Cigdem Akyol, Waldo & Marsha und das Filmhörspiel | Stadt.Land.Flux.

▷ Letzte Änderung: 2015-03-12
By Marc Augustat |
Im Radio:
12. März 2015,
10 bis 13 Uhr
Cigdem Akyol, Autorin „Generation Erdogan“ (11:10 Uhr)

Generation Erdogan Die Bilder gingen um die Welt, der Gezi-Park wurde zum weltweiten Symbol des Aufstandes: Im Frühjahr 2013 protestierten hunderttausende Türken und Türkinnen und forderten mehr Demokratie und den Rücktritt Erdoğans. Doch es kam anders: Im August 2014 wählten 52 Prozent Erdoğan zum Staatspräsidenten. Warum? Die Journalistin und Autorin Cigdem Akylo geht in ihrem neuen Buch Generation Erdoğan der Frage nach, wie Erdoğan seinen autoritären Politikstil durchgeboxt hatte und wohin der Weg der Türkei in Zukunft führen könnte. Am Abend liest sie im taz-Café in der Rudi-Dutschke-Straße, am Vormittag wird sie bei uns sein.


Hier findet ihr das Gespräch noch mal online:

Waldo & Marsha (12:10 Uhr)

Wenn von Vocoder-Effekten auf der Stimme geredet wird, denkt man eher an Lil Wayne oder Daft Punk, als an dänischen Indie-Rock. Die psychedelischen Ausflüge in der Musik von Waldo & Marsha pfeifen auf so manche Konvention. Das gefällt uns ziemlich gut, da haben wir sie direkt doppelt eingeladen. Zum ersten heute morgen bei Stadt.Land.Flux und dann abends zum JAJAJA Berlin – A Nordic Affair – im FluxBau. Dort stehen sie neben Hisser und Berndsen auf der Bühne. Natürlich verlosen wir auch Tickets!
Hier könnt ihr das Interview anhören:


Wochenthema: Die Westbam-Woche – 5 Antworten der Techno-Legende

Am 4. März 1965 wurde Maximilian Lenz alias Westbam geboren. Er prägte die Technoszene wie nur wenige. Er gilt nach wie vor weltweit als Instanz in der elektronischen Musik, doch besonders für die Berliner Technoszene ist Westbam eine wichtige Figur gewesen. Schon in den Achtzigern gründete er hier das Label „Low Spirit“, das so stilbildend wie erfolgreich war. Wir haben dem Godfather of Rave zu seinem Geburtstag eine Westbam-Woche gewidmet. Jeden Tag werden wir ein paar weise Worte des Altmeisters senden, was zum Beispiel seine Kinder für Musik hören und ob es sich immer noch Westbam nennen würde.

westbam
Am 14. März wird dann übrigens die große Geburtstagssause in der Columbiahalle steigen. Unterstützung an den Decks bekommt gibt’s dann unter anderem von Moguai und Moonbootica und gefeiert wird nicht nur der Geburtstag, sondern auch das Erscheinen der Autobiografie „Macht der Nacht“. Für die Party werden wir täglich Tickets verlosen.


.. außerdem: Filmhörspiel (11:10 Uhr)
Kinobewertungsknöpfe

(c) Hengelhaupt/Euler

Donnerstag ist Kinotag! Zeit für unser Filmhörspiel, denn wir möchten euch mal wieder ins Kino schicken! Und zwar ins Sputnik-Kino, Höfe am Südstern. Wir spielen euch nach intensiver Probe eine Szene vor und ihr müsst uns sagen, aus welchem Film sie stammt. Mit etwas Glück und Filmwissen gibt es dann zwei Kino-Tickets für euch!

Moderation

Nadine Kreutzer
Zu hören u.a. bei Superfrüh, Stadt.Land.Flux., Morningshow Am Nachmittag.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.