DJ Koze und Mathi

Clubsandwich am Freitag: ADE, DJ Koze, Gus Gus und Locked Groove

▷ Letzte Änderung: 2014-10-24
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
24. Oktober 2014, 19 Uhr

SONOS

Das Clubsandwich wird euch
präsentiert von SONOS

Mathi hat sich auf dem Amsterdam Dance Event herum getrieben und unter anderem im Sonos Studio Henrik Schwarz und Modeselektor getroffen. Was genau dort geschehen ist, verrät er zwischen 19 und 21 Uhr.

Hier paar Fotos von seiner Zeit in Amsterdam (Photos by Jesaja Hizkia):

Danach schaut DJ Koze beim Clubsandwich vorbei und stellt seine neue Remix-Collection namens Reincarnations part 2 vor. Danach um 22 Uhr stimmt sich President Bongo von Gus Gus mit seinem Set auf seinen Gig im Kosmonaut ein.

Gegen 23 Uhr kommt gleich noch ein schickes Set von Locked Groovehinterher, der in dieser Nacht ihm OHM in der Köpenicker Straße spielt und voher beim Clubsandwich zeigt, was er drauf hat.


Nachtlebentipps für Berlin

arena clubSeit gut einem Jahre steht das schwedische Label „Trolldans“ für Techno, der sich aus atmosphärischen Soundlandschaften und deeper Melancholie zusammensetzt. Im Arena Club präsentieren sich die eskapistischen Label-Acts Claudio PRC, Fulast und Inigo Kennedy zu ihrem ersten Label-Showcase in Berlin. Beginn ist hier um Mitternacht.

kosmonautVor genau einem Monat spielten sie zwei ausverkaufte Konzerte im Berghain und da ihnen Berlin anscheinend am Herzen liegt, gibt es heute Nacht im Kosmonaut ein ganz besonderes DJ-Set von Gusgus. Die Isländer stehen für kühlen Elektro-Pop, der keinesfalls Genregrenzen scheut. House zwischen Hip und Hop gibt es hingegen von Tyree Cooper, der schon seit der Mitte der 80er Four-On-The-Floor-Beats mit Freestyl-Parts verbindet. Auch hier öffnen sich die Türen ebenfalls um Mitternacht.

OHM Seit fünf Jahren schon betreiben Session Victim ihr Label „Retreat“ eine kleine Goldschmiede. Ausschließlich auf Vinyl gepresst, spiegeln die Tracks ganz die Mentalität des Labels wieder: Groovig, markant und abseits vom digitalen Clubcharthype. Im OHM spielt Session Victim zum Auftrakt der Romance-Reihe und erhält bei Support von Dahu, Nightvisions, sowie Butch Warns und Mallone, die gemeinsam back to back spielen.


Nachtlebentipps für Stuttgart

fr_climax Konstantin Sibold ist wohlbehalten und ausgeruht zurück von seinem Gig in der Panorama Bar, heute feiert er mit seinem musikalischen Weggefährten Leif Müller im Climax den dritten Geburtstag der gemeinsamen Partyreihe Common Sense People. Die startete 2011 im Rocker 33 und hat sich mit qualitativ hochwertigen Bookings einen guten Namen gemacht. Mit am Start im Climax ist ab 23 Uhr Moritz von Pein.

fr_romy-s Das Wort „Legende“ wird gern mal verteilt, wer aber bereits Anfang der 90er Jahre Resident im Club Omen in Frankfurt war, einer der Geburtsstätten der deutschen Technoszene, der hat sich den Titel verdient. Bis heute ist Frank Lorber als Produzent, DJ und Labelbetreiber unterwegs, heute serviert er im Romy S. ein gediegenes Techno-Set, das Warm-Up bestreitet ab 23 Uhr Tonfall aus Stuttgart.


fr_kupferstecher
Seit 2006 gibt es die Formation Bodi Bill, als sie vor allem als Indietronic-Band mit verschiedensten Instrumenten im Clubkontext auf sich aufmerksam gemacht hat. Mit dem eigenen Label Krakatau Records hat sie sich einen festen Platz in der Berliner Elektroszene erarbeitet, heute sind sie mit einem DJ-Set im Freund & Kupferstecher anzutreffen, ab 23 Uhr mit Support von Banali.

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Klubradio, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.