. Diesmal beschäftigen wir uns mit:

The Notwist – Neon Golden

Am 14. Januar 2002 erschien eins der unbestritten besten Alben, die je in Deutschland produziert wurden. Eine kleine schluffige Band aus Weilheim in Oberbayern machte mit ihrem eklektischen Sound eine riesige Welle – hierzulande und auch weit über die Grenzen hinaus.

15 Monate waren Markus und Micha Acher, Martin Gretschmann und viele andere Musiker im Studio, um jeden Ton für das sechste Album ihrer Band an die richtige Stelle zu setzen. Jede gezupfte Geige, jedes verdrehte Saxophon wurde bis zur Perfektion wiederholt, damit auf Neon Golden alles da ist, wo es hingehört. Der Aufwand hat sich allemal gelohnt: Der Erfolg der Platte kam unerwartet, nicht zuletzt für die Band, aber er kam mit voller Wucht. Platz 10 der deutschen Charts, Jubelrufe aus UK und USA und eine (vergebliche) Anfrage von Vodafone One With The Freak für ihre Werbung kaufen zu dürfen.
 

Auch 15 Jahre nach Erscheinen strahlt die Platte diese Melancholie aus, die jeder kennt, der sich mal irgendwann nicht dazugehörig gefühlt hat. Gleichzeitig glänzt die Hoffnung mit jedem Streicherarrangement und der eventuelle Frust kann auf den Beats abgetanzt werden.

Warum die Platte wahrscheinlich noch in weiteren 15 Jahren funktioniert, die romantischen Erinnerungen von Melanie Gollin und eine Verlosung von Tickets für die ausverkaufte Notwist-Show am 12. Februar im Astra – diese Woche bei FluxFM Das Große Ganze.

Musikredaktion

Melanie Gollin
Musikredaktion & Programmplanung,
entdeckt neue Musik und kann super Kuchen.

… zum Profil

Moderation / Redaktion

Heiko Reusch
Ist zu hören bei Flux Forward, Auslandsspionage und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.