Daniel Koch, Melanie Gollin und Diana Ross
Daniel Koch, Melanie Gollin und Diana Ross

Diana Ross | Rock’n’Role Models

▷ Letzte Änderung: 2019-03-26
By Constanze [FluxFM] |
Im Radio:
24. März 2019, 19 Uhr
26. März 2019, 23 Uhr

Von Zeit zu Zeit widmen wir wichtigen, unterschätzen, einflussreichen, umstrittenen KünstlerInnen eine ganze Stunde, um ihr Werk einmal näher zu betrachten. Was macht sie aus, warum sind sie relevant, welche Perlen ihres musikalischen Schaffens habt ihr bis jetzt überhört? Wir graben tief – in FluxFMs Rock’n’Role Models.


Zwölf mal für den Grammy nominiert, nicht einmal gewonnen. Und dabei war Diana Ross Teil der zu ihrer Zeit erfolgreichsten Girlgroup der Welt und konnte später als Solokünstlerin den höchstdotierten Plattenvertrag einheimsen, den es bis dahin gab. Am 26. März wird Ms Ross 75 Jahre alt, wir schauen eine Stunde auf ihr Zeit bei den Supremes, ihre Neuerfindung als Diskodiva und alle Geschicke im Hintergrund, die diesen Erfolg möglich gemacht haben.

 

 

Das große Ganze – Podcast

Die Sendungen mit Musik gibt es hier immer ab Montag nach der Erstausstrahlung vier Wochen lang zum Nachhören:


Alle Sendungen (ohne Musik) findet ihr dauerhaft auf Spotify:

Musikredaktion

Melanie Gollin
Musikredaktion & Programmplanung,
entdeckt neue Musik und kann super Kuchen.

… zum Profil

Musikredaktion & Co-Moderation

Daniel Koch
Musikredaktion & Co-Moderation
der schwierige Spagat zwischen Hot-Shit-Top-Checkertum und “Opa erzählt vom Krieg (und von den Zeiten, als Nirvana noch neue Alben veröffentlichten)-Musikjournalismus”

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.