Charlotte Brandi am 12. April 2019 im silent green | Konzerte

▷ Letzte Änderung: 2018-06-06
By Jakob |

Charlotte Brandi
12. April 2019, Einlass: 19 Uhr; Beginn: 20 Uhr
Info, Links, Tickets: Trinity Music

Charlotte Brandi, ehemals Sängerin, Gitarristin, Keyboarderin des Indie-Duos Me And My Drummer, veröffentlichte Mitte Februar ihr Solo-Debütalbum The Magician. The Magician ist ein bemerkenswertes Album, weil es keine Kompromisse zulässt: Der Klang ist aufwändig, die Instrumentierung üppig, die Qualität der Arrangements sensationell. Prägendes Instrument ist das Klavier: Charlotte Brandi brachte sich als Kind selbst das Klavierspielen in ihrer Geburtsstadt Dortmund bei. …und eben dort hatte die mittlerweile in Berlin ansässige Künstlerin 2015 nach einem schweren Fußbruch Zeit, sich ihrer Solo-Karriere zu widmen.

 

Verlosung

Eure Lieblingsnote auf der Klaviatur? Schreibt es in den Kommentarbereich und nehmt somit an der Verlose teil. Die Kommentare werden moderiert, es kann also einen wenig dauern bis eure Antwort im Kommentarbereich auftaucht. Wir benachrichtigen die Gewinner*innen per Mail.

Viel Glück!

[Update: Alles verlost, danke fürs Mitmachen!]

AGB
Die Gewinner werden in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung per Mail verständigt mit der Bitte um Rückmeldung.
Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Falls sich der Gewinner nicht innerhalb von 24h auf unsere Mail meldet (Achtung: auch gelegentlich Spam checken), behalten wir uns vor, den Gewinn an jemand anderen weiterzugeben.
Wir verlosen für all unsere Konzertpräsentationen Gästelistenplätze. Das heißt, dass es keine physischen Tickets gibt.
Du gewinnst immer 2 „Tickets“, d.h. du kannst noch jemanden mitbringen.
Falls bei einem Gewinnspiel eure Adresse benötigt wird, garantieren wir euch, dass diese ausschließlich für das jeweilige Gewinnspiel genutzt wird.
Sollte das Konzert / die Veranstaltung abgesagt werden, steht dir keine Entschädigung in jeglicher Form zu.

46 Kommentare

  1. Dam says:

    C, da weiß ich, wo es liegt.

  2. Sven says:

    D , da weiß man was man hat…..

  3. Mick says:

    mittleres C

  4. Mathias says:

    Kann leider nicht Klavier spielen, aber ich nehme mal die 13. weiße Taste von rechts. ☺

  5. Robin says:

    Für mehr Diversität: Der Halbton cis/des, um hier die wunderschönen schwarzen Tasten zu repräsentieren.

  6. Andreas says:

    Auf dem Klavier gibt es Noten? :-O

  7. Max says:

    Es stehen Buchstaben auf der Klaviatur?

  8. erto says:

    dis (is not a love song)

  9. Anja says:

    Alle Töne, die ich mit einer Hand abdecken kann, schön schaurig!

  10. Tanja says:

    C wie Charlotte ;-)

  11. Christian says:

    Alle

  12. Angela says:

    A wie Angela natürlich 😊

  13. Sabine says:

    nur zusammen kommt ne Melodie bei raus – ALLE!

  14. Nicole says:

    Die berühmte höchste, schrill klingenste Taste!

  15. Uwe says:

    C wie Brandi

  16. Marcus says:

    …für Charlotte Brandi würde ich mein schöstes Cis spielen…

  17. Luise says:

    EQ auf der Klaviatur der Gefühle
    pianissimo (Klaviatur der Kommunikation)

  18. Marike B. says:

    Das ges, der Underdock in der Klaviatur :)

  19. Jana says:

    Kann leider kein Klavier, aber liebe es zuzuhören. Daher wähle ich alle :)

  20. Marie says:

    C geht immer :-)))

  21. PETRA says:

    Ich war immer eine Niete im Musikunterricht, aber ich würde sagen C-dur…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.