Ball Park Music - Puddinghead (Ausschnitt Albumcover)

City & Colour, Ball Park Music, Boy, Life In Film & John Grant | Neue Tracks

▷ Letzte Änderung: 2015-08-20
By Raoul [FluxFM] |
Flux Forward Spezial
23. August 2015, 12-15 Uhr

Musikalische Neuvorstellungen und interessante Acts & Facts aus den Weiten der Musikblogs – das ist FLUX FORWARD. Und sonntags die Spezialausgabe mit den neuen Tracks auf unserer Playlist der kommenden Woche – jetzt auch mit total offizieller Spotify-Playlist, in der sich die „letzten neuen Tracks“ sammeln – zum Immerwiederhören und Immerwiederneuesentdecken:


City & Colour – Wasted Love

Dallas Green aka City & Colour ist der Singer-Songwriter, dessen Songs von romantisch veranlagten Akustik-Fans ebenso gemocht werden wie von Punk- und Metal-Verehrern. Das liegt zum einen daran, dass letztere ihn noch wegen seiner Zeit bei der Post-Hardcore Band Alexisonfire schätzen und zum anderen, weil seine Solo-Songs einfach so gut sind. „Wasted Love“ heißt der ganz neue Titel des Kanadiers. Live wird Mr. Green diesen und andere Songs seines fünften, im Oktober erscheinenden Albums If I Should Go Before You am 10. Februar im Huxleys vorstellen – FluxFM präsentiert euch das Konzert. Der Vorverkauf läuft bereits.


Ball Park Music – Cocaine Lion

Von Ball Park Music hat man auf dieser Erdhalbkugel außerhalb des FluxFM-Programms vielleicht noch nicht so viel mitbekommen, aber Down Under gibt es längst Chartsplatzierungen, ausverkaufte Touren und Shows als Support von Weezer. Umso mehr freuen wir uns auf das Konzert am 24. September in der Kantine am Berghain. FluxFM präsentiert. Bis dahin werdet ihr das lässige „Cocaine Lion“ vom aktuellen Album Puddinghead öfter auf der Playlist finden.


Boy – Fear

Nach der tollen ersten Single „We Were Here“ zum gleichnamigen, neuen Album legen Boy noch mal nach und veröffentlichen ein weiteres Stück Musik. „Fear“ behält zwar die Melancholie früherer Boy-Songs, hat von den beiden Musikerinnen aber zusätzlich eine ordentliche Portion Aufbruchsstimmung und Euphorie verpasst bekommen. Es geht nämlich darum, seine Ängste zu besiegen und sich von allen Zweifeln freizumachen. Das neue Album steht seit Freitag in den Läden – ihr hört am Wochenende übrigens jede Stunde einen Song davon im Radio.


Life In Film – Set It Off

Dass wir Life In Film im März für eine FluxFM-Session in den FluxBau locken konnten, dafür klopfen wir uns immer noch auf die Schulter. Jetzt wird’s aber langsam Zeit für die Londoner, sich wieder in Berlin blicken zu lassen. Das haben sie nämlich auf regulärem Wege noch nie geschafft! Jetzt haben sie unsere stillen Wünsche aber erhört und werden am 20. September im Magnet spielen. Wir präsentieren euch das Konzert und zelebrieren unsere Vorfreude so lange mit dem Song „Set It Off“, einer wahren Indie-Hymne, vom aktuellen Album Here It Comes.


John Grant – Disappointing

Grey Tickles, Black Pressure heißt das neue Album des Wahl-Isländers John Grant, das am 2. Oktober erscheinen wird. Grey Tickles steht dabei für die direkte Übersetzung von Midlife-Crisis aus dem Isländischen und als neue Single können wir jetzt das leicht verstörende, aber interessante „Disappointing“ hören. Das klingt alles ein wenig depressiv, in Wirklichkeit ist „Disappointing“ aber eine Liebeserklärung der ganz besonderen Sorte. Überzeugt euch selbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.