Turbostaat am 1. April 2016 im Huxleys | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2016-01-29
By Nina [FluxFM] |

Turbostaat
1. April 2016, 20:00 Uhr
Info, Links, Tickets

>> Turbostaat in der Morningshow am Nachmittag | FluxFM-Interview

Die Kategorie Punk reicht nicht aus, um das Phänomen Turbostaat einzugrenzen. Und so richtige Punks mit Iro und Nietengürtel sind auf ihren Konzerten eh die wenigsten. Da muss man schon weiter ausholen, um der Band nahezukommen.

Gegründet 1999 in Husum, spielen sie Anfang der 2000er Jahre zwei stürmische Deutschpunk-Alben ein, die noch relativ stark an die Bands der Hamburger Subkultur-Ikone Jens Rachut erinnern.

Mit der Hilfe des Produzenten Moses Schneider erfinden Turbostaat sich und das Genre 2007 auf der Platte Vormann Leiss neu. Weniger verzerrte Gitarren, eine fast perfekte Produktion und ein Major-Deal hätten den einen oder anderen Fan abschrecken können. Spätestens nach dem ersten Refrain des Openers wird aber klar, dass hier eine Band ihren eigenständigen Sound gefunden und einen kleinen Meilenstein vorgelegt hat. Die ungebrochene Energie ziehen sie seitdem aus dem verdichteten Songwriting, das brillante Gesellschaftsanalysen und bildreiche Poesie in kompakten Hooks zusammen führt.

Als wäre die Messlatte nach Vormann Leiss nicht hoch genug, schmeißen die Nordmänner zwei weitere Alben hinterher, die von Fans und Kritik mindestens genau so gut aufgenommen werden. Im Januar, knapp siebzehn Jahre nach ihrer Gründung, ist nun Platte Nummer Sechs erschienen. Auf Abalonia galt es, den Texten mehr Raum zu geben, um sich narrativ zu entfalten. Zur puren Untermalung degradiert werden die instrumentalen Kompositionen dadurch nicht. Und keine Angst, die Liebe zu guten Punchlines haben Turbostaat nicht verloren.

Ihre schweißtreibenden Konzerte gelten als Sportveranstaltungen, nach denen man ohne Wechselklamotten und Halsbonbons echt doof dasteht. Deshalb solltet ihr euch am besten schon jetzt für das Turbostaat-Konzert am 1. April im Huxleys in Berlin warmmachen.
 

Verlosung

FluxFM verlost Tickets unter allen, die uns verraten, was in eurem perfekten Staat nicht fehlen darf. Mit ein wenig Glück steht dann euer Name auf der Gästeliste. Wir benachrichtigen die Gewinner per Mail (Bitte kurz antworten).

[Update: Alles verlost, Danke fürs Mitmachen!]

AGB
Die Gewinner werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an jemand anderen weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 “Tickets”, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

74 Kommentare

  1. Stephanie says:

    Love, Peace & Unity!

  2. André says:

    Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit.
    Wer hats erfunden? Die Franzosen. Wird Zeit, dass es mal umgesetzt wird!

  3. Ralf says:

    Gute Musik naturlich!

  4. Hinkowski says:

    7 Wochen (bezahlter) Urlaub für alle.

  5. Sebastian says:

    Lange Öffnungszeiten für die Ämter

  6. Anne says:

    Friede, Freude, Eierkuchen

  7. tine says:

    Sonne, Sex, Frieden, Liebe, Joints

  8. Sven says:

    Ein Gesetz zur Bekämpfung von Pessimismus.

  9. Karla-Gerfeld says:

    Die genialste Erfindung der Welt….die MUSIK

  10. Lotte says:

    Flüsse mit heißer Schokolade und Erdbeerbäume am Ufer :-P

  11. Alex says:

    Freie Meinungsäußerung und Lebensgestaltung nach seiner eigenen Facon, immer in beachtend wie weit die eigene Freiheit geht und wo die Freiheit seiner Mitmenschen beginnt!
    Und die gute Tasse Kaffee am Morgen.

  12. Nancy says:

    TURBO !!!

  13. Kaja says:

    Liebe, Sex, Drugs & Rock ‘n’ Roll, Turbostaat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.