Pressefoto: ART...ESSENZ 2016
Pressefoto: ART...ESSENZ

ART…ESSENZ 4. bis 6. August | Open-Air Kunstausstellung im Sony Center

▷ Letzte Änderung: 2017-07-30
By Maike Bartsch |

ART…ESSENZ 2017
4. – 6.8. 2017
Eintritt frei!

>> Kunst bei FluxFM gewinnen

Öffnungszeiten:
Freitag & Samstag 14 – 22 Uhr
Sonntag 12 – 20 Uhr

Sich bei strahlendem Sonnenschein in einem sowohl temperaturmäßig als auch stimmungstechnisch unterkühlten Museum die Beine in den Bauch stehen? Klingt irgendwie nicht so verlockend…

Aber zum Glück gibt’s ja eine Alternative für alle Kunstliebhaber: die ART…ESSENZ im Sony Center am Potsdamer Platz!

Jedes Jahr bietet die Open-Air Kunstmesse Besuchern die Möglichkeit, zeitgenössische Werke mitten im urbanen Setting zu bestaunen. Gezeigt werden die Arbeiten von 45 nationalen und internationalen bildenden Künstler*innen, die auch noch persönlich vor Ort sind und gern eine Runde mit euch plauschen. Von Nachwuchstalenten bis zu etablierten Künstler*innen und von Malerei über Grafik bis hin zu Bildhauerei und Fotografie ist alles dabei. Übrigens sind alle Arbeiten sind Unikate, limitierte Auflagen, Serien oder Multiples!

Und so sah das Ganze dann letztes Jahr aus:

Gewinnt eins von drei Kunstwerken

Wie auch schon 2016 verlosen wir wieder drei tolle Kunstwerke – und zwar „Düppel“ von Heike Munser, „Berlin II“ von Christof Wegner und „Sehnsucht“ von Zagaa.


Heike Munser, „Düppel“

Heike Munser, DüppelHeike Munser hat ein Herz für Gegenstände, die die meisten von uns zwar benutzen, aber trotzdem nicht wirklich wertschätzen. Ob Flaschenverschluss, Haarbürste oder Zigarettenschachtel, die Künstlerin bringt den Alltag auf die Leinwand. Das Bild, das wir verlosen macht da keine Ausnahme: Es zeigt eine Saugglocke.

(Düppel , Drucktechnik und Zeichnung auf Pappe, 20 x 7 cm, 2014)

 

 


Zagaa, „Sehnsucht“

Zagaa, SehnsuchtDie mongolische Künstlerin Zagaa arbeitet am liebsten mit transparenten Farben wie Acryl oder Tusche. Oft widmet sie sich Themen und Symbolen ihrer Kultur und kombiniert sie mit europäischen digitalen Illustrationen. So spielt sie mit den Grenzen zwischen den Kulturen. Ihre Hauptmotive sind Pferde in Bewegung und Frauen in traditioneller Tracht – genau wie auf dem zu verlosenden Bild „Sehnsucht“.

 

 

 


Christof Wegner, „Berlin II“

Heike Munser, DüppelFine Art Prints auf Alu-Dibond Christof Wegners sind Spezialität. Dafür bringt er im 10-Farbendruck erstellte Fotos auf formstabile Aluminium-Platten, wodurch eine optische Raumtiefe entsteht. Das Bild, das ihr gewinnen könnt, zeigt eine abstrakte Stadtsilhouette von Berlin. Es stammt aus einer Serie, die beim Festival of Lights aufgenommen wurde. Am 3. August kommt der Fotograf Christoph Wegner um 17 Uhr zu uns ins Studio und ihr könnt sein Bild gewinnen!

(Fotografie, Museum Etching auf Aludibond, 24 x 18 cm, 2017)


Verlosung

Ihr wollt lieber das Bild von Zagaa oder Heike Munser gewinnen? Dann schickt eine Mail an win@fluxfm.de mit dem Betreff „ART ESSENZ 2017“. Bitte schreibt uns auch gleich, was euer Favorit ist. Viel Glück!

AGB
Die Gewinner werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an jemand anderen weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 „Tickets“, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.