Clubsandwich am Samstag: Mathias Kaden, Thomas Sperling, Wilde Möhre und Boy Next Door

▷ Letzte Änderung: 2014-08-01
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
2. August 2014, 19 Uhr

Seinen 16. Geburtstag feiert demnächst das Label Freude Am Tanzen – und deswegen veröffentlicht die Crew aus Jena eine Compilation! Um 21 Uhr schauen Mathias Kaden und Thomas Sperling bei Mathi Weck vorbei und stellen schon mal die neuesten Tracks vor.

Gegen 23 Uhr kommt dann Robert vom Wilde Möhre Festival vorbei und weckt die Neugierde auf das Festival, das mit Dapayk, Daniel Steinberg und Alex Q punktet. Außerdem gibt es noch die letzten 2 Tickets zu gewinnen! Zur Einstimmung gibt es dann noch ein Set von Boy Next Door, der ebenfalls dabei sein wird.

Ab Mitternacht schließlich: die Get Physical Sessions Episode 36 mit Niconé & Sascha Braemer:


Nachtlebentipps für Berlin

ipse Beste Modus zeigt sich wieder einmal im besten Modus und lädt zur Label-Night in der IPSE. Grund dafür ist der Geburtstag von Label Mitgründerin Cinthie, die natürlich auch hinter den Decks stehen wird.

Desweiteren sorgen die festen Crew-Member Diego Krause und stevn.aint.leavn, sowie Monsieur Georget, DJ Steaw und Yannick Robyns für die richtige Dosis aus House, Detroit-Techno und Dance Mania-Hysterie. Beginn ist hier um Mitternacht.

renate 3 Tage wach ist man wieder einmal im Salon zur Wilden Renate, denn Voyage Voyage lädt zum Weekender bis in den späten Montagmorgen. Drinnen, draußen und in der Open-Air Location Else geht es farbenfroh und zeitlos zu.

Für den richtigen Beat zum los- und treibenlassen sorgen Jennifer Cardini ,Zombies In Miami, Cosmo Vitelli, sowie The Swift und 22Rockets. Los geht es um 0 Uhr und die Türen schließen sich am Montag, wenn keiner mehr stehen kann.

://about blank Techno at is best gibt es dagegen bei blank Generation im ://about blank. Nonplus-Labelbetreiber Boddika wird mit seinem Highspeed-UK-Sound die Statik des ehemaligen Kindergarten am Ostkreuz auf Standfestigkeit überprüfen.

Auch Delta Funktionen lässt sich bei seinem Set nicht den Wind aus den Segeln nehmen. Des weiteren werden Bill Youngman, Resom, Nike.Bordom und Qiu für technoide Tunes bis in den späten Sonntag sorgen.


Nachtlebentipps für Stuttgart

sa_romy Beim Namen Berghain leuchten nicht nur spanischen Touristen die Augen, auch mehr Berliner als man denkt gehen immer noch in den vermeintlich besten Club der Welt. Doch Berghain ist nicht nur Club, mit Ostgut Ton hat man auch erfolgreich ein eigenes Label etabliert.

Bei einer Ostgut Ton Nacht spielen heute im Romy S. Tama Sumo, die Resident in der zugehörigen Panorama Bar ist, und Tobias, der seit Jahren Tracks auf Ostgut veröffentlicht. Mit dabei ab 23 Uhr Waffel & Pfannkuchen.

sa_lehmann Ein dickes Line-Up hat heute auch das Lehmann bei „People Like Us“ zu bieten. Aus London kommt Radio Slave, als Produzent hinter Rekids und unter diversen anderen Pseudonymen erfolgreich, und aus Berlin Tobi Neumann, der seine Karriere im Münchner Ultraschall gestartet und für einige der bekanntesten Namen der deutschen Technoszene Tracks produziert hat. Das Warm-Up im Lehmann übernimmt ab 23 Uhr Mike Menudo.

sa_kowalski Interessant, was so alles aus einem ehemaligen Drittplatzierten bei DSDS werden kann. Philippe Heithier hat sich gegen die Popkarriere und für den Club entschieden, und seine Spezialität ist eine doch eher seltene Kombination aus Live-Vocals und DJing. Dass das funktioniert kann man heute im Kowalski bestaunen, wo er von Resident Josha supported wird. Los geht’s im Kowalski um 23 Uhr.

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Klubradio, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.