Ed Prosek (Foto: Winson)
Ed Prosek (Foto: Winson)

Ed Prosek & Film der Woche | Morningshow am Nachmittag

▷ Letzte Änderung: 2019-06-13
By Elisabeth [Flux FM] |
Im Radio:
23. Mai 2019,
14 bis 18 Uhr
Ed Prosek (15:10 Uhr)

Nach einem Zwischenstopp an der Südküste Englands lebt der kalifornische Singer-Songwriter Ed Prosek in Berlin. Auf seiner aktuellen EP Light as a Feather verarbeitet er sehr persönliche Erfahrungen und Emotionen. Heute Abend präsentiert er sein neues Werk im Maschinenhaus. Vorher stattet er uns im FluxFM-Studio einen Besuch ab und bringt natürlich Tickets für das Konzert mit.

Hier gibt’s das Interview mit Ed Prosek zum Nachhören:


Film der Woche (17:10 Uhr)

Kai Kolwitz – kein Witz – empfiehlt diese Woche einen Kinofilm mit Witz:

The Dead Don’t Die

„An den Polen wird gefrackt, die Erdrotation gerät außer Kontrolle – und der ganze Rest irgendwie auch. In Centerville sorgt das dafür, dass sich die Toten aus ihren Gräbern erheben und allerlei gruselige und vor allem skurrile Dinge tun. Während drei Kleinstadt-Polizisten in Gestalt von Bill Murray, Adam Driver und Chloe Sevigny dem Ganzen zunehmend ratlos gegenüberstehen.

Jim Jarmuschs neue Zom-Com ist sicher nicht sein handlungsstärkster Film. Aber ein sehr, sehr amüsanter, was an einer Fülle kleiner Gags und Gadgets liegt. An Jarmuschs gewohnt tiefenentspannter Erzählweise.

Und an einem Ensemble, das aus gefühlt drei dutzend schauspielerischen Großkalibern besteht, die den Film zum Funkeln bringen. Vor allem Tilda Swinton als schottische Bestatterin. Und natürlich Adam Driver und Bill Murray, die in den Hauptrollen ein langsam-lakonisches Dream Team bilden – in den Dialogen der beiden hätte jede Pause ihren eigenen Oscar verdient.“

Moderation

Winson
Ist zu hören in der Morningshow Am Nachmittag, Flux Forward Spezial und immer wieder zwischendrin.

… zum Profil

Redaktion

Kai Kolwitz
Spezialgebiet: Kino-Auskenner.

… zum Profil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.