Against Me! am 26. April 2015 im C-Club

▷ Letzte Änderung: 2015-02-26
By Marc Augustat |

Against Me!
26. April 2015, 20:00 Uhr
Infos, Links & Tickets: Trinity Music

Im Januar 2014 erschien Transgender Dysphoria Blues, der von Kritikern hoch gelobte und von Fans lang erwartete Nachfolger zu White Crosses. Das neue Album, veröffentlicht auf dem bandeigenen Label Total Treble Music knüpft nahtlos dort an wo Against Me! mit White Crosses aufgehört haben und kritisiert viele Themen mit der sich die Band und insbesondere Sängerin Laura Jane Grace auseinandersetzen und ist eine klare Absage an jegliche Formen von Intoleranz, Konservatismus und Homophobie.
Mit über 500.000 verkauften Alben weltweit zählen Against Me! zu den erfolgreichsten Punkrockbands der USA. Nach ihrem 2010er-Album White Crosses folgte mit Transgender Dysphoria Blues das sechste Album der Gruppe aus Florida, die 2008 vom US-Rolling Stone zur besten Punkband des Jahres gewählt wurde. Die zehn Songs sind so intensiv wie provokativ und stammen alle von Frontfrau Laura Jane Grace, die zuvor Tom Gabel hieß. Neben Grace sind der langjährige Gitarrist und Sänger James Bowman, Schlagzeuger Atom Willard sowie Fat Mike von NOFX zu hören, der auf den Stücken „FUCKMYLIFE666“ und „Unconditional Love“ Bass spielt.

Verlosung

Die Tickets wurden verlost. Danke für’s Mitmachen!

20 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.