Clubsandwich am Freitag: Rampue und Stacey Pullen

▷ Letzte Änderung: 2014-03-07
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
7. März 2014, 19 Uhr

Als Einstimmung auf das Klangkost Spektakel im Kosmonaut gibt beim Clubsandwich einen Mix von Everybody’s Darling Rampue, der neben Niconé, Tapesh und weiteren zahlreichen Acts am Wochenende dort spielen wird.

Reichlich Detroit gibt es hingegen von Stacey Pullen, der seit den Neuzigern den Sound der Motorcity geprägt hat. Später legt Stacey dann im Watergate auf.

 


 

Nachtlebentipps für Berlin

Kosmonaut Im November erst feierte das Klangkost Label seinen vierten Geburtstag, da die Klangkost-Crew keine Kind von Traurigkeit ist, hat man sich entschieden das Spektakel einfach zu wiederholen. Das gesamte Wochenende über lädt man deswegen in den Kosmonaut. Die 3 Tage über kann man unter anderem mit Niconé, Tapesh, Soukie & Windish, Rampue und Madmotormiquel und 20 weiteren Acts den Kosmonaut erkunden. Los geht die Marathon-Party um Mitternacht.


Berghain Mit seinem kürzlich releasten Debüt-Album „Black Light Spiral“ zeigte Untold, dass das letzte Wort in Sachen britischer Bass-Music noch lange nicht gesprochen ist. Geprägt sind Untolds Tracks von Brüchen und Zerrissenheit mal technoid und im Four on the Floor-Beat verfangen, dann wieder Klangexperimente, die einen dunklen Sog eines Mantras erzeugt. Im Berghain präsentiert der Engländer bei der elften Ausgaben von Polymorphism gemeinsam mit Current Current, 2562 und Bintus sein Debüt-Album.


Berghain Auch schon einige Male im Berghain gespielt hat Inigo Kennedy. Prägend sind seine Tracks für den Sound des belgischen Labels „Token“ aber auch auf seinem eigenen Label „Asymmetric“ testet Inigo Kennedy die Grenzen des Genre aus. Im Prince Charles hostet er die ersten Ausgabe von Random Faktor. Support kommt von NTTA11 aka Nihad Tule & Inter Gritty und Philippa Pacho.


 


 

Nachtlebentipps für Stuttgart

KellerclubIm Keller Klub ist heute Flux FM mit dem Flux Friday zu Gast. Mit im Gepäck Sascha Schlegel, der den Morgen für Stuttgart und den Tatort Flux FM moderiert, ab 22 Uhr laufen Indie und Electronica.


fr_kowalski Vielleicht kommt nach dem Trend, seinen echten Namen als DJ-Namen zu benutzen, wieder der Trend zu originelleren Künstlernamen?! Vanilla Ace aus London ist da auf jeden Fall weit vorne mit dabei. Er legt heute im Kowalski ein spannende Mischung aus House und Disco mit 80s Touch auf, außerdem ist ab 23 Uhr Eric Walker mit dabei.


Im Climax treffen heute die Electornic Biscuits auf Funky.Strala, ein umtriebiges DJ-Duo, das bereits seit 10 Jahren Stuttgart und die Region unsicher macht. Davor und danach gibt es wie immer gepflegte elektronische Musikunterhaltung mit den Gastgebern Oli Brünemann und Mark M. Los geht’s im Climax ebenfalls um 23 Uhr.


 

Moderation

Sascha Schlegel
Ist zu hören bei Superfrüh, Tatort, Stadt.Land.Flux. und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.