Nick Höppner (Foto: Simon Dömer)

Nick Höppner und Thomas Lizzara | Clubsandwich am Samstag

▷ Letzte Änderung: 2015-04-04
By Max Hennig [FluxFM] |
Im Radio:
4. April 2015, 19 Uhr

SONOS

Das Clubsandwich wird euch
präsentiert von SONOS

Nick Höppner von Ostgut Ton schaut bei Mathi vorbei. Er stellt sein Debütalbum „Folk“ vor und gibt Einblicke in sein Produzentenleben.

Natürlich gibt es auch ein Set. Und zwar von Thomas Lizzara, der gerade von der WMC aus Miami zurückgekommen ist, dort viel erlebt hat und später in der Ritter Butzke bei der 5 Jahre – Beatfreak Party dabei ist.

Thomas Lizzara und Mathias Weck (v.r.n.l.) - Foto: Sophie Euler

Thomas Lizzara und Mathias Weck (v.r.n.l.) – Foto: Sophie Euler


Nachtlebentipps für Berlin

stattbad Funk und Disco unterlegt mit einer guten Portion House ergibt den typischen Dance-All-Night-Long-Sound von Marco Niemerski alias Tensnake. Der Hamburger DJ und Produzent spielt bei der Stattnacht im Stattbad eines euphorischen Sets und teilt sich dabei die DJ-Booth mit keinemusik-Mastermind Adam Port. Technoider wird es hingegen im Boiler Room mit Jeroen Search, Markus Suckut und Benjamin Damage. Beginn ist im Wedding, wie immer um Mitternacht.

 
://about blank Ebenfalls aus Hamburg reist Helena Hauff ins ://about blank zur Oster-Edition der „blank generation“. Ob bolzender Techno, alte Synthie-Wave-Klassiker oder frühster Industrial, alles findet sich in Helena Hauffs dystopischen Mixen wieder. Nicht umsonst gilt Helena Hauff als Koryphäe apokalyptischer Sounds, einen Ruf, den sie auch auf ihrer neusten Release auf Werkdiscs rechtfertigt. Analogen Hardware-Sound gibt es auch von Samuli Kemppi, der ausgestattet mit 50 kg schwerem Equipment seinen ebenso wuchtigen Techno-Entwurf bei einem Live-Set im blank präsentiert. Auch am Ostkreuz öffnen sich die Türen um 0 Uhr.

 
kosmonaut Die Beats fliegen auch im Kosmonauten hin und her, denn hier ist „techno’n’tennis“ angesagt. Den Dance-Court pflügt hier DJ Emerson, der fest zu der CLR-Crew von Chris Liebing gehört aber auch sein eigenes Label Kiddaz FM betreibt. Neben dem Techno-Puristen geben des weiteren Gunnar Stiller, Ixel, Distale und Thekais Topspin an den Decks. Aufschlag ist hier um Mitternacht.


Nachtlebentipps für Stuttgart

sa_romy-s Im Romy S. gibt es heute gleich mehrfach Grund zu feiern: Booker Patze feiert seinen eigenen Geburtstag und den seiner Agentur Benztown Artists, und er feiert seinen Gast Oliver Koletzki. Der muss sich zum Glück nicht mehr auf seinen alten Hit „Mückenschwarm“ reduzieren lassen, sondern hat mit Stil Vor Talent eines der erfolgreichsten House-Labels derzeit am Start. Im Gepäck hat er Niko Schwind, mit dem er das Projekt Koletzki & Schwind gegründet hat. Um 23 Uhr geht’s los.

 
sa_lehmann Chris Hirose präsentiert heute im Lehmann die nächste Ausgabe seiner Reihe „People Like Us“ und hat erneut hochkarätige Gäste eingeladen: Extrawelt aus Hamburg haben 2005 mit „Soopertrack“ auf Border Community ihren Durchbruch geschafft, und heute machen sie auf ihrer Live Tour 2015 in Stuttgart Station. Außer Hirose selbst ist ab 23 Uhr noch Lukas Stern mit am Start.

 
sa_romantica Nach einem gefeierten Set im Lehmann ist Jan Oberländer aus Rostock heute in der Bar Romantica bei Elektrosmog Start – da müssen die Leute dann eben ein wenig zusammenrücken. Mit dabei natürlich die Gastgeber Arcon Ultra und morri, um 23 Uhr geht’s los.

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Klubradio, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.