Cliché Bashing im DRIVE. Volkswagen Group Forum
Cliché Bashing im DRIVE. Volkswagen Group Forum

Kinder(v)erziehung | 1. Februar 2018
Cliché Bashing #3 im DRIVE. Volkswagen Group Forum

▷ Letzte Änderung: 2018-01-26
By Maike Bartsch |
KOOPERATION

Cliché Bashing #3: Kinder(v)erziehung
1. Februar 2018
Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
HIER KOSTENLOS ANMELDEN bis zum 31. Januar.
(Garantierter Einlass nur mit Anmeldung)
DRIVE. Volkswagen Group Forum
Friedrichstr. 84/Ecke Unter den Linden
10117 Berlin

 
Es gibt solche Eltern…

„Was? Sie lassen Ihren Sohn den ganzen Nachmittag allein zu Hause? Aber er ist doch erst 15!“

Und solche…

„Du brauchst mich nicht fragen, ob du den zähnefletschenden Hund streicheln darfst. Mach einfach und schau, was passiert.“

Und dann gibt es noch ganz andere. Da stellt sich die Frage: Wie erziehe ich mein Kind am besten? Gibt es überhaupt einen perfekten Erziehungsstil? Damit beschäftigt sich die dritte Ausgabe des Cliché Bashings.

Am 1. Februar dreht sich im DRIVE. Volkswagen Group Forum alles um das Thema „Kinder(v)erziehung: Leiten vs. Laufen lassen“. Das Moderatorenduo Volker Wieprecht und Sissy Metzschke trägt typische Klischees vor und diskutiert mit dem Berliner Publikum und Gästen über gegensätzliche Erziehungsstile.

Mit dabei sind unter anderem der Erziehungsexperte/Coach/Sozialpädagoge Thomas Sonnenburg („Die Ausreißer – Der Weg zurück“) sowie die Schauspielerinnen Wilma Elles und Ann Sophie Briest.
Gemeinsam mit euch werden wieder Standpunkte kritisch beleuchtet und neue Perspektiven gedacht und diskutiert. Es soll nicht missioniert werden, sondern auf amüsante Weise ein kritischer Diskurs angeregt werden, der die Toleranz für andere Meinungen steigert und Vorurteile infrage stellt.

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.