8 Jahre Upon.You im Watergate (Ausschnitt Flyer)
8 Jahre Upon.You im Watergate (Ausschnitt Flyer)

8 Jahre Upon.You, Nico Stojan & Noir | Clubsandwich am Samstag

▷ Letzte Änderung: 2016-01-23
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
23. Januar 2016,
19 Uhr

SONOS

Das Clubsandwich wird euch
präsentiert von SONOS

Am Samstag wird beim Clubsandwich acht Jahre Upon.You Records gefeiert. Es kommen Gunnar Stiller und Hawks und führen uns mit Klassikern und niegelnagelneuen Tracks in die Labelgeschichte ein. Später feiern sie dann mit der kompletten Mannschaft im Watergate (mehr dazu unten in den Tipps).

Danach gibt’s noch zwei Sets: Das ein kommt von Nico Stojan, der in der Ipse mit German Brigante und DJ Lion auflegt (mehr dazu in den Tipps). Das andere kommt von Noir. Der dänische Produzent und Labelbetreiber feiert mit dem neuesten Get Physical-Podcast seinen Release Messiah auf dem Berliner Imprint.


Nachtlebentipps für Berlin

IPSE Die Bar ist tot! Lang lebe die Bar! Zumindest in der Musik von Nico Stojan. Der ehemalige Bar 25-Resident releaste letzten Oktober sein Debütalbum Twisted Manners auf Sebos und Madmotormiquels Label URSL und spiegelt darauf die Mentalität der ehemaligen Villa Kunterbunt an Spree wieder. Langzeittänzer und Afterhour-Sympathisanten dürfen sich somit auf die heutige Nacht in der IPSE freuen. Denn dort präsentiert Nico Stojan bei Reframed zusammen mit German Brigante, DJ Lion und Marvin Hey seinen House-Sound zwischen Soul, Jazz und HipHop.
 Start ist hier um Mitternacht.

 
OHM Drunter und drüber geht es im OHM. Denn die Übersicht zu behalten bei einer Labelnight von Sex Tags Mania fällt schwer. Seit 12 Jahren releast das norwegische Label um DJ Fett Burger eigenwillige Tracks zwischen House, Disco und Funk und sorgt dabei für reichlich Ausgelassenheit. Die Grunddevise: Hauptsache es groovt und wirbelt im Kopf. Gleiches darf man auch im OHM erwarten, wenn DJ Fett Burger, DJ Sotofett und Madteo nicht nur die Decks rotieren lassen. Sich den Kopf richtig durchkneten lassen, kann man hier für nur 5 Euro ab 0 Uhr.

 
watergate In acht Jahren auf einen Backkatalog mit mehr als 100 Releases zurückblicken zu können, ist schon beachtlich. Marco Resmann ist das mit seinem Label Upon.You gelungen. Im Watergate lässt man bei der heutigen Labelnight die letzten Jahre Revue passieren und freut sich auf die kommende Zeit. Neben der Label-Crew um Gunner Stiller, The Cheapers, Martin Landsky und natürlich Marco Resmann himself darf man sich als besonderes Schmankerl auf einen der raren Berlin-Gigs von Simian Mobile Disco freuen. Ab Mitternacht wird gratuliert.

Tracklisten DJ-Mixe

Trackliste Nico Stojan
1. Humming Top – Midas 104
2. Lucky Love – Kotelett & Zadak
3. Paranoid – Krink
4. Sephiroth – Rampue
5. Early in The Morning – Seidensticker & Salour
6. Zweiheit – Zebra Centauri
7. Elevator Music – Chris Schwarzwaelder feat. Iannis
8. Born & Raised – Nico Stojan & Mira
9. Blue Hour (Thugfucker Remix) – Nico Stojan feat. Jaw

Trackliste Noir
1. Cryptik – Radiance (Edited) – Figure
2. Johannes Heil – Scene Three (Edited) – Exile
3. FK + HB – We Own The Night (Pleasurekraft Remix, Noir Claps Edit) – Noir Music
4. Kevin Over – LY (Original Mix) – Noir Music
5. Faded Ranger – Be On The Lookout (Ed Davenport Remix) – Hafendisko
6. Ramon Tapia – Response Tactic (Thomas Schumacher Remix) – Rusted Records
7. Hife & Bazaar – Popcorn (Emanuel Satie Remix) – Noir Music
8. David Bowie – Let’s Dance (SLC Edit) – OnTheFly
9. Noir ft J.U.D.G.E. – Messiah (Original Mix) – Get Physical
10. Re.you – Body (Edited) – Connected
11. Noir ft J.U.D.G.E. – Keep Up (Original Mix) – Get Physical

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Electronic Beats On Air, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *