Caribou & Mathi Weck
Caribou & Mathi Weck

Clubsandwich am Freitag: Caribou, Mario Aureo, Kuriose Naturale, Max Cooper

▷ Letzte Änderung: 2014-10-03
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
3. Oktober 2014, 19 Uhr

Um 21 Uhr bekommt Mathi heute erstmal Besuch von Daniel Snaith alias Caribou – der bringt sein neues Album mit. Im Anschluss daran geht’s für den Rest der Nacht um „5 Jahre Ritter Butzke“: Mario Aureo nämlich hat einen flotten Mix gemacht aus Tracks vom clubeigenen Label Ritter Butzke Studio. Mario macht – zusammen mit Jonathan von Kuriose Naturale – im Clubsandwich Station, bevor es wieder ins Butzke geht, Geburtstag feiern …

Ein Set von Max Cooper lassen sie aber noch da (und der spielt am Wochenende ebenfalls in der Butzke ) – das von der Fusion 2014 nämlich, ein eher gemütliches, aber das passt ja zur Jahreszeit. Ab 23 Uhr dann.


Nachtlebentipps für Berlin

ritter butzke Ein langes Wochenende steht der Ritter Butzke bevor, denn der fünfte Geburtstag des Feier-Eldorados wird bis in Montagmorgen befeiert. Angekündigt hat sich ein bunter Strauß an Gratulanten, so kredenzt Max Cooper abseits von Raum und Zeit, seinen ganz eigenen Kosmos aus dichten Synthie-Schichten. Während die Freunde des Hauses Schlepp Geist, Soukie & Windish, Madmotormiquel und Animal Trainer mit ihrem typischen Glitzer-House das Geburtstagskind gebührend feiern.

kosmonaut Seit gestern und bis Sonntag gastiert das Klangkost Spektakel im Kosmonaut. Neben The Glitz, Daniel Stefanik und Juli N. More, lässt KlangKuenstler den Sommer ausklingen. Nach dem Release seines Debüt-Albums, folgte nun seine „State of Mind“ EP auf Stil Vor Talent. Gemeinsam mit Lorenzo Hall und Dayne S. verabschiedet er sich darauf mit energischen Deep-House von der warmen Jahreszeit. Bis Sonntag werden noch hier feinste Klänge durchgehend serviert.

gretchen Einen weiteren Clubgeburtstag feiert man ebenfalls in Kreuzberg. Seit drei Jahren vereint das Gretchen Drum´n´Bass-, Trap-, House- und experimentelle Acts in vielschichtigen Line-ups. Ganz der Philosophie des Clubs entsprechen auch die Künstler des heutigen Abends. Während The Gaslamp Killers aus L.A. mit ihrem Stilmix aus HipHop, Horrorcore und SciFi-Jazz ihre Dirty-Beats auf den Dancefloor schleudern, elektrisiert KRTS aus Brooklyn mit seinen Funk und Soul getränkten Fusion aus Dubstep und Indie-Sounds.


Nachtlebentipps für Stuttgart

fr_kowalski Da hat sich das Kowalski einen feinen Leckerbissen ins Hause geholt: Vom Label Diynamic, Heimat für Leute wie Solomun oder Kollektiv Turmstraße, kommt Stimming. Der Hamburger ist bekannt für innovative Produktionen und Ohrwürmer auf der Tanzfläche, die er heute mit einem Live-Set präsentiert. Eingeläutet wird der Abend von La Loc und Manuel Brenner, los geht’s im Kowalski um 23 Uhr.

fr_romantica Schön, dass Vinyl mehr denn je geschätzt wird. So veröffentlicht das junge Stuttgarter Label Rough jetzt seine erste Schallplatte mit vier Tracks von Diego Krause aus Berlin, der sonst auch auf Beste Modus und Unison Wax veröffentlicht. Zum Rough Showcase reiste Krause eigens in die Bar Romantica ein, wo ab 23 Uhr bereits die Rough-Betreiber Da Napo und Tobi Danton auf ihn warten.

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Klubradio, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.