Beatrice Eli (Foto: R. Kranz)

Beatrice Eli, Quartiermeister & 3-Minuten-Lesung | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2015-05-29
By Raoul [FluxFM] |
Im Radio:
29. Mai 2015,
14 bis 18 Uhr

THEMEN

Beatrice Eli (14:40 Uhr)

Die Singer-/ Songwriterin Beatrice Eli schaut bei Winson im FluxFM-Studio vorbei. Die junge Schwedin begeisterte schon 2012 mit ihrer Single „The Conqueror“ und legte im Oktober 2014 mit Die Another Day ihr Debütalbum mit frischem, feministisch angehauchten Pop vor. Warum sie es liebt, Genres durcheinander zu würfeln, und es leid ist, sich in Interviews ständig für ihre Sexualität rechtfertigen zu müssen, hört ihr bei der Morningshow am Nachmittag. Heute Nacht spielt sie im Glashaus im Rahmen des Berlin Festivals und bringt für euch natürlich Festivalpässe mit.

Das Interview jetzt nochmal im Stream:

 


Quartiermeister & Deutschkursinitiative Kreuzberg (17:10 Uhr)

Quartiermeister verkauft Bier an Bars, Clubs oder Spätis in Berlin und München und fördert mit dem Gewinn soziale Projekte und Initiativen direkt in der Nachbarschaft. Welche Projekte unterstützt werden, kann jeder im Internet mitbestimmen. Unter den Glücklichen ist die Deutschkursinitiative Kreuzberg, die kostenlose Deutschkurse für Geflüchtete und Migrantinnen im Haus Bethanien anbietet, die nicht an den staatlichen Kursen teilnehmen können. Bei uns erfahrt ihr, was das ehrenamtliche Projekt nun mit dem Fördergeld vor hat und was Social Business für die Quartiermeister bedeutet.


3-Minuten-Lesung mit Ahne (16:45 Uhr)

Freitag Nachmittag um viertel vor fünf – ihr wisst, was das bedeutet: wir schicken euch jetzt literarisch ins Wochenende, mit der 3-Minuten-Lesung! Heute haben wir Ahne von der Reformbühne zu uns eingeladen. Das Poetry Slam-Urgestein hasst Menschen, die überall mitmachen, und liebt Musik, die man nicht ständig hört. Er liest auch jeden Mittwoch bei den Surfpoeten und zwischendurch schreibt er auf seiner Homepage in sein Blog.

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.