SO36 40 Jahre Jubiläum - 40 Jahre Kontrovers, Eingang vor dem Club mit Menschenmenge
SO36 40 Jahre Jubiläum - 40 Jahre Kontrovers

40 Jahre Kontrovers – Das SO36 feiert 40. Geburtstag

▷ Letzte Änderung: 2018-08-28
By Jakob |

MEDIENPARTNERSCHAFT

40 Jahre SO36 Veranstaltungsreihe
Juli und August 2018
Programm & Tickets

Kaum ein Berliner Club hat national und international einen so stabilen Ruf und gleichbleibenden Sog wie das legendäre SO36. Seit sich 1978 die Pforten des Clubs in der Oranienstraße öffneten, ist er nicht nur Schauplatz unzähliger Konzerte, Parties & Veranstaltungen, sondern auch kontroverser Beobachter und kultureller Eckpfeiler eines Kreuzbergs in stetem Wandel und Hauptquartier linkspolitischer Protest- und Stadtkultur.

Um der 40-jährigen Geschichte gerecht zu werden, wird der Geburtstag nicht nur einmal, sondern mit der Veranstaltungsreihe 40 Jahre Kontrovers direkt den ganzen Juli und August hindurch zelebriert. Auf den Tag genau 40 Jahre nach Eröffnung findet dann die große Jubiläumsgala am 11. August statt. Außerdem sind als besondere Geburtstags-Highlights am 18. Juli und am 16. August Geheimkonzerte geplant.

 

Programm

Mehr Infos & das vollständige Programm findet ihr hier.

06. Juli: Sick Of It All – Konzert, seit 1992 auf der SO36-Bühne

10. Juli: Summer School: Wieviel Raum braucht Kunst?

13. Juli: All We Need is Love – Festival mit SO36-internen Bands

17. Juli: Summer School: Der NSU – Der Staat – Die Gesellschaft 

20. Juli: Dancing with Tears in your Eyes – Geburtstagsdoppel

21. Juli: Dancing with Tears in your Eyes – Geburtstagsdoppel
10. August: 10 Jahre „Ich bin ein Berliner“ / 40 Jahre SO36 Special
24. August: Kon–Fett–i – Konzert & Party
25. August: Gayhane – 40 Jahre SO36 Special
31. August: MyUglyX – Party mit Auftaktparade


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.