Bobby Rausch am 14. März 2019 im FluxBau | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2018-06-07
By Jakob |

Bobby Rausch
14. März 2019, Einlass: 20 Uhr; Beginn: 21 Uhr
Info, Links, Tickets: Universe

Voller Stolz und Vorfreude präsentieren wir euch die erste Edition XJAZZ-Club. Eine Konzertreihe in der Venue eures Vertrauens – im FluxBau werden nach und nach Bands auftreten um euch das Beste was XJAZZ zu bieten hat, auch live näher zu bringen. Und schon die Premiere hat es in sich: niemand geringeres als Bobby Rausch macht den Anfang. Die Berliner Formation begeistert mit einem einzigartig kraftvollen, geradlinig tiefen Klang. Inspiriert von den Schnittstellen zwischen Jazz und Hip-Hop, digital und analog, Kontrolle und Improvisation. Handmade in Berlin.
 

Verlosung

Eure liebste handgemachte Sache? Verratet es uns in den Kommentaren und gewinnt mit etwas Glück Tickets fürs Konzert. Die Kommentare werden moderiert, es kann also einen wenig dauern bis eure Antwort im Kommentarbereich auftaucht. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail.

Viel Glück!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

AGB
Die Gewinner werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an jemand anderen weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 „Tickets“, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

7 Kommentare

  1. Johanna says:

    Wollsocken von Omi

  2. Grischa says:

    Handkäs mit Musik…mmmmhhhh!

  3. Simon says:

    Gekraulter Nacken.

  4. Stefan says:

    jazz handmade in berlin muss man einfach erleben und fühlen

  5. Max says:

    Das gute, alte, selbst gebaute Palettenbett :)

  6. Marike says:

    Handgemachte Seife und Creme :)

  7. Anne says:

    Cookies! & die dann heiß vom Blech essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.