Andreas Krüger (Der Dritte Raum) und Mathias Weck

Clubsandwich am Samstag: Der Dritte Raum und Nhan Solo

▷ Letzte Änderung: 2015-01-09
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
10. Januar 2015, 19 Uhr

SONOS

Das Clubsandwich wird euch
präsentiert von SONOS

Andreas Krüger alias Der Dritte Raum hat ein neues Album Namens Aydszieyalaidnem. Warum es so heißt erzählt er beim Clubsandwich. Natürlich wird auch fleißig reingehört. Später ist er dann im Suicide Circus und stellt die neuen Tracks vor.

Nhan Solo hat ein ganz spezielle Mother Recordings Set zusammen gestellt. Der Nhan spielt später in der Loftus Hall am Maybachufer. Also erst Clubsandwich hören und dann hingehen.


Andreas Krüger (Der Dritte Raum) und Mathias Weck


Nachtlebentipps für Berlin

suicide circus Der Dritte Raum feiert Record Release im Suicide! Andreas Krüger ist Techno-Pionier und Synthesizer-Fanatiker in einem und feiert gemeinsam mit seinem Cocoon-Labelmate Cavaan und Sportbrigade Sparwasser Kapitän hypnorex seine neuste LP, auf der er als Der Dritte Raum mit seinem energetischen und gleichzeitig verfrickelten Sound wieder einmal alle Synapsen sprengt. Los geht es hier um Mitternacht.

 
ritter butzke Nachdem Neujahrskehraus öffnet ebenfalls die Ritter Butzke wieder ihre Pforten und lädt ein die „Ritterstraße“, auch in diesem Jahr, wieder mit tiefen Bässen zu erfüllen. Einem Act, dem das spielend gelingen sollte ist Dauwd. Auf Labeln wie Ghostly und Kompakt zeigte der scheue Brite bereits, wie sehr seine Mischung aus klassischem Garage und tiefen Synthie-Frequenzen die Stimmung langer Nächte einfangen kann. Ebenfalls die passenden Tunes zur richtigen Zeit haben Fraenzen Texas und Ruede Hagelstein alias The Cheapers, Edgar Peng, sowie Baba Stiltz parat. Auch am Moritzplatz drehen sich die Platten ab 0 Uhr.

 
fiese remise Die letzte Zeit verbrachten Kaiser Souzai mit ausgiebigen touren durch Asien und Australien. Ihre Rückkehr in die Hauptstadt kündet das Duo natürlich laut mit Pauken und Trompeten an und veranstaltet für seinen Hofstaat in der Fiesen Remise eine neue Ausgabe ihres Ballrooms. Neben den beiden Gastgebern bereichern das Gelage Pascal Hetzel von Upon.You und Peter Berg aus dem Hause Foreplay, sowie Al Bird.


Nachtlebentipps für Stuttgart

sa_wagenhallen In den Wagenhallen ist heute wieder einmal das Rocker 33 zu Gast, das nach der Schließung mit vereinzelten Events unter dem Motto Rocker in Exile im Gespräch bleibt. Der Headliner kommt diesmal aber nicht wie üblich aus Berlin, sondern aus Köln: Ada ist eine der erfolgreichsten weiblichen Produzenten elektronischer Musik derzeit und veröffentlicht ihre Musik vor allem auf DJ Kozes Label Pampa, wo 2011 auch ihr Debutalbum erschien. Mit dabei sind Matt Karmil und Rocker-Resident Marius Lehnert, Beginn ist um 23 Uhr.

 
sa_romy-s Moritz Esyot und Herr Bauer stellen sich heute wieder der Aufgabe, aus dem Meer an elektronischer Musik die Perlen auszusuchen und einem fachkundigen Publikum zu präsentieren. Bei Recommended laden sie dazu wie gewohnt einen Gast ein, diesmal Dana Ruh aus Berlin, die u.a. auf Cocoon veröffentlicht und im letzten Jahr ihr Debutalbum veröffentlicht hat. Das Ganze steigt ab 23 Uhr im Romy S.

 
sa_romantica Igor Tipura, Resident und Booker in der Bar Romantica, hat die Tage sein eigenes Label Kitjen Records gestartet – und schmeißt dieses heute gleich mal in den Ring gegen Public Possession, Label und Plattenladen aus München. Die Partie: Tipura vs. M&V. Der Ausgang: ungewiss. Die Musik: auf jeden Fall gut. Los geht’s im Romantica um 23 Uhr.

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Klubradio, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.