Yellowtree, Foto: Andreas Einhorn

Bandporträt: Yellowtree

▷ Letzte Änderung: 2014-08-19
By FluxFM Bremen |

Yellowtree haben sich im Janaur 2013 gegründet und seitdem schon einiges erreicht: Neben den zahlreichen Konzerten, die sie bereits gegeben haben, waren sie auch Finalisten beim Bandwettbewerb Live in Bremen und haben am Exchange-Programm vom Stage Europe Network teilgenommen. Ihre Musik beschreiben sie selbst als eine Mischung aus Alternative-und Indie-Rock mit treibenden Rhythmen, tragenden Bässen und wilden Gitarren, die eine wahre Wall of Sound bildet. Die Wall of Sound kreieren Yâsin Boranbay (Vocals, Guitar), Veith Weers (Guitar, Vocals), Marlene Glaß (Bass, Voals) und Paul Richter (Drums).
Mehr Informationen über die Band, anstehende Konzerte und sonstige Updates finden sich hier.
An dieser Stelle erzählen Yasin, Marlene und Paul, an welchen Orten sie gerne mal ein Konzert geben würden und wie bei Yellowtree überhaupt Songs entstehen.


Marlene erzählt, wie sich die Band gegründet hat:


Yasin über den Bandnamen „Yellowtree“:


Yasin über ihre Teilnahme bei Live in Bremen:


Paul beschreibt den Sound der Band:


Yasin berichtet, was in der nächsten Zeit noch bei der Band ansteht:


Marlene beantwortet die Frage „Wie entstehen bei euch Songs“?:


Paul über die Planungen zur Single:


Alle drei erzählen, an welchem Ort sie am liebsten ein Konzert geben würden:


Yellowtree beim Stage Europe Network mit einer Acoustic Session

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.