Die besten FluxFM-Beiträge des Jahres 2017

▷ Letzte Änderung: 2018-01-03
By Nina [FluxFM] |

Ob Nachruf auf den besten Schienenersatzverkehr, Daddeltipps oder Fotobuch über die tapfersten Pflanzen der Welt – wir haben das ganze Jahr über die spannendsten, wichtigsten und absurdesten Themen aus Popkultur, Politik & Stadtleben für euch ins Radio gebracht. Viele davon könnt ihr bereits auf unserer Website zum Nachlesen und -hören finden, doch zum Jahresende möchten wir noch auf weitere Highlights aus den letzten zwölf Monaten FluxFM-Programm zurückblicken:

Nach dem Klick gibt’s jeweils eine Übersicht zu den einzelnen Themenbereichen, von dort aus gelangt ihr zu den Beiträgen:

Stadtleben
Hörbar
Breitbild
Daddeltipp
Diverses


Stadtleben

Game of Thrones – die Steglitz Zehlendorf Edition
Dieselskandal, heruntergespielte Feinstaubwerte und Tonnenweise Plastikmüll. 2017 war ein außerordentlich schmutziges Jahr. Die größte Schlammschlacht des Jahres fand jedoch nicht auf den großen Bühnen der Welt, sondern im beschaulichen Steglitz Zehlendorf statt. Hans Georg Wellmann wollte gerne wieder für die CDU in den Bundestag. Sein Herausforderer, Thomas Heilmann, wollte das aber auch. Letzterer konnte den Kampf um das Bundestagsmandat für sich entscheiden. Der Weg dorthin war jedoch vor allem eines: erschreckend komisch. Ein Beitrag von Torben Lehning:


Hörbar

Happy Birthday, Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band
In den Listen der besten Alben steht Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band von den Beatles immer ganz weit vorn. Auf Platz 1 zum Beispiel bei den 500 besten Alben aller Zeiten des Rolling Stone Magazines. Diese Platte hat vieles verändert und das nicht nur in musikalischer Hinsicht. Dieses Jahr feierte das Album 50. Geburtstag. Martin Gertz sagt Happy Birthday:


Diverses

Fahrrad-Liebe
Wir benutzten es jeden Tag, pflegen es in liebevoller Handarbeit – und manche geben ihm sogar einen Namen: das Fahrrad. Woher es kommt, dass so viele Menschen gerade das Fahrrad unter all den Gegenständen, von denen sie tagtäglichen umgeben sind, zum Lieblingsstück auserkoren haben, hat sich auch FluxFM-Redakteurin Aysche Wesche gefragt:


Urzeitkrebse
Ihr wünscht euch ein Tier unter den Tannenbaum, wisst aber noch nicht welches? Aysche Wesche hat die perfekte Lösung: Sie sind ultra süß, überleben selbst, wenn ihr ihnen kein Wasser gebt und sind älter als die frühesten Dinosaurier. Urzeitkrebse, quasi die Superhelden unter den Haustieren:


Wofür Roboter nicht alles gut sind
Roboter spielen ihr eigene Fußball-WM, Roboter werden in der Altenpflege in Japan eingesetzt und sie brechen sogar Tanzweltrekorde. Wie im Sommer in China, wo über 1000 Roboter sich ins Guinessbuch der Rekorde tanzten. Aber wir Otto-Normalos in Deutschland haben relativ wenig Berührungspunkte mit Robotern. Auch autonomes Fahren kennen wir nur aus den Zeitungen. In anderen Ländern sind sie aber schon längst in der gesellschaftlichen Mitte angekommen. Martin Gertz stellt die vielversprechendsten Ideen und Umsetzungen vor:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.