Foto: Mathias Weck

Clubsandwich am Freitag: S3A und Tender Games

▷ Letzte Änderung: 2015-01-23
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
23. Februar 2015, 19 Uhr

SONOS

Das Clubsandwich wird euch
präsentiert von SONOS

Beim Clubsandwich schaut zunächst einmal Monsieur S3A mit einem Set vorbei. Der Franzose hat sich ganz dem Motto „Sampling As An Art“ verschieben, was er auch konsequent auf Labels, wie „Concrete Music“ oder „Phonogramme“ vertritt. Wer S3A später an den Decks erleben will, sollte sich in die Ritter Butzke aufmachen, denn dort spielt der bei der „Highjackin’Party“.

Danach stellen Tender Games alias Marlon Hoffstadt und Ulrich Harrison (HRRSN und Labelchef von Well Done) den neuesten Podcast ihres Labels „Suol“ vor, bevor sie im Gretchen gemeinsam mit Tee Daze ihr Album präsentieren.


Nachtlebentipps für Berlin

ipse Der Zufall schreibt meistens die besten Geschichten. 2005 geriet bei einem Gig von Anja Schneider die erste EP von Exercise One in deren Plattentasche. Der Techno-Grande-Dame gefiel was sie hörte und signte das Duo sofort auf deren Label Mobilee. Seitdem sind Exercise One mit ihrem minimalistischen Techno ein fester Bestandteil des Labels. In der Ipse spielt das Duo gemeinsam mit Larsson von Get Physical, Metroplex Aubrey und Techno-Urgestein Wolle XDP. Beginn ist hier um Mitternacht.

 
ritter butzke Viel ist über die Snuff Crew nicht bekannt, außer dass das Duo in Berlin und Köln verwurzelt ist, sich stets maskiert präsentiert und eine ausgeprägte Leidenschaft für Chicago House und Synthie-Wave-Sounds empfindet. Mit diesem musikalischen Faible passen Snuff Crew natürlich ausgesprochen gut zu Hijackin. Wieder einmal in der Ritter Butzke wird hier dem Jack gehuldigt. Neben der Live-Performance von Snuff Crew, dreht Iron Curtis an den Reglern seines Maschinenfuhrparks und Lucretio und Boska lassen später dann auch noch House-Fever ausbrechen. House-Jünger sind in der Ritterstrasse ab 0 Uhr willkommen.

 
chalet In zwielichtigen Nebel sind die Set von Midland getaucht. Mit treibenden House- und Technogrooves unterfüttert der Londoner seinen unterkühlten UK-Sound und etablierte sich bereits auf Labels, wie „Aus Music“, „She Works“ oder „Phonica“. Begeistert von dieser Mischung sind unter anderem Julio Bashmore und Hot Chips Joe Goddards, die ihn schon mit Remixen beauftragt haben. Bei White Tales im Chalet spielt der Brite Midland gemeinsam mit Tasker, Lando von Hotflush und Charles Drakeford. Auch hier drehen sich die ersten Platten um Mitternacht.


Nachtlebentipps für Stuttgart

fr_climax Im Climax schmeißen heute wieder mal die Common Sense People eine Party. Die Veranstalter Konstantin Sibold und Leif Müller sind viel gefragte Leute, Sibold durfte erst vor kurzem einen Song von Superstar Lana del Rey remixen und legt regelmäßig in der legendären Panorama Bar in Berlin auf. Den dortigen Resident Don Williams haben die beiden heute ins Climax eingeladen, ab 23 Uhr geht’s los.

 
fr_lehmann Heute schon getanzt? heißt heute wieder die Frage im Lehmann, und zwar vorerst zum letzten Mal – man will sich eine mehrmonatige kreative Pause gönnen und überlegen, wie es mit der erfolgreichen Partyreihe weitergeht. Natürlich gibt es auch heute Knutschbar, Zuckerwatte, Deko und anderen Specials, für die musikalische Untermalung dieser Attraktionen sorgen LCAW, Florian Niethammer, Nemelka und andere. Beginn im Lehmann ist um 23 Uhr.

 
fr_kupferstecher Das Rocker 33, wo vor der Schließung auch die Heute schon getanzt? stattfand, stattet mit der neuen Reihe „exiled“ verschiedenen Stuttgarter Clubs einen Besuch ab. Heute werden die Residents Alexander Maier und Marius Lehnert unter ihrem Projektnamen almaMALE eingepackt und ins Freund & Kupferstecher gebracht, wo sie gewohnt deep und druckvoll auflegen – natürlich ab 23 Uhr.

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Klubradio, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.