25 Jahre Schokoladen Open-Air mit der Liga der gewöhnlichen Gentlemen am 8. August 2015 im Schokoladen-Hof

▷ Letzte Änderung: 2015-06-08
By Raoul [FluxFM] |

Die Liga der Gewöhnlichen Gentlemen und Manne und die Maulhelden
8. August 2015, 19:00 Uhr
Info, Links, Tickets: Schokoladen

Aus der Asche von SUPERPUNK entstand Mitte 2012 DIE LIGA DER GEWÖHNLICHEN GENTLEMEN. Damals, Ende 2012, habe sie ihr erstes Berlin-Konzert im Schokoladen gespielt. Es war bis Anschlag ausverkauft und trotz der Kälte draußen kam das Publikum und die Band ganz schön ins Schwitzen. Zwei Alben und drei Singles später sind sie wieder zu Gast im Schokoladen. Diesmal spielen sie zum 25-jährigen Bestehen ein Konzert auf dem Hof. Mit ihrer Mischung aus Soul und Rock haben sie sich mittlerweile eine solide Fangemeinde erspielt. Ihre Text über Fußball (natürlich), die Four Tops, (m)eine Jeans, Werner Enke (zur Sache Schätzchen) und ein bissiger Kommentar auf die alljährliche Echoverleihung (Rock-Pop National), haben sicher auch dazu geführt, dass die Leute mal genauer hingehört haben. Was auch immer mal wieder durchblitzt, ist die Huldigung an den sympathischen Loser. Da fragt man sich doch, ob sie sich selber meinen?! Aber das nehme ich ihnen dann doch nicht ab.

Als Support spielen MANNE UND DIE MAULHELDEN. Die Jungs haben im letzten Jahr durch ihre erste Single und dem dazugehörigen Video ‚Eberswalder Straße‘ von sich reden gemacht. Über 3000-mal ist das Video angeklickt worden. Auf der B-Seite der Single stellen sie die Frage ‚Zu mir oder zu dir?‘ Weder noch; zuerst in den Schokoladen!

Verlosung

Tickets wurden verlost! Danke fürs Mitmachen.

46 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.