Alvvays am 28. Februar 2018 im SO36 | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2017-10-20
By Jakob |

Alvvays
28. Februar 2018, Einlass: 19 Uhr; Beginn: 20 Uhr
Info, Links, Tickets: Landstreicher Booking

Das kanadische Fuzz-Pop Quartett Alvvays hat diesen September sein zweites, von Kritikern gefeiertes Album Antisocialites veröffentlicht.
Alvvays, das sind Molly Rankin (Lead Vocals/Gitarre), Kerri Maclellan (Keys/Vocals), Alec O’Hanley (Gitarre) und Brian Murphy (Bass), die bereits mit dem selbstbetitelten Debütalbum 2014 für einige Aufmerksamkeit sorgten. Musikalisch bewegen sich die fünf irgendwo zwischen Teenage Fanclub, The Vaselines oder Belle & Sebastian, ohne dabei ihren ganz eigenen Sound zu verlieren.
Nach ihrer letzten sehr erfolgreichen Tour in Deutschland diesen Herbst, kommen Alvvays 2018 unteranderem nach Berlin.

 

Verlosung

Zeit Online betitelt den Sound von Alvvays so: „verträumter Gesang mit Surfgitarren“. Habt ihr einen ebenso passenden Spruch parat? Wer seine Idee in den Kommentaren hinterlässt kann Karten für das Konzert gewinnen.

Die Kommentare werden moderiert, es kann also einen wenig dauern bis eure Antwort im Kommentarbereich auftaucht. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail.

Good Luck!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

AGB
Die Gewinner werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an jemand anderen weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 „Tickets“, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

66 Kommentare

  1. Sebastian says:

    Zuckersüßer Jangle-Shoegaze!

  2. Julia says:

    Grandioser Sound zum Träumen und abhotten- gute Laune garantiert

  3. Clara says:

    Der perfekte Soundtrack für frühere Frühlingstage

  4. rosa says:

    Band die die „Tops“ nachmacht, trotzdem schön

  5. Torsten says:

    INDIEnationale Ohrwurm-Garantie durch liebevolle Popsongs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.