Der FluxFM-Feierabendhase (Foto: Constanze Kaul)Der FluxFM-Feierabendhase (Foto: Constanze Kaul)
Der FluxFM-Feierabendhase (Foto: Constanze Kaul)

Die FluxFM-Bastelcrew präsentiert: Die besten Last-Minute-Ostergeschenke

▷ Letzte Änderung: 2017-04-15
By Constanze [FluxFM] |

Ostern steht vor der Tür und auch wenn zu diesem Anlass nicht geschenkt wird wie an Weihnachten, kann man seinen Lieben mit einer kleinen Aufmerksamkeit ein riesengroße Freude machen.

Solche Geschenke müssen aber nicht von langer Hand geplant und auch nicht teuer werden. Wir haben extra für euch die Bastelschere, den Klebestift und unsere Rechercheskills rausgekramt und zeigen euch die besten Last-Minute-Geschenke für Ostern.


1. Angesagte DIY-Bügelbilder

Eure Kleidung sieht schnöde und viel zu gewöhnlich aus? Ihr wollt festlich, aber auch lässig aussehen? Wie wär es denn mit etwas DIY-Action am eigenen Leibchen oder eben an dem eurer FreundInnen? Sucht euch einfach die schönsten, festlichen Patches oder Bilder aus dem Internet, schneidet sie sauber aus und pinnt sie über die Osterfeiertage an Jeansjacken, Jeanswesten und Rucksäcke, frei nach dem Motto “Jesus Christ Superstar”. Wenn ZZ Top, Black Sabbath, Aerosmith und Co. Rock sind, wenn sie über Jesus singen, seid ihr auch Rock mit Papierschnipseln am Revers.


2. Cheesus Christ Käsereibe

Liebe deinen Nächsten/deine Nächste, aber nicht, wenn sie keine Käsefans sind. Denn für Käsefans oder solche, die noch bekehrt werden müssen, haben wir an dieser Stelle ein absolutes Must-Have-in-the-Küchenschublade: den Cheesus Christ – eine Käsereibe mit dem Konterfei des einzigen, wahren Sohnes. Damit wird Käsereiben zum Spaß und zu einer besinnlichen Angelegenheit. Wem das nicht reicht, der kann den ganzen Käse auf einem warmen Toast mit Marias Gesicht, dem Holy Toast, genießen.

Die Reibe ist auch für Gemüse verwendbar, also könnt ihr sie notfalls vielleicht auch doch an Nichtkäsefans in eurer Familie oder eurem Freundeskreis verschenken.


3. Eure liebsten Bandbilder österlich verziert

Was ihr dafür braucht:

  • eine Schere
  • Klebestift
  • einen Drucker
  • Zugang zum Internet
  • Sucht im Internet eure liebsten Ostermotive wie Eier, Hasenohren, Osternester und mehr raus, druckt und schneidet sie anschließend aus. Falls ihr noch Bandfotos oder Poster zuhause liegen habt, wunderbar, falls nicht druckt euch einfach auch solche aus. Die Ostermotive könnt ihr mit dem Klebestift auf die Köpfe, in die Hände oder unter die Allerwertesten eurer LieblingskünstlerInnen kleben und entweder zuhause aufhängen, als Karte verschicken oder einfach beim österlichen Kaffeetrinken verschenken.


    4. Prominente und die Lutherbibel (quasi die Bibel 2.0 oder die Bibel remastered)

    Die Bibel gehört nicht zu den Büchern, die grafikdesigntechnisch in der ersten Liga spielen. Das fand wohl auch die Deutsche Bibelgesellschaft und verpasste der Lutherbibel ein topmodelverdächtiges Make-Over. Elf Prominente haben an dieser Sonderedition mitgewirkt und sich zu elf unterschiedlichen Cover-Artworks inspirieren lassen. Fußballtrainer Jürgen Klopp, Modedesigner Harald Glööckler, Illustrator Janosch, Schauspielerin Uschi Glas und viele mehr sind mit an Bord der limitierten Auflage und machen dies zu einem Geschenk der besonderen Art.


    5. Euer ganz persönlicher Feierabendhase

    Wenn sich die Woche dem Ende neigt, wird in der FluxFM-Redaktion von Zeit zu Zeit der Bier- oder Weinhase herausgeholt und zum Spendensammeln auf Tour durch das Büro geschickt. Dieser Hase dient also nicht nur einem guten Zweck, sondern ist auch sehr niedlich anzuschauen. Wie ihr diesen Hasen ganz einfach nachbasteln könnt und was ihr dazu braucht, erfahrt ihr hier:

  • eine leere Klopapierrolle
  • etwas Pappe
  • Filzstifte
  • eine Schere
  • Klebefilm
  • Zeichnet auf der Pappe Hasenohren vor und schneidet diese aus. Achtet darauf an dem Ende der Ohren, das ihr an die Klopapierrolle kleben wollt, genug Platz für den Klebestreifen zu lassen. Stellt die Klopapierrolle nun auf die Pappe und zieht einen Kreis nach, an den ihr direkt Hasenfüße dranmalt. Auch diese schneidet ihr aus. Anschließend klebt ihr den ausgeschnittenen Kreis direkt an die Unterseite eures Hasen und befestigt diesen großzügig mit Klebestreifen. Am oberen Ende legt ihr die Hasenohren auf die Innenseite der Rolle und klebt diese ebenfalls fest. Nehmt die Filzstifte und malt dem Hasen nun noch ein freundliches Gesicht. Fertig! Stellt ihn schön zuhause hin oder bringt ihn als nachträgliches Geschenk für eure KollegInnen mit zur Arbeit.


    6. Pussyhat-Ostereierwärmer

    In der FluxFM-Frauenwoche haben wir euch den Pussyhat-Ostereierwärmer bereits vorgestellt, aber wann gibt es einen besseren Anlass ihn zu verschenken als an Ostern? Mit ein wenig Wolle und etwas mehr Geduld könnt ihr diesen speziellen Eierwärmer ganz einfach nachstricken. Wie das geht, erklärt euch FluxFM-Moderatorin und Teilzeitstrickliesl Miki Sič am besten selbst:
     

    Weitersagen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.