Cordovas (Foto: Constanze Kaul)

Cordovas & Film der Woche | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2018-07-11
By Constanze [FluxFM] |
Im Radio:
12. Juli 2018,
14 bis 18 Uhr
Cordovas (15:10 Uhr)

Perfekt ausgefeilter dreistimmiger Harmoniegesang, Südstaatenstorytelling und wimmernde Countrygitarren: Cordovas könnten nicht neuer sein und dabei nicht älter klingen, denn die Band könnte gut und gerne aus den 70ern direkt durch die Zeit ins heutige Berlin gereist sein. Auf ihrem jüngsten Album That Santa Fe Channel erschaffen sie ihren völlig eigenen US-amerikanischen Roots-Rock-Sound. Zurecht bezeichnet der Rolling Stone die Band als eine der Country Bands, die ihr unbedingt kennen und am besten direkt im Auge behalten solltet. Das könnt ihr heute Abend wortwörtlich, wenn die Band im Privatclub auf der Bühne steht. Vorher sind sie mit Tickets bei Mathi in der Morningshow.

 


Film der Woche mit Kai Kolwitz: Foxtrot (17:10 Uhr)

Das Drama zeichnet ein kritisches Bild der israelischen Armee und löst in der Heimat des Regisseurs eine Kontroverse aus. Der Film behandelt auf tragikomische Weise den vermeintlichen Tod eines Soldaten der israelischen Armee und den Versuch seiner Familie, den Tod zu verarbeiten.

Fazit von Kino-Koryphäe Kai Kolwitz:
Der Foxtrot ist ein Tanz, bei dem die Schrittfolge so ist, dass man am Ende wieder genau da steht, wo man am Anfang war. In diesem Film ist das durchaus metaphorisch zu sehen, wenn ein Vater in Israel den Tod seines im Einsatz gefallenen Sohn verkraften muss – und gleichzeitig von einer grotesk effizienten Soldaten-Beerdigungs-Bürokratie vereinnahmt wird. Wenn es dann weitergeht an den Checkpoint, an dem der Sohn Dienst getan hat, denkt man endgültig an Wes Anderson auf einem schlechten Trip, so deprimierend und gleichzeitig böse komisch ist die Lage hier in der staubigen, dreckigen, menschenleeren Einöde.
Am Ende bleibt ein schillernder Film, der eine Menge Facetten funkeln lässt, der Bilder liefert, die im Kopf bleiben, bei dem die Regie einen ebenso grandiosen Job gemacht hat wie Schauspieler, Kamera und Ausstattung – und der davon erzählt, dass auf der Welt die Tragödie oft im ganz Banales steckt.
 

Moderation

Mathias Weck
Ist zu hören bei Klubradio, Clubsandwich, Flux Forward, Stadt.Land.Flux.

… zum Profil

Redaktion

Kai Kolwitz
Spezialgebiet: Kino-Auskenner.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.