Johnny Haeusler und Dr. Manfred Hild (Foto: M. Augustat)

Dr. Manfred Hild bei FluxFM Spreeblick

▷ Letzte Änderung: 2015-05-15
By Raoul [FluxFM] |
Im Radio:
17. Mai 2015, 10 Uhr
18. Mai 2015, 22 Uhr

Einmal wöchentlich lädt Johnny Haeusler – Ur-Berliner, Grimme-prämierter Betreiber des Weblogs Spreeblick, Gründer der Konferenz für die Digitale Gesellschaft re:publica und Sänger bei seiner Band Plan B – in seiner Radiosendung einen Gast zum Diskurs über Pop, Gesellschaft und Politik ein. In entspannten Gesprächen lässt Johnny seine Gäste berichten, wie sie zu dem wurden, was sie heute sind. FluxFM Spreeblick beweist der Hörerschaft, dass nur wenige Lebenswege die einer geradlinigen Karriere sind und macht Mut, dem eigenen Herzen zu folgen.

Nach der Ausstrahlung im Radio gibt es die Sendung immer auch hier als Podcast.
Diese Woche im Radio zu Gast ist ..

Dr. Manfred Hild

Manfred Hild wird 1968 in Konstanz am Bodensee geboren, studiert später Mathematik und Psychologie. Seine Diplomarbeit schreibt er über die berühmte Verschlüsselungsmaschine von Alan Turing. Für den Doktor wechselt er Fachrichtung und Stadt. 2008 promoviert er in Informatik mit Auszeichnung an der Humboldt-Universität zu Berlin. Thema: „Neurodynamische Module zur Bewegungssteuerung autonomer mobiler Roboter“. Hild lehrt arbeitet außerdem am Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz. Seit 2012 leitet er dort das Labor für Neurorobotik.

Seit einem Jahr ist Manfred Hild Professor für Digitale Systeme an der Beuth Hochschule für Technik Berlin. Dort entwickelt er mit einem festen 10-köpfigen Team autonome humanoide Roboter. Hild arbeitet daran, Roboter zu entwickeln, die hoch adaptiv sind – ihr Verhalten passt sich an den jeweiligen Körper und die Umwelt an und sie können sich frei bewegen. Der Myon etwa ist der weltweit erste humanoide Roboter, der seine Körperteile während des Betriebs ab- und wieder anlegen kann. Was passiert, wenn zwei Roboter die Arme tauschen? Solche und noch weit kompliziertere Fragestellungen sind sein täglich Brot.


Wir freuen uns auf ein interessantes Gespräch zwischen Johnny Haeusler und Dr. Manfred Hild von 10-12h am Sonntag im Radio und im Stream. Die Wiederholung gibt’s dann am Montag, 22-24h – und danach auch hier online, aus rechtlichen Gründen „nackt“, d.h. ohne Musik, nochmal zum Nachhören, bzw. als Podcast:

Moderation

Johnny Haeusler
Blogger & coole Sau.
Moderiert FluxFM Spreeblick.

… zum Profil

Spreeblick Redaktion

Verena Kriz
Spreeblick-Redaktion

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.